Responsive image HiFi News

Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition

Foto © Klipsch

Zu Beginn dieses Jahres gaben Klipsch und McLaren Racing ihre neue Partnerschaft bekannt. Gemeinsam wolle man herausragende Lösungen im Bereich Personal Audio Devices präsentieren, so die Idee hinter dieser Zusammenarbeit. Nun kündigt man das erste Produkt an, und zwar den neuen Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition.

Kurz gesagt...

Es sei ein von McLaren Racing inspirierter In-ear Kopfhörer, der komplett auf Kabel verzichtet und allen voran für Sport ausgelegt ist, der neue Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition.

Wir meinen...

Wie der Name unschwer erkennen lässt, orientiert man sich beim neuen Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition natürlich am von Klipsch im Rahmen der CES 2020 vorgestellten Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone, aus der bereits zweiten Generation der Klipsch T5 Series. Tatsächlich beschränkt sich das, was den neuen Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition zu einem Sondermodell macht, in erster Linie aufs Design, das nunmehr ganz im Stil von McLaren Racing gestaltet ist.
Hersteller:Klipsch
Vertrieb:Audio Tuning Vertriebs GmbH
Preis:Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition € 279,-
Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone €$ 229,-

Von Michael Holzinger (mh)
10.07.2020

Share this article


Im Rahmen der CES 2020 präsentierte das US-amerikanische Unternehmen Klipsch nicht nur eine Vielzahl an neuen Produkten, man kündigte auch eine neue Partnerschaft an. So konnte man verlauten, dass man eine Partnerschaft mit dem britischen Rennstall McLaren Racing einging.

Zunächst bedeutet diese Partnerschaft, dass nunmehr Klipsch als offizieller Partner von McLaren Racing im Bereich Kopfhörer und Portable Audio auftritt, allen voran die Boxen-Crew des Rennstalls wird somit recht präsent das Logo des Audio-Spezialisten im wahrsten Sinne ins richtige Bild rücken, und zwar bei den weltweiten TV-Übertragungen etwa im Bereich Formula 1. Auch die Fahrer des Teams werden somit natürlich wohl wenn immer möglich das ein oder andere Accessoire mit sich tragen, sodass auch auf diesem Weg die Marke Klipsch sehr präsent sein wird.

Eine durchaus kluge Entscheidung, die hier von Seiten Klipsch getroffen wurde, schließlich ist seit Jahr und Tag bekannt, dass Produkte wie etwa Kopfhörer vielfach in erster Linie als Mode-Accessoire wahrgenommen werden und somit die Kaufentscheidung der Konsumenten nicht in erster Linie von der tatsächlichen Qualität abhängig ist.

Diese neue Partnerschaft zwischen Klipsch und McLaren Racing hat ja zumindest ein prominentes Vorbild in einer langjährigen Zusammenarbeit eines ebenfalls US-amerikanischen Audio-Spezialisten und dem Rennstall eines deutschen Automobilkonzerns.

Die Zusammenarbeit zwischen Klipsch und McLaren Racing soll aber über die reine Marketing-Kooperation hinaus gehen, wie die beiden Unternehmen betonen. Gemeinsam wolle man herausragende Lösungen entwickeln, die in Qualität, technologischer Innovation und Design einzigartig seien, so die Ankündigung von offizieller Seite. Bereits auf der CES 2020 in Las Vegas kündigte man somit erste Produkte für dieses Jahr an, ohne dabei jedoch ins Detail zu gehen. Klar war aber da schon, dass man sich bei den neuen gemeinsamen Lösungen natürlich stark an den regulären Produkten aus dem Hause Klipsch orientieren werde. Dies zeigt auch das erste Produkt, das man nun offiziell vorstellt, und zwar der Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition.

Wie der Name unschwer erkennen lässt, orientiert man sich beim neuen Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition natürlich am von Klipsch im Rahmen der CES 2020 vorgestellten Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone, aus der bereits zweiten Generation der Klipsch T5 Series. Tatsächlich beschränkt sich das, was den neuen Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition zu einem Sondermodell macht, in erster Linie aufs Design, das nunmehr ganz im Stil von McLaren Racing gestaltet ist.

So handelt es sich beim neuen Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition um einen besonders robusten In-ear Kopfhörer, der nach IP67 zertifiziert ist, und damit resistent gegenüber Staub und Feuchtigkeit ist. Dies bringt nicht nur den Vorteil mit sich, dass man ihn bei jedwedem Wetter im Freien einsetzen kann, er lässt sich damit auch sehr einfach reinigen.

Als besonders klein, zudem ergonomisch perfekt geformt bezeichnet Klipsch den neuen Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition, der zudem mit nicht weniger als sechs unterschiedlichen Ear Tips ausgeliefert wird. Hierbei soll es sich um spezielle, oval geformte Ear Tips handeln, die einen besonders hohen Tragekomfort bei gleichzeitig sehr effektiver Abschirmung gegenüber Umgebungslärm sicherstellen. Zudem liefert man ein Paar Memory Foam Ear Tips als Alternative mit aus.

Ganz essentiell sind so genannte Ear Wings, die in drei unterschiedlichen Größen im Lieferumfang enthalten sind, und die dafür Sorge tragen, dass auch der Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition perfekt hält, selbst beim intensivsten Training. Mit diesen Ear Wings wird der In-ear Kopfhörer in der Ohrmuschel fixiert, wobei aber auch hier höchster Tragekomfort gewährleistet sein soll.

Einmal mehr verspricht der Hersteller für die neuen Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition den „legendary Klipsch Sound“, wobei diesbezüglich ja schon die bislang verfügbaren Modelle der Klipsch T5 Series bewiesen haben, dass diese für feinsten Klang stehen.

Vier Mikrofone sind in den Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition integriert, um eine optimale Sprachqualität zu erzielen, wenn man diesen als Freisprech-Einrichtung nutzt oder über Sprachassistenten wie Apple Siri oder Google Assistant Kommandos gibt.

Für eine stets störungsfreie, sichere Verbindung über Bluetooth soll eine spezielle Antennenkonstruktion sorgen, die der Hersteller selbst als Signal-boost Antenna bezeichnet.

Diese robuste Bauweise gilt auch für das im Lieferumfang enthaltene Tansport-Case, das zudem als Ladestation fungiert und als so genannte Power Bank ausgeführt ist. Die In-ear Kopfhörer selbst sollen die erstaunliche Spieldauer von bis zu acht Stunden bieten, das besagte Case 24 weitere Stunden erlauben, sodass man in Summe bis zu 32 Stunden on-the-road ohne Steckdose auskommt.

Geladen wird mittels USB C Kabel oder aber über Qi Wireless Charging, wobei im Lieferumfang nicht nur ein USB-C Kabel enthalten ist, sondern ebenso ein Wireless-Lade-Pad.

in der speziellen Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition weist der In-ear Kopfhörer McLarens Markenzeichen Papaya Orange und Akzente aus Karbonfaser auf. Zudem erhält der Kunde mit diesem Kopfhörer eine Sonderausgabe des Markenbuchs von McLaren Racing und eine Plakette aus Metall mit Seriennummer.

Natürlich steht für den Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition, aber auch für die Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone, eine passende App zur Verfügung. Die Klipsch Connect App für Apple iOS und Google Android erlaubt allen voran den Einsatz eines EQ, zeigt den Ladestand des Akkus an, und dient natürlich für künftige Updates.

Die neuen Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone McLaren Edition sollen ab heute vorbestellt werden können, und in Bälde auch tatsächlich verfügbar sein. Der empfohlene Verkaufspreis wird mit € 279,- angegeben.

Wer sich für die normale Ausführung und damit die Klipsch T5 II True Wireless Sport Earphone entscheidet, der erhält diese ab September zum Preis von € 229,- in den Farbvarianten Schwarz, Weiß und Grün.

Share this article

Related posts