Responsive image HiFi News

Harman Kardon Citation 200 - Jetzt wird es mobil…

© Harman International Industries

Es sei ein leistungsstarker, intelligenter Lautsprecher, der die Harman Kardon Citation Series erweitert, und diese nunmehr „mobil“ macht, der neue Harman Kardon Citation 200. Dieser sei einerseits in der Lage, über WiFi als Teil des Multiroom Audio-Streaming-Systems der Harman Kardon Citation Series Musik wiederzugeben, zudem aber auch als simpler Bluetooth Speaker zu fungieren.

Kurz gesagt...

Mit dem neuen Harman Kardon Citation 200 soll ein leistungsstarker, tragbarer Lautsprecher für kabelloses Musik-Streaming über WiFi als auch Bluetooth zur Verfügung stehen.

Wir meinen...

Das, was den neuen Harman Kardon Citation 200 ganz besonders auszeichnet, ist bereits auf den ersten Blick ersichtlich, ziert diesen neuen Smart Speaker der Harman Kardon Citation Series doch ein schicker Tragegriff, dieser ist also als mobile Lösung konzipiert, um überall im Haus, ja selbst am Balkon, auf der Terrasse oder im Garten, für Musik auf einfachste Art und Weise zu sorgen. Natürlich setzt man auch hier, wie bei der gesamten Produktlinie, allen voran auf Google Chromecast, das über die Integration ins Netzwerk mittels WiFi zugänglich ist. Hinzu kommt aber auch Bluetooth, was natürlich gerade bei einem mobilen Speaker von wesentlicher Bedeutung ist, um so auch direkt vom Smartphone Musik jederzeit und nahezu überall wiedergeben zu können.
Hersteller:Harman International Industries
Vertrieb:Harman Deutschland GmbH
Preis:€ 349,-
CHF 339,-

Von Michael Holzinger (mh)
07.09.2020

Share this article


Das Unternehmen Harman Kardon hat vor geraumer Zeit - konkret im Rahmen der IFA 2018 in Berlin - die so genannte Harman Kardon Citation Series am Markt eingeführt. Diese Produktreihe soll sich als überaus flexible Streaming-Lösung bewähren, die beginnend beim kompakten Wireless Speaker über Soundbar-Systeme bis hin zu aktiven HiFi-Lautsprecher-Systemen eine breite Auswahl für die unterschiedlichsten Anwendungsszenarien bereit hält.

Die Besonderheit der Harman Kardon Citation Series besteht allen voran darin, dass es sich hier nicht um eine neue, eigenständige Streaming-Plattform handelt, vielmehr setzt das Unternehmen dabei auf die Technologie-Plattform Google Chromecast, mehr noch, man implementiert zudem die Sprachsteuerung von Google, Google Assistant, und verlässt sich auch bei der Steuerung ganz und gar auf die Lösungen des Internet Giganten Google, bietet somit letztlich so genannte Smart Speaker an, wenngleich in einer Ausführung, die auf gänzlich anderem Qualitätsniveau angesiedelt sind, als ähnliche Systeme aus der „IT-Welt“. Zudem fokussiert man sich nicht zur Gänze allein auf Google, denn man stattet die Lösungen der Harman Kardon Citation Series auch mit Apple AirPlay 2 aus und verpasst diesen Bluetooth, sodass der Anwender diese Produkte letztlich sehr flexibel nutzen kann.

Bislang umfasste die Harman Kardon Citation Series die Lösungen Harman Kardon Citation OASIS, Harman Kardon Citation ONE MKII, Harman Kardon Citation 100 MKII, Harman Kardon Citation 300, Harman Kardon Citation 500, Harman Kardon Citation MB 700, Harman Kardon Citation BAR, Harman Kardon Citation SUB S, Harman Kardon Citation SUB, Harman Kardon Citation SURROUND, und als krönenden Abschluss die Stand-Lautsprecher-Systeme Harman Kardon Citation TOWER. Nun kommt eine weitere Lösung am unteren Ende hinzu, und zwar der neue Harman Kardon Citation 200.

Doch, so ganz neu ist der Harman Kardon Citation 200 dann doch nicht, zumindest durften wir zu Beginn des Jahres bereits exklusiv über einige Systeme berichten, als Harman Industries International im Rahmen der CES 2020 in Las Vegas eine Reihe an Lösungen vorstellte, die die Harman Kardon Citation Series sukzessive erweitern sollten, darunter auch der nunmehr tatsächlich verfügbare Harman Kardon Citation 200.

Das, was den neuen Harman Kardon Citation 200 ganz besonders auszeichnet, ist bereits auf den ersten Blick ersichtlich, ziert diesen neuen Smart Speaker der Harman Kardon Citation Series doch ein schicker Tragegriff, dieser ist also als mobile Lösung konzipiert, um überall im Haus, ja selbst am Balkon, auf der Terrasse oder im Garten, für Musik auf einfachste Art und Weise zu sorgen. Natürlich setzt man auch hier, wie bei der gesamten Produktlinie, allen voran auf Google Chromecast, das über die Integration ins Netzwerk mittels WiFi zugänglich ist. Hinzu kommt aber auch Bluetooth, was natürlich gerade bei einem mobilen Speaker von wesentlicher Bedeutung ist, um so auch direkt vom Smartphone Musik jederzeit und nahezu überall wiedergeben zu können.

Ausgelegt als allen voran mobile Lösung misst der neue Harman Kardon Citation 200 178 mmm in der Breite, 172 mm in der Tiefe, und 219 mm in der Höhe und wiegt nicht mehr als 2,85 kg. In gewohnter Art und Weise ist er aus Kunststoff gefertigt, wobei ein ansprechendes Textilgewebe von Kvadrat die Seiten einnimmt. Der neue Harman Kardon Citation 200 ist nach IPX4 gegenüber Spritzwasser geschützt. Man kann ihn somit nicht nur im Freien bei einigen Regentropfen einsetzen, auch der Betrieb im Badezimmer oder in der Küche wird damit nicht zum Risiko.

In seinem Inneren verrichtet ein 25 mm Hochtöner sowie ein 120 mm Tieftöner seinen Dienst, wobei ein Verstärker-Modul in Class D 50 Watt liefert. Nach Angaben des Herstellers lässt sich damit ein Frequenzbereich zwischen 40 Hz und 20 kHz abbilden.

Die einfachste Art und Weise Musik wiederzugeben, stellt eine direkte Verbindung mit etwa einem Smartphone dar, was über Bluetooth 4.2 möglich ist.

Flexibler wird es, wenn man den Harman Kardon Citation 200 über WiFi ins Netzwerk einbindet, wobei hierfür ein Modul nach IEEE 802.11ac zum Einsatz kommt.

Im Netzwerk eingebunden, fungiert der neue Harman Kardon Citation 200 als Streaming-Client basierend auf Google Chromecast, es können also Audio-Daten mit bis zu 24 Bit und 96 kHz wiedergegeben werden, und zwar in den unterschiedlichsten Formaten. Über Google Chromecast können natürlich auch die verschiedensten Streaming-Dienste genutzt werden, einzig die entsprechende App muss dafür am Smartphone oder Tablet installiert sein. Ebenso können natürlich auch eigene Inhalte wiedergegeben werden, wobei als zentrale Steuerung die App aus dem Hause Google dient.

Google stellt auch die App zur Installation des Harman Kardon Citation 200, und zwar Google Home, und wenn wir schon dabei sind, hiermit richtet man auch die Sprachsteuerung Google Assistant ein. Über diese ist es möglich, mit Hilfe von Sprache verschiedenste Informationen abzurufen, Smart Home Lösungen wie Licht, Heizung und Sicherheitssysteme zu kontrollieren, und natürlich die Musik-Wiedergabe zu steuern.

Der Vollständigkeit wegen sei nochmals angeführt, dass der neue Harman Kardon Citation 200 natürlich auch Apple AirPlay 2 unterstützt und damit auch für Apples Smart Home Lösungen offen steht.

Abschließend dürfen natürlich bei einer mobilen Lösung wie dem neuen Harman Kardon Citation 200 Angaben zur Akku-Laufzeit nicht fehlen. Der Lithium-Polymer-Akku mit 3,6 V und 4.800 mAh soll eine Spieldauer von bis zu acht Stunden fernab der Steckdose bieten, wobei das Laden im einfachsten Fall mittels USB-C Kabel, oder aber über eine Ladestation erfolgt und nach lediglich drei Stunden vollzogen sein soll.

„Der Harman Kardon-Kunde erwartet in jedem Augenblick ein erstklassiges Hörerlebnis. Wir sind sehr glücklich, den außergewöhnlichen Klang und das atemberaubende Design der Citation-Reihe aus der räumlichen Beschränkung des Hauses herauszuholen und die Musik zu befreien.“ - Dave Rogers, President, HARMAN Lifestyle Division

Beim neuen Harman Kardon Citation 200 kann man einmal mehr zwischen zwei Design-Varianten wählen. Es steht neben Wintergrau auch die Ausführung Schwarz zur Verfügung. Beide Ausführungen sollen bereits dieser Tage im Fachhandel zu finden sein. Der Hersteller gibt für den neuen Harman Kardon Citation 200 einen empfohlenen Verkaufspreis von € 349,- bzw. CHF 339,- an.

Share this article

Related posts