Kissteria - The Ultimate Road Case Numbered Limited Edition

Wie könnte es anders sein: bei all den derzeit florierenden Limited Editions schlägt das Angebot einer Formation wohl alles bisher Dagewesene um Längen, das Set Kissteria - The Ultimate Road Case Numbered Limited Edition. Was hier geboten wird, kann gar nicht mehr in einer Schachtel geliefert werden, daher kommt dieses Paket gleich im passenden Flight-Case.

Von Michael Holzinger (mh)
13.09.2014

Share this article


Derzeit läuft vor allem ein Teil der Tonträger-Industrie auf Hochtouren, die Schallplatten-Fertigung. Die neu aufgeflammte Popularität der Schallplatte sorgt derzeit dafür, dass die wenigen verblieben Presswerke längst am Limit produzieren, und prallvolle Auftragsbücher aufweisen können, die nahezu keinen, vielfach überhaupt keinen Spielraum für neue Aufträge aufweisen, und zwar über Monate hinweg im voraus.

Der Markt wird derzeit teils geradezu überschwemmt mit Schallplatten, denn nicht nur nahezu jede Neuproduktion wird auch von den Majors inzwischen wieder geradezu selbstverständlich als Schallplatte angeboten, als wäre dieses Tonträgerformat nie „weg“ gewesen, es sind vor allem all die Produktionen von Katalog-Titeln der verschiedensten Genres, die derzeit in unterschiedlichsten Ausführungen erneut als Vinyl neu aufgelegt werden.

Besonders populär sind dabei so genannte Sammler-Boxen, die auch jenen den Neukauf schmackhaft machen sollen, die einzelne Alben eines Künstlers oder einer Band bereits in irgendeiner Form im Regal stehen, oder in digitaler Form auf der Festplatte haben. Dabei reicht es vielfach längst nicht mehr, mehrere oder gar alle Alben oder zumindest schwerpunktmässig eine halbwegs sinnvolle Auswahl zu treffen, ebenso wie bei einzelnen Re-Issues sollen etwa Remaster mit besonderer Qualität, aber allen voran diverse Bonus-Angebote die Kunden anlocken, angefangen von Ausführungen als Colored Vinyl, über diverse bislang unveröffentlichte Tracks, bis hin zu umfangreichen Booklets, Postern und ähnlichem.

Dieses Treiben brachte in den letzten Monaten durchaus so manches Schmuckstück hervor, das tatsächlich allen voran für Sammler einen Mehrwert bot, aber auch so manch Kurioses.

Wie das nunmehr angekündigte Angebot einzustufen ist, muss jeder selbst entscheiden, fest steht aber wohl, dass es alles bisher Dagewesene spielend in den Schatten stellt.

Die Rede ist von der Sammler-Edition Kissteria - The Ultimate Road Case Numbered Limited Edition, über die nunmehr erste Details bekannt wurden.

Es erstaunt ja nicht wirklich, dass es ausgerechnet Kiss ist, die auch hier neue Maßstäbe setzen will, schließlich hat es die Formation schon immer verstanden, Merchandising auf möglichst lukrativste Art und Weise zu nutzen. So auch hier, denn was man mit diesem Set erhält, sprengt alle Grenzen üblicher Sammler-Boxen, selbst der aufwendigst gestalteten.

Offizieller Anlass für Kissteria - The Ultimate Road Case Numbered Limited Edition ist das 40. Jubiläum ihres ersten Studio-Albums „Kiss“, das die 1973 gegründete US-amerikanische Glam-Rock Band im Jahr 1974 veröffentlichte.

Das Kissteria - The Ultimate Road Case Numbered Limited Edition umfasst alle 19 Studio-Alben der Band, die nach Angaben des Labels aufwendig remastered wurden, und zwar in digitaler Form über DSD, und danach speziell für diese Neupressungen aufbereitet. Allein, mit diesen 19 Alben wäre das Set zwar bereits ebenfalls recht umfangreich, aber nicht derart gigantisch, wie es sich hier präsentiert. Zusätzlich stehen nämlich weitere Live-Alben, sowie Solo-Alben der Band-Mitglieder, auch diese nach Angaben des Labels remastered und somit in bester Qualität.

Insgesamt kommt man daher auf die stattliche Anzahl von nicht weniger als 34 Schallplatten, die dieses Set umfasst, allesamt auf 180 Gramm Vinyl gepresst. Dies allein sagt natürlich noch nichts über die tatsächliche Qualität aus, schon eher, dass die Produktion von Quality Records vorgenommen wurde. Alle Alben sollen sich im Original Cover-Artwork präsentieren.

Darüber hinaus liegen dieser Sammlung diverse weitere Zugaben bei, etwa allein elf Poster, aufwendig produzierte Lithografien aus verschiedenen Epochen der Band, ein Reinigungs-Set für Schallplatten, und gar eine Kiss Plattenmatte für den Schallplatten-Spieler und noch ein paar Gadgets mehr.

All dies passt natürlich nicht mehr in eine herkömmliche Schachtel, selbst wenn man diese großzügig gestaltet. Daher entschied man sich auch hier für eine einzigartige Verpackung, nämlich ein Flight-Case, natürlich versehen mit Kiss-Schriftzug. Und damit man das immense Gewicht dieses Sets auch handhaben kann, verfügt das Flight-Case, wie es sich gehört, über Rollen.

Selbstverständlich ist dieses Set streng limitiert. Wer sich nun bereits Gedanken darüber macht, ob auch er oder sie das Kissteria - The Ultimate Road Case Numbered Limited Edition ergattern können, schließlich soll es davon weltweit lediglich 1.000 Stück geben, der sollte nicht vorschnell ordern. Denn günstig, nein günstig wird dieser Spass nicht.

So wird Kissteria - The Ultimate Road Case Numbered Limited Edition bereits in den USA bei diversen Anbietern gelistet, um durchaus ambitionierte US$ 1.749,98. Keine Ahnung, warum man in diesen Regionen noch mit derartigen Zahlenspielchen betreibt, aber vielleicht fürchtet man ja, dass ein Preis von US$ 1.750,- den ein oder anderen Käufer abgeschreckt hätte ;)

Übrigens, der Vollständigkeit wegen, einen genauen Erscheinungstermin gibt es nicht. Man kann Kissteria - The Ultimate Road Case Numbered Limited Edition aber zumindest in den USA vorbestellen.

Share this article

Cover

Responsive image

Facts

Album

Kissteria - The Ultimate Road Case Numbered Limited Edition

Künstler

Kiss

Komponist

Kiss, Diverse

Genre

Jahr

2014

Format

Vinyl