Responsive image HiFi News

HiBy Music präsentiert HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player

Foto © HiBy Music

Das chinesische Unternehmen HiBy Music sieht sich als Spezialist für hochwertige tragbare Audio-Lösungen. Der neueste Spross trägt die Bezeichnung HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player und soll sich als besonders innovative Lösung erweisen, der herausragende Audio-Qualität bei allen Musik-Anwendungen liefere, gleichgültig ob lokal oder gestreamt.

Kurz gesagt...

Mit dem neuen HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player präsentiert HiBy Music einen neuen besonders vielseitigen portablen Hi-res Audio-Player.

Wir meinen...

Der neue HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player sei der erste tragbare HiFi-Musikplayer, der auf dem Snapdragon 425-Prozessor basiere, und der in Kombination mit hochwertigen Wandlern und leistungsstarker Ausgangsstufe mit nahezu lebensechter Audioqualität in praktisch allen Musikanwendungen – ob lokal oder gestreamt - aufwarten könne.
Hersteller:HiBy Music
Vertrieb:audioNEXT GmbH
Preis:HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player Aluminium € 599,-
HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player Edelstahl € 699,-

Von Michael Holzinger (mh)
11.12.2018

Share this article


Selbst wenn vielfach allen voran Smartphones dazu genutzt werden, Musik immer und überall konsumieren zu können, so spricht für anspruchsvolle HiFi-Enthusiasten einiges dafür, auf einen eigenen portablen Audio-Player zu setzen, der auch unterwegs bestmögliche Qualität liefern kann. Wie etwa den neuen Spross des chinesischen Unternehmens HiBy Music, den HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player.

HiBy Music gibt an, dass es sich beim neuen HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player um den ersten tragbaren HiFi Musik-Player handle, der auf der Qualcomm Snapdragon 425 Prozessor-Plattform basiere. Hierbei handelt es sich um eine System-on-a-Chip-Lösung, die auf einen Hauptprozessor mit ARM-Architektur einsetzt und damit hohe Performance, hohe Integration mit niedrigem Stromverbrauch kombiniert, somit ideal für portable Lösungen erscheint.

Konkret weist der HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player damit eine 64 Bit Quadcore-Architektur mit 1,4 GHz in Form von vier ARM CORTEX A53 Prozessoren auf, wobei diese direkt mit 3 GByte RAM sowie weiteren 32 GByte internem Speicher gekoppelt ist, und auch ein Dualband WiFi Modul nach IEEE 802.11ac zur Verfügung steht. Auch mit Bluetooth ist dieser Player durch die eingesetzte SoC-Lösung ausgestattet, wobei man auf den Standard Bluetooth 4.1 inklusive aptX setzt. Der Speicher lässt sich mittels microSD Cards erweitern. Als Betriebssystem kommt natürlich, wie der Name unschwer erkennen lässt, Google Android 6.0 zum Einsatz.

Die Bedienung des HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player erfolgt natürlich in erster Linie über das mit 4,2 Zoll durchaus großzügig ausgelegte IPS TFT Touchscreen mit einer Auflösung von 768 x 1.280 Bildpunkten und 320 dpi sowie sechs Funktionstasten.

Die eigentliche Besonderheit des neuen HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player soll darin bestehen, dass die Signalverarbeitung bei Audio komplett von dafür optimierten Komponenten übernommen wird.

„Die außerordentliche Präzision des Hiby R6 erfasst sozusagen die Musikwiedergabe im Ganzen und in einer in dieser Preisklasse bislang unbekannte Weise. Sie lässt den Benutzer die Feinheiten jedes Instruments erleben. Als erster Android HiFi-Musikplayer verwendet HiBy R6 die rückwärtskompatible Direct Transport Audio (DTA)-Architektur, die die Android Sample-Raten-Konvertierung (SRC) für alle installierten Apps umgeht und die Audiodaten bitgenau an den internen D/A-Wandler weitergibt.“ - Carsten Hicking, Geschäftsführer audioNEXT GmbH

Als Wandler kommen hier DACs des Typs ESS ES9028Q2M zum Einsatz, die als Basis für eine Wiedergabe bei einem Störabstand von bis zu 120 dB bei geringsten Verzerrungen von lediglich 0,0006 Prozent (THD+N) sorgen sollen. Die Ausgangsstufe setzt auf jeweils zwei Texas Instruments OPA1612 und Texas Instruments TPA6120A Chips und damit eine Zweikanal-Konfiguration für Tiefpassfilterung und Verstärkung, sodass eine sehr hohe Ausgangsleistung von bis zu 300 mW bei 32 Ohm bei sehr guter Stabilität erzielt wird und Kopfhörer einerseits über einen unsymmetrischen 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenanschluss, oder aber einen symmetrischen 2,5 mm Klinkenanschluss betrieben werden können. Dies soll die ideale Grundlage für die verlust- und verzögerungsfreie, stabile Wiedergabe hochauflösender Audio-Formate darstellen, zeigt sich der Hersteller überzeugt.

Selbstverständlich ist der HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player in der Lage, alle relevanten Audio-Formate zu verarbeiten, etwa MP3, AAC, APE, ALAC, FLAC, WAV und AIFF mit bis zu 32 Bit und 384 kHz, ebenso aber auch nativem DSD in form von DSF und DSDIFF mit bis zu DSD 256 und gar ISO DSD.

Der Wandler kann aber auch für die Musik-Wiedergabe direkt von einem PC oder Mac eingesetzt werden, sobald der Player mit diesem mittels USB C Schnittstelle verbunden ist. Besonders dann ist interessant, dass der HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player auch über einen 3,5 mm Lo/ Coax-Ausgang verfügt und somit auch direkt als Verbindung zu HiFi-Systemen oder Aktiv-Lautsprecher-Systemen fungieren kann.

Da es sich ja um einen Player mit Google Android handelt, steht hier nicht nur die HiBy Music 3.0 App zur Verfügung, sondern ebenso jedwede App für diese Plattform. Damit ist es selbstverständlich möglich, alle gängigen Apps für Musik-Streaming direkt einzusetzen, sei es nun Spotify, TIDAL, Qobuz, Deezer und viele, viele weitere.

Der HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player ist mit einem integrierten Akku ausgestattet, der mit einer Leistung von 4.000 mAh eine Spieldauer von acht bis zwölf Stunden bieten soll. Nach lediglich 140 Minuten sei der Akku wieder vollständig geladen, so das Versprechen des Herstellers.

Ganz besonders betont der Hersteller übrigens die hohe Qualität des Gehäuses, das so eine tadellose Haptik, und nebenbei hohe Robustheit garantieren soll. Wahlweise kann man den HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player mit einem Aluminium- oder 316L High-impact Edelstahlgehäuse erwerben. Der Player misst 116 x 66 x 15 mm.

Entscheidet man sich für die Ausführung aus Aluminium, so muss man für den neuen HiBy R6 Truly Lossless Android Audio Player € 599,- budgetieren. Die Ausführung in Edelstahl schlägt mit € 699,- zu Buche. Beide Varianten stehen ab sofort im Fachhandel zur Verfügung.

Share this article