Responsive image Mobil

JBL Tuner - Bluetooth Speaker mit DAB+ und UKW Tuner

Foto © Harman Industries International

Als drei Produkte in einem bewirbt Harman die neueste Lösung der Marke JBL, den neuen JBL Tune. In erster Linie handelt es sich hierbei um einen portablen Bluetooth Speaker, der aber nicht allein auf die Verbindung mit einem Smartphone als Quelle vertraut, sondern zudem mit einem UKW und DAB+ Tuner ausgestattet ist.

Kurz gesagt...

Es sei eine Neuinterpretation des klassischen UKW-Radios, so Harman, wobei der neue JBL Tuner eben nicht nur UKW, sondern zudem DAB+ bietet, und dies als portabler Bluetooth Speaker.

Wir meinen...

Eine neue Lösung für Musik unterwegs steht nunmehr mit dem JBL Tuner zur Verfügung, wobei der Name schon ein erster Hinweis darauf ist, was dieses neue Produkt zu bieten hat. Klar, auch der JBL Tuner ist in erster Linie ein portabler Bluetooth Speaker, allerdings weist dieser einige weitere durchaus sehr interessante Ausstattungsmerkmale auf, nämlich einen Radio-Tuner.
Hersteller:Harman Industries International
Vertrieb:Harman Deutschland GmbH
Preis:€ 99,99

Von Michael Holzinger (mh)
11.07.2018

Share this article


Die Sonne lacht, ab ins Freie! Allerdings sollte dabei natürlich die richtige Musik-Begleitung nicht fehlen, und wenn man dies gemeinsam mit Freunden genießen möchte, empfiehlt sich etwa ein portabler Bluetooth Speaker. Das primäre Quellgerät mit Zugriff auf Abermillionen Musik-Titel ist ohnedies immer mit dabei, nämlich ein Smartphone.

Eines der Unternehmen, das sich seit Jahr und Tag sehr intensiv mit dem Produktbereich portabler Speaker auseinander setzt, ist der Konzern Harman, insbesondere mit der Marke JBL. JBL bietet ein wirklich sehr umfassendes Produktangebot im Bereich portabler Bluetooth Speaker, und hegt und pflegt dies mit stets neuen Produktgenerationen, aber auch mit gänzlich neuen Lösungen.

Eine wirklich komplett neue Lösung von JBL steht nunmehr mit dem JBL Tuner zur Verfügung, wobei der Name schon ein erster Hinweis darauf ist, was dieses neue Produkt zu bieten hat. Klar, auch der JBL Tuner ist in erster Linie ein portabler Bluetooth Speaker, allerdings weist dieser einige weitere durchaus sehr interessante Ausstattungsmerkmale auf, nämlich einen Radio-Tuner.

Wobei, dies ist ja nicht ganz richtig, denn tatsächlich versteht sich der neue JBL Tuner nicht nur auf UKW sondern ebenso DAB+, man ist also für alle Eventualitäten gerüstet. Eine ausziehbare Stab-Antenne sorgt für optimalen Empfang.

Der JBL Tuner soll sich als kompaktes und somit problemlos tragbares Gerät erweisen, der trotz seiner kleinen Größe mit kraftvollem, kristallklaren Sound überzeugen könne, so das Versprechen des Herstellers, der in diesem Zusammenhang einmal mehr vom JBL Signature Sound Tuning spricht.

Das Gerät bietet ein integriertes LC-Display, sodass man ganz einfach seine Lieblingsradio-Stationen auswählen kann, fünf davon lassen sich gar entsprechenden Preset-Tasten zuweisen, um auf Knopfdruck abrufbereit zu sein.

Wer eigene Inhalte wiedergeben will, der kann dies natürlich, wie bereits erwähnt, über Bluetooth und ein Smartphone machen, wobei man hierbei auf ein Bluetooth 4.1 Modul setzt. Auch Online-Dienste stehen hiermit jederzeit zur Verfügung.

Der JBL Tuner ist mit einem 44,5 mm Breitband-Treiber ausgestattet, der von einem Class D Verstärker-Modul mit 5 Watt versorgt wird. Der Frequenzbereich, der sich damit abdecken lässt, wird vom Hersteller mit 85 Hz bis 20 kHz angegeben.

Der integrierte Akku ist als Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 3,7 V und 2.000 mAh ausgelegt und soll damit eine Spieldauer von bis zu acht Stunden ermöglichen. Aufgeladen wird der JBL Tuner über ein USB-Kabel, wobei nach nur 3,5 Stunden der Akku wieder vollständig geladen ist.

Mit Abmessungen von 165 x 66 x 66 mm bringt der JBL Tuner 445 g auf die Waage. Diese Lösung soll ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis von € 99,99 im Fachhandel zu finden sein. Der Kunde kann hierbei zwischen einer Ausführung in Schwarz oder Weiss wählen.

Share this article