Responsive image Mobil

JBL Reflect Contour - Der sportliche In-ear Kopfhörer mit Bluetooth

Foto © JBL

Mit dem neuen JBL Reflect Contour präsentiert Harman International Industries einen kabellosen Sport-Kopfhörer, der sich durch exzellenten Sound, natürlich Bluetooth-Konnektivität und durch einen besonders sicheren Sitz durch Dual Lock-Design auszeichnen soll.

Kurz gesagt...

Als In-ear Kopfhörer mit Bluetooth für Kunden mit aktivem Lebensstil soll sich der neue JBL Reflect Contour eignen, zeigt sich Harman International Industries überzeugt.

Wir meinen...

Mit dem neuen JBL Reflect Contour steht ein weiterer Kopfhörer zur Verfügung, der allen voran für den Sport konzipiert wurde. Es handelt sich hier um einen Bluetooth Kopfhörer, der als In-ear Modell ausgeführt ist. Er ist resistent gegenüber Schweiss, Spritzwasser geschützt, und kann somit problemlos auch im Freien eingesetzt werden. Zudem sorgt eine ausgeklügelte Dual Lock-Technologie für sicheren Halt und ein hochreflektierendes Kabel zwischen den Ohrstöpseln für ein wenig Mehr an Sicherheit beim Training.
Hersteller:Harman International Industries
Vertrieb:Harman Deutschland GmbH
Preis:€ 99,99

Von Michael Holzinger (mh)
06.09.2016

Share this article


Musik ist für viele allen voran beim Sport unentbehrlich. Mit der „richtigen“ Musik im Ohr haben viele das Gefühl, mehr leisten zu können, sich besser fordern zu können, sprich, das Training effektiver zu gestalten. So manche Studie wurde bereits darüber gemacht, wie sich Musik auf körperliche Betätigung auswirkt, und allesamt belegen, dass die positiven Erfahrungen von Sportlern, sei es nun im reinen Hobby-Bereich, aber auch im professionellen Umfeld, tatsächlich auch wissenschaftlich zu belegen sind, Musik also tatsächlich einen entscheidenden Unterschied ausmachen kann.

Allein, setzt man beim Sport Kopfhörer ein, so sollte man sich deren Auswahl doch ein wenig genauer überlegen, denn nicht jeder Kopfhörer ist gleichermaßen für diesen speziellen Einsatz-Zweck geeignet. Vor allem dann nicht, wenn es sich etwa um Outdoor-Aktivitäten handelt, aber eben nicht nur.

So mancher Hersteller hat seit Jahr und Tag speziell für Sport entwickelte Kopfhörer im Angebot, die sich durch entscheidende Details von dem übrigen Angebot abheben, so auch Harman International Industries, allen voran mit der Marke JBL.

Nun wird das Angebot zur IFA 2016 einmal mehr ausgebaut, und zwar um den JBL Reflect Contour, den das Unternehmen als so genannten kabellosen Sport-Kopfhörer bewirbt. Kurz gesagt handelt es sich somit beim neuen JBL Reflect Contour um einen Bluetooth Kopfhörer, ausgeführt als In-ear Modell, wobei das Unternehmen angibt, diesen als Lösung für den aktiven Lifestyle konzipiert zu haben.

Ziel sei es gewesen, eine praktische, bequeme und nicht zuletzt modisch moderne Lösung zu entwickeln, die sich ebenso für den Einsatz im Fitness-Studio wie für den Alltag eigne.

Ganz wichtig ist hier natürlich allen voran ein besonders sicherer Halt, gleichzeitig aber auch ein besonders hoher Tragekomfort. Dazu sind die neuen JBL Reflect Contour mit einem so genannte Dual Lock-Design ausgestattet, das auf bequeme Behind-the-ear-Bügel setzt und mit ergonomisch geformten Ohrstöpsel aufwartet. Die In-ear Kopfhörer JBL Reflect Contour werden somit tatsächlich ins Ohr geklemmt, und der Bügel übers Ohr hinweg sorgt zudem für besonders sicheren Halt. Dadurch stört auch das Kabel nicht, das natürlich auch hier zum Einsatz kommt, selbst wenn es sich per Definition um einen kabellosen Kopfhörer handelt. Die zwei Ohrstöpsel müssen natürlich mittels Kabel verbunden werden, schon allein aus praktischen Gründen, zudem muss das Bluetooth Modul zur Verbindung mit der Quelle, die restliche Elektronik und der Akku ja auch irgendwo untergebracht werden. Das Nackenband umfasst somit eine darin enthaltene Kabelfernbedienung mit drei Tasten, die einerseits zur Wiedergabesteuerung, zur Kontrolle der Lautstärke, sowie mittels integriertem Mikrofon für Telefonate genutzt werden kann.

Die Akku-Laufzeit gibt der Hersteller für den neuen JBL Reflect Contour mit bis zu acht Stunden an, dies sollte also problemlos für jedes Workout reichen.

Interessant ist, dass der neue JBL Reflect Contour resistent gegenüber Spritzwasser und Schweiss ist, und zwar nach IPX5. Damit kann er einerseits problemlos auch für Outdoor-Aktivitäten genutzt werden, selbst wenn das Wetter mal nicht mitspielt, zudem lässt er sich dadurch auch leicht reinigen, was ja gerade bei derartig eingesetzten Kopfhörern allein aus hygienischen Gründen von Zeit zu Zeit anzuraten ist.

Darüber hinaus achteten die Entwickler auf durchaus praktische Details, wie etwa ein hoch reflektierendes Kabel, das zumindest ein wenig zum Sicherheitsaspekt beim Training im Freien, etwa in der Dämmerung beiträgt.

Für optimalen Klang soll ein Treiber mit 5,8 mm Sorgen, der so optimiert wurde, dass er, so der Hersteller, den typischen, legendären JBL Sound liefere. Dies sei, so das Unternehmen, besonders beim Sport wesentlich, da das Training mit dem richtigen Beat im Ohr doch eine Spur leichter falle und zu mehr Leistung ansporne.

„Was für ein sagenhafter Neuzugang: Der erstklassige Sport-Kopfhörer JBL Reflect Contour bietet Athleten ausgezeichneten Sound im genialen Design.“ Michael Mauser, President, Lifestyle Audio Division bei HARMAN

Ob diese Euphorie begründet ist, oder auch nicht, davon kann man sich sehr bald selbst überzeugen, denn der neue JBL Reflect Contour soll bereits unmittelbar nach der Präsentation auf der IFA 2016 dieser Tage im Fachhandel zu finden sein. Der Hersteller wird dieses Modell in den Farbvarianten Schwarz, Blau, Rot und Petrol anbieten, wobei jedem Kopfhörer drei der erwähnten ergonomisch geformten Ohrstöpsel in verschiedenen Größen beiliegen. Der empfohlene Verkaufspreis wird für den neuen JBL Reflect Contour mit € 99,99 angegeben.

Share this article