Foto © Magnat Audio Produkte GmbH

Heco Music Colors 170 High Energy - Das Kraftpaket…

Sie ist zwar keineswegs die größte ihrer Familie, aber dennoch bezeichnet sie das deutsche Unternehmen Magnat Audio Produkte GmbH als ein wahres Kraftpaket, und zwar das neueste Lautsprecher-System der Marke Heco, die Heco Music Colors 170, die ab sofort die Heco Music Colors-Serie erweitert.

Kurz gesagt...

Als das Kraftpaket der Heco Music Colors-Serie bezeichnet das deutsche Unternehmen Magnat Audio Produkte GmbH das neueste Lautsprecher-System der Marke Heco, die Heco Music Colors 170.

Wir meinen...

Die neue Heco Music Colors 170 High Energy soll sich als besonders flexibles Lautsprecher-System präsentieren, das ein für die Klasse erstaunlich druckvolles Klangbild liefert, und absolut unkritisch in der Aufstellung ist. Damit eignet sie sich gleichermaßen für Stereo als auch Surround, also für HiFi sowie Home Cinema.
Hersteller:Magnat Audio-Produkte GmbH
Vertrieb:Audiovox German Holdings GmbH
Preis:€ 599,-

Von Michael Holzinger (mh)
10.12.2015

Share this article


Es war die letzten Monate vergleichsweise still rund um die Heco Music Colors-Serie, nun aber steht ein neues Familienmitglied dieser Produktreihe in den Startlöchern, die Heco Music Colors 170 High Energy.

Allein der Name verspricht bereits, dass es sich hierbei nicht nur um ein weiteres Lautsprecher-System der Produktreihe handelt, sondern sich die Entwickler hier ganz Besonderes einfallen ließen.

So bezeichnet Magnat Audio-Produkte GmbH den neuesten Spross der Marke Heco als nicht weniger als ein wahres Kraftpaket, selbst wenn es sich bei weitem nicht um das größte System der Heco Music Colores-Serie handelt. Schließlich stellt das Stand-Lautsprecher-System Heco Music Colors 200 nach wie vor die Spitze der Serie dar, die mit der Heco Music Colores 100 ein weiteres Regal-Lautsprecher-System sowie mit dem Heco Music Colors Center 80 auch für Home Cinema geeignet ist. Mehr noch, mit dem Heco Music Colors Cinema 5.1A steht gar ein komplettes 5.1-Kanal-System zur Verfügung. Doch zurück zur neuen Heco Music Colors 170 High Energy, die eben kein besonders mächtiges Lautsprecher-System ist, zumindest nicht, wenn es um deren Abmessungen geht. Vielmehr ist es nicht einmal ein Stand-Lautsprecher-System, sondern „lediglich“ ein vergleichsweise geradezu kompaktes so genanntes Regal-Lautsprecher-System.

So misst die neue Heco Music Colors 170 High Energy nicht mehr als 200 mm in der Breite, 320 mm in der Höhe, sowie 262 mm in der Tiefe und bringt dennoch 5,7 kg auf die Waage. Damit sollte sie wohl problemlos in jedem Wohnraum ihren Platz finden, wobei das bewusst eher schlicht gehaltene, und dadurch wohl zeitlos elegante Gehäuse sich nahtlos in jedes Wohnumfeld integrieren lässt. Ein wenig verwirrend ist der Name des Produktes dann doch in diesem Zusammenhang, denn die Bezeichnung Colors sollte in diesem Fall keineswegs auf das Aussehen übertragen werden. Die Heco Music Colors 170 High Energy präsentiert sich nämlich „nur“ wahlweise in Hochglanz Weiss oder Hochglanz Schwarz, in beiden Ausführungen ist die Schallwand in dezentem Silber gehalten, wodurch sich ein durchaus reizvoller Kontrast zu den Chassis in Schwarz sowie den nach vorne heraus geführten Bassreflex-Rohren ergibt. Wer die empfindlichen Membranen der Chassis schützen möchte, der kann dies mittels eines Lautsprecher-Grills tun, der natürlich im Lieferumfang enthalten ist. Dieser präsentiert sich entweder Schwarz oder dezent Silberfarben. Letzteres eine durchaus weise Entscheidung der Designer, denn ein Stoffgewebe in Blütenweiß ist eine durchaus heikle Angelegenheit, auf lange Sicht gesehen. Abgesehen davon, dass ein weißer Lautsprecher-Grill nur mit viel Aufwand in der Lage ist, schwarze Chassis tatsächlich zu „verbergen“, Der Lautsprecher-Grill wird mittels Magneten in Position gehalten.

Das Gehäuse der Heco Music Colors 170 High Energy ist aus einer besonders stabilen MDF-Konstruktion gefertigt, wobei man die Kanten elegant abrundete. Die Front des Speakers bildet eine resonanzbedämpfte Polymer-Schallwand, die so ausgelegt ist, dass ein klar definiertes Abstrahlverhalten der darin eingesetzten Chassis garantiert ist.

Die Entwickler setzten hier auf eine Kombination aus 25 mm Hochtöner sowie 170 mm Tieftöner, die Heco Music Colors 170 High Energy ist somit ein klassisches Zweiwege-Bassreflex-System. Zum Einsatz kommt zunächst ein Hochleistungs-Tiefmittelton-Treiber, der eine Langfaser-Papiermembran sowie ein Klippel-optimiertes Magnet-System als Antrieb nutzt. Diese Langfaser-Papiermembran soll sich durch ein besonders geringes Gewicht bei gleichzeitig sehr hoher Steifigkeit auszeichnen, und in Verbindung mit besagtem Klippel-optimierten Magnet-System für minimalste Verzerrungen und ein stets kontrolliertes Ansprechen selbst bei starken Impulsen garantieren.

Der Hochtöner ist als Seiden-Kalotte ausgeführt, wobei eine besonders breite Sicke eine verbesserte Abstrahlung von Frequenzen jenseits von 20 kHz garantiert. Dadurch will man eine besonders ausgeprägte Brillanz und Transparenz im Hochton-Bereich erzielen.

Für die Arbeitsteilung zwischen den Chassis sorgt eine mit hochwertigen Bauteilen bestückte aufwendig optimierte Frequenzweiche, die bei 2.800 Hz eingreift. Wer diese Frequenzweiche umgehen will, und die Heco Music Colors 170 High Energy im so genannten Bi-amping betreibt, der kann dies natürlich tun. Das tadellos ausgeführte Anschluss-Panel an der Rückseite bietet diese Möglichkeit mit vier soliden, vergoldeten Schraubklemmen, die sowohl blanke Kabelenden als auch mit Bananas konfektionierte Kabel sicher aufnehmen.

Mit Hilfe des bereits angesprochenen, mittels zweier Öffnungen nach vorne hin herausgeführten Bassreflex-Systems deckt die Heco Music Colors 170 High Energy einen Frequenzbereich zwischen 34 Hz und 40 kHz ab. Sie ist mit einer Impedanz zwischen 4 und 8 Ohm für eine Nennbelastung von 100 Watt sowie Spitzen bis zu 160 Watt ausgelegt. Dementsprechend empfiehlt der Hersteller Verstärker mit einer Leistung von 20 bis 160 Watt, wobei ein sehr guter Wirkungsgrad von 90 dB dafür sorgt, dass die Heco Music Colors 170 High Energy gewohnt unkritisch die Elektronik betreffend in Erscheinung tritt.

Für eine optimale Platzierung ist die Heco Music Colors 170 High Energy mit resonanzdämpfenden Gummi-Füssen ausgestattet, die mittels eines Gewindes im Gehäuse montiert werden. Somit ist natürlich auch ein Austausch gegen Spikes jederzeit möglich.

Die neue Heco Music Colors 170 High Energy soll sich nach Angaben des Herstellers als besonders flexibles Lautsprecher-System präsentieren, das ein für die Klasse erstaunlich druckvolles Klangbild liefert, und absolut unkritisch in der Aufstellung sein soll. Dafür bürgt etwa das nach vorne herausgeführte Bassreflex-System.

Somit eignet sich die neue Heco Music Colors 170 High Energy natürlich nicht nur für kompakte HiFi-Systeme, sondern ebenso als Speaker im Home Cinema und somit Mehrkanal-Systemen, und zwar sowohl als Front- als auch Surround-Speaker.

Die neue Heco Music Colors 170 High Energy ist ab sofort im Fachhandel zu finden. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt € 599,-

Share this article