Responsive image Mobil

JBL E15, JBL E35, JBL E25BT, JBL E45BT und JBL E55BT - Die neueste Generation der JBL E-Series

Foto © JBL

Als besonders vielseitige Produktlinie bewirbt HARMAN International Industries die neue Kopfhörer-Linie der Marke JBL, die JBL E-Series, die sich mit JBL E15, JBL E35, JBL E25BT, JBL E45BT und JBL E55BT aus insgesamt fünf Modellen zusammen setzt und sowohl kabelgebundene, als auch kabellose Kopfhörer bereit hält.

Kurz gesagt...

Fünf neue Modelle umfasst die neueste Generation der JBL E-Series, die als besonders vielseitige Produktlinie konzipiert sein soll, und kabelgebundene als auch kabellose Kopfhörer umfasst.

Wir meinen...

Als besonders flexible Kopfhörer-Serie für preissensible Musik-Liebhaber soll sich die neueste Generation der JBL E-Series präsentieren, die einerseits sowohl kabelgebundene Kopfhörer aufweist, zudem aber auch Modelle mit Bluetooth. Zudem stehen hier mit In-ear, On-ear und Over-ear alle Gattungen des Produktsortiments Kopfhörer zum wirklich attraktiven Preis zur Verfügung.
Hersteller:Harman International Industries
Vertrieb:Harman Deutschland GmbH
Preis:JBL E15 €39,99
JBL E35 € 69,99
JBL E25BT € 69,99
JBL E45BT € 99,99
JBL E55BT € 129,-

Von Michael Holzinger (mh)
05.09.2016

Share this article


JBL zählt zu jenen Marken, die stets ein besonders breit aufgestelltes Produktsortiment im Bereich Kopfhörer vorweisen können. Ein gutes Beispiel dafür ist etwa die neue JBL E-Series, die der Konzern Harman International Industries nunmehr im Rahmen der IFA 2016 präsentierte. Schon allein diese Serie soll sich als besonders flexibel erweisen, umfasst sie doch einerseits sowohl kabelgebundene, als auch kabellose Kopfhörer, und untergliedert sich zudem in In-ear, On-ear und Over-ear Modelle. Allein die neue JBL E-Series deckt somit das gesamte Spektrum ab, wobei man sich das Ziel setzte, mit dieser Modellreihe allen voran preissensible Kunden im Consumer Segment anzusprechen.

Harman International Industries versteht die neue JBL E-Series als Lifestyle-Kopfhörer, die sich als Allrounder sowohl für den Einsatz unterwegs als auch zuhause eignen sollen. Man habe daher einerseits auf eine robuste, wertige Verarbeitung, einen hohen Tragekomfort, und eine entsprechende Klangqualität geachtet.

So spricht der Hersteller bei der neuen JBL E-Series vom so genannten JBL Signature-Sound, der sich allen voran mit einer herausragenden Bassleistung darbieten soll. Selbst die In-ear Modelle der JBL E-Series, der JBL E15 sowie JBL E25BT, sind dafür mit einem vergleichsweise großem Treiber ausgestattet, der immerhin einen Durchmesser von 8,6 mm aufweist. In den anderen Modellen kommen zumindest Treiber mit einem Durchmesser von 40 mm zum Einsatz, und zwar im JBL E35 sowie JBL E45BT, beide als On-ear Kopfhörer konzipiert. Das Topmodell der Produktserie, der JBL E55BT ist gar mit einem 50 mm Treiber ausgestattet, das sich als Over-ear Modell präsentiert.

Die On-ear und Over-ear Modelle der neuen JBL E-Series will der Hersteller als modisches Statement verstanden wissen, die sich mit textilbezogenen Kopfbügeln und Ohrmuscheln aus robustem Kunststoff in verschiedensten Farbausführungen präsentieren. Alle drei Modelle, also der JBL E35, JBL E45BT und JBL E55BT, sollen mit einem stets sicherem Halt, aber dennoch komfortablen Sitz überzeugen. Dazu tragen etwa weiche Ohrpolster bei, die zudem eine gute Abschirmung gegenüber Umgebungslärm bieten.

Die In-ear Modelle JBL E15 sowie JBL E25BT werden natürlich mit Ohr-Passstücken in unterschiedlichen Größen ausgeliefert, sodass der Kunden je nach individuellen Anforderungen das für ihn richtige Passstück für einen komfortablen Einsatz auswählen kann.

Alle kabelgebundenen Modelle sind mit einem verwicklungsfreiem Gewebe-Kabel ausgestattet, selbst bei den Bluetooth Modellen liegt dieses bei, sodass sie auch im passiven Betrieb genutzt werden können. Ins Kabel ist eine Ein-Tasten-Fernbedienung integriert, sowie ein Mikrofon, um als Freisprech-Einrichtung zu fungieren.

Die On-ear und Over-ear Modelle mit Bluetooth weisen Tasten zur Musik-Steuerung direkt an den Ohrmuscheln auf.

Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller für den JBL E25BT mit bis zu acht Stunden an, das Modell JBL E45BT soll eine Akkulaufzeit von bis zu 16 Stunden, und der JBL E55BT gar eine Spieldauer von bis zu 20 Stunden bieten.

„Bei der Entwicklung der nächsten Generation unserer JBL E-Series lag der Fokus auf dynamischen, spontanen Musikliebhabern, die ständig unterwegs sind. Mit fünf verschiedenen Lifestyle-Produkten, die alle das neue Textil-Design von Harman für noch höheren Tragekomfort aufweisen, ist bei den neuen Produkten der E-Serie für jeden etwas dabei.“ Michael Mauser, President, Lifestyle Audio Division bei Harman International Industries

Die neuen Modelle der JBL E-Series sollen, so der Hersteller, bereits Ende Oktober 2016 im Fachhandel zu finden sein. Der Kunde kann sich hier zwischen Varianten in Schwarz, Blau, Rot, und Weiss entscheiden. Die Preisspanne für die neue JBL E-Series Generation reicht von € 39,99 bis hin zu € 129,-

Share this article