Responsive image Audio

Hi-Fi Racks DUET - Preiswerte Allrounder in Massiv-Holz

Foto © Hi-Fi Racks Ltd.

Massives Hartholz, gefertigt in Handarbeit, so präsentieren sich die neuen Lautsprecher-Ständer der englischen Manufaktur Hi-Fi Racks Ltd., die neue Hi-Fi Racks DUET Serie. Diese wird in verschiedenen Echtholz-Varianten angeboten, zudem kann der Kunden individuell festlegen, welche Höhe seine Lautsprecher-Ständer aufweisen sollen.

Kurz gesagt...

Als wahre Allrounder bezeichnet Hi-Fi Racks Ltd. die neuen Lautsprecher-Ständer Hi-Fi Racks DUET, die sich in bewährter Art und Weise in edlem Massiv-Holz präsentieren.

Wir meinen...

Es ist keineswegs selbstverständlich, dass eine Manufaktur Lautsprecher-Ständer tatsächlich noch in Handarbeit fertigt, und dabei auf aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammendes Holz setzt. Aber nur so ist es möglich, dass wie hier bei der neuen Hi-Fi Racks DUET Serie der Kunde selbst bestimmen kann, wie hoch seine Lautsprecher-Ständer sein sollen, obwohl es sich um ein „Serien-Produkt“ handelt.
Hersteller:Hi-Fi Racks Ltd.
Vertrieb:CMI Distribution
Preis:Hi-Fi Racks DUET Massiv Eiche € 189,-
Hi-Fi Racks DUET Massiv Ahorn € 199,-
Hi-Fi Racks DUET Massiv Walnuss € 199,-
Hi-Fi Racks DUET Massiv Kirschbaum € 199,-
Hi-Fi Racks DUET Massiv Mahagoni € 199,-
Hi-Fi Racks DUET Massiv Eiche Weiss € 199,-
Hi-Fi Racks DUET Massiv Eiche Schwarz € 199,-

Von Michael Holzinger (mh)
13.09.2016

Share this article


Lautsprecher-Ständer sind für so manchen Speaker geradezu unerlässlich. Zwar könnte man natürlich so genannte Kompakt-Lautsprecher oder Regal-Lautsprecher-Systeme natürlich auch auf einem Sideboard platzieren, wirklich optimal ist diese Aufstellung allerdings nicht. Zumindest nicht ohne entsprechende Entkopplung zwischen der Standfläche und dem Möbel. Ein passender Ständer ist da schon die deutlich bessere Wahl, zumal dieser auch eine wahre Zierde sein kann, und damit mit dazu beiträgt, die feinen Lautsprecher-Systeme auch optisch optimal zu präsentieren.

Der Markt für Lautsprecher-Ständer hält viele Optionen für den Kunden bereit. So mancher Lautsprecher-Hersteller bietet gar selbst verschiedene Möglichkeiten für seine entsprechenden Modelle an, zudem widmen sich zahllose Unternehmen dieser Produktgruppe, die möglichst flexible Lösungen für die unterschiedlichsten „Gewichtsklassen“ offerieren.

Dazu gehört auch die englische Manufaktur Hi-Fi Rack Ltd., die sich auf AV- und HiFi-Möbel gefertigt aus edlem Holz spezialisiert haben. Eine Stärke des Unternehmens besteht darin, auf die Wünsche der Kunden sehr genau und flexibel eingehen zu können, um individuelle Lösungen zu ermöglichen. Darüber hinaus bieten die Engländer aus Burrough Court, Burrough On-the-Hill in Leicestershire aber auch fest vorgegebene Serien an, wobei man hierbei keineswegs dem Irrglauben verfallen darf, dass es sich hier um Produkte „von der Stange“ handle. Diese Einschätzung würde dem hohen Anspruch, den Hi-Fi Racks Ltd. an seine Produkte stellt, keineswegs gerecht werden. Vielmehr handelt es sich auch bei diesen besagten Serien letztlich um Kleinserien, denn Hi-Fi Racks Ltd. ist sehr stolz darauf, dass es sich um eine bewusst kleine Manufaktur handelt, man könnte das Unternehmen eigentlich auch als klassischen Familienbetrieb bezeichnen.

So setzt man bei allen Produkten ausschließlich auf Handarbeit, sowie Echtholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft, sodass schon allein dadurch keine Großserien gefertigt werden können.

Dies gilt natürlich auch für die von Hi-Fi Racks Ltd angebotenen Lautsprecher-Ständer, und somit auch die neueste Serie, die so genannte Hi-Fi Racks DUET.

Hierbei handle es sich, so die Engländer, um wahre Allrounder, die somit für eine Vielzahl an Lautsprecher-Systemen unterschiedlichster Hersteller geeignet sind.

Wesentlich sind daher allen voran die Abmessungen der Top-Platte der Hi-Fi Racks DUET, denn diese bestimmen letztlich, für welche Lautsprecher-Systeme diese Lautsprecher-Ständer geeignet sind. So geben die Engländer für diese Top-Platte der neuen Hi-Fi Racks DUET Serie Abmessungen von 135 x 160 mm an. Dies bedeutet, dass man da schon recht feine Speaker darauf platzieren kann, zumal man sich in diesem Fall über das Gewicht keinerlei Gedanken machen muss, da auch hier allein massives Hartholz zum Einsatz kommt.

Bemerkenswert ist, dass bei den neuen Hi-Fi Racks DUET trotz „Serienfertigung“ nach wie vor die individuellen Kundenwünsche berücksichtigt werden. So kann man selbst entscheiden, wie hoch die Lautsprecher-Ständer sein sollen. Die mögliche Spannbreite reicht hier von 500 mm bis hin zu 700 mm, wobei dies nicht mit einem Aufpreis verbunden ist. Auch dies ist allen voran durch die Fertigung direkt in England in Handarbeit möglich.

Die Lautsprecher-Ständer Hi-Fi Racks DUET werden mehrmals sorgfältig geschliffen, und zwar vor und nach dem Lackieren mit einem seidenmatt glänzendem, tunlichst Schadstoff-freiem, wasserlöslichem Klarlack.

Die Lautsprecher-Ständer werden mit Spikes aus Edelstahl ausgeliefert, wobei im Lieferumfang nicht nur eine silberne, sondern ebenso schwarze Ausführung enthalten ist, sodass man hier auch bei diesem Detail die individuell optimale Lösung wählen kann. Auf der Top-Platte finden sich Silikon-Pads, die einerseits ebenfalls zur besseren Entkopplung beitragen, gleichzeitig sicherstellen, dass die darauf platzierten Lautsprecher-Systeme nicht verrutschen.

Bei den neuen Hi-Fi Racks DUET kann der Kunde einmal mehr aus verschiedensten Ausführungen wählen. So steht neben Eiche, Ahorn, Walnuss, Kirschbaum und Mahagoni, sowie Eiche in schwarzer Lasur und Eiche in weißer Lasur zur Verfügung.

Die Preisspanne reicht je nach Ausführung von € 189,- bis € 199,-, wobei diese jeweils fürs Paar gelten. Die Lautsprecher-Ständer Hi-Fi Racks DUET stehen ab sofort im Fachhandel zur Verfügung.

Share this article