Foto © Harman International Industries

JBL Xtreme - Bluetooth-Lautsprecher der Extraklasse?

Es sei ein Bluetooth-Lautsprecher der Extraklasse, zeigt sich Harman überzeugt, und verspricht, dass der neue JBL Xtreme eine besonders robuste Verarbeitung aufweise und zudem gar mit einem Spritzwasserschutz versehen ist, sodass es tatsächlich jederzeit und überall genutzt werden kann.

Kurz gesagt...

Als besonders robuste Lösung, die mit sattem Klang und Spritzwasserschutz aufwartet und über Bluetooth mit mobilen Devices genutzt werden kann, bewirbt Harman den neuen JBL Xtreme.

Wir meinen...

Grillparty, Strandfest, ein gemütlicher Tag am Pool, ein Ausflug ins Freibad oder an den See, für all dies soll das neue Bluetooth-Lautsprecher-System JBL Xtreme bestens gerüstet sein. Kompakt, aber dennoch leistungsstark, insbesondere wenn es um die Akku-Laufzeit geht. Der integrierte Akku soll immerhin 15 Stunden Musik liefern, und gleichzeitig zum Aufladen mobiler Devices dienen, sodass ein entspannter Tag im Freien garantiert ist.
Hersteller:Harman International Industries
Vertrieb:Harman Deutschland GmbH
Preis:€ 299,-

Von Michael Holzinger (mh)
18.06.2015

Share this article


Harman bietet unter der Marke JBL eine Vielzahl an kompakten, aktiven Lautsprecher-Systemen an und gilt damit seit Jahr und Tag als eines der führenden Unternehmen in diesem Bereich. Für nahezu jede Aufgabe, die nur irgendwie in diesem Marktsegment relevant erscheint, bietet Harman entsprechende Lösungen an, also auch im Segment Outdoor-Systeme. Nunmehr soll ein besonders herausragendes Produkt im Bereich Outdoor-Lösungen hinzu kommen, das neue JBL Xtreme, das nach Ansicht des Herstellers nicht weniger sei, als ein Bluetooth-Lautsprecher-System der Extraklasse, das seinem Namen alle Ehre machen soll.

JBL Xtreme

Das JBL Xtreme sei zwar als durchaus sehr kompaktes Lautsprecher-System ausgelegt, sodass es als idealer portabler Begleiter fungieren kann, dennoch, davon zeigt sich der Hersteller überzeugt, liefere es einen besonders kraftvollen, ansprechenden Klang.

Dafür sollen vier Treiber sorgen, die in dem kompakten Gerät verbaut sind, sowie zwei zusätzliche passive Bass-Radiatoren, die an den Seiten des zylinderförmig ausgeführten JBL Xtreme integriert wurden. Die Verbindung zu mobilen Devices erfolgt über Bluetooth, wobei bis zu drei Geräte mit dem JBL Xtreme verbunden werden können. Dadurch soll es möglich sein, dass bis zu drei Anwender abwechselnd ihre Lieblingsmusik über das JBL Xtreme wiedergeben können. Über JBL Connect lassen sich zudem weitere kompatible Geräte, allen voran natürlich ein weiteres JBL Xtreme, kabellos zu einem Audio-System verbinden, um etwa einen noch kraftvolleren Klang zu erzielen. Im Zusammenspiel mit einem Smartphone kann das JBL Xtreme auch als Freisprecheinrichtung genutzt werden.

JBL Xtreme

Das Gehäuse soll besonders robust ausgeführt sein, wobei dies durch eine spezielle Gummierung unterstützt wird. Mehr noch, das JBL Xtreme ist nach Angaben des Herstellers gegenüber Spritzwasser geschützt, sodass ein Einsatz im Freien jederzeit möglich ist, also auch bei Wanderungen und etwas schlechterem Wetter, am Strand, am Pool oder am See beim Wochenendausflug. Das JBL Xtreme kann sogar unter fließendem Wasser abgewaschen werden, sollte es ein wenig verschmutzt vom Ausflug im Freien zurück kommen. Mit einem im Lieferumfang enthaltenen Tragegurt kann das Produkt etwa locker über die Schulter gehängt transportiert werden, oder am Sonnenschirm aufgehängt werden.

JBL Xtreme

Das JBL Xtreme verfügt über einen besonders leistungsstarken Akku, der eine Kapazität von immerhin 10.000 mAh aufweisen soll. Dies reicht einerseits für eine Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden, und kann ebenso dazu genutzt werden, andere Geräte mit Strom zu versorgen. Etwa das Smartphone, das als Quelle dient, und über den eigens dafür beim JBL Xtreme vorgesehen USB-Port geladen wird.

„Der JBL Xtreme liefert einen für seine Größe erstaunlichen Klang“, wird Michael Mauser, Geschäftsführer der Harman Lifestyle Division in der entsprechenden Aussendung zitiert. „Er hat alles an Bord, was man sich wünschen kann: kabelloses Bluetooth-Streaming, eine unglaublich lange Akku-Laufzeit, JBL Connect und vieles mehr. Und das Beste: Dieses Kraftpaket kann seinen Besitzer überall hin begleiten“.

Das neue JBL Xtreme soll voraussichtlich im Juli 2015 im Fachhandel zu finden sein. Der Hersteller gibt für diese Lösung einen empfohlenen Verkaufspreis von € 299,- an. Der Kunde kann sich zwischen Ausführungen in Rot, Schwarz und Blau entscheiden.

Share this article