Responsive image CES 2020

Klipsch T5 True Wireless Active Noise Cancelling Smart Earphones

Foto © Klipsch

Schon in den letzten Monaten forcierte Klipsch den Bereich Kopfhörer, allen voran mit der Klipsch T5 Series. Diese wird nun um ein weiteres Modell ergänzt, und zwar den neuen Klipsch T5 True Wireless Active Noise Cancelling Smart Earphones.

Kurz gesagt...

Als Erweiterung für die Klipsch T5 Series soll 2020 der neue Klipsch T5 True Wireless Active Noise Cancelling Smart Earphones an den Start gehen.

Wir meinen...

Die integrierte aktive Geräusch-Unterdrückung ist wohl das wesentlichste neuen Merkmale des Klipsch T5 True Wireless Active Noise Cancelling Smart Earphones gegenüber dem bisherigen Spitzenmodell der Klipsch T5 Series, dem Klipsch T5 True Wireless, mit dem der neueste Spross durchaus große Ähnlichkeit aufweist. Hinzu kommt, dass der neue Bluetooth In-ear Kopfhörer „smart“ ist, und damit direkt über Sprach- und Gestensteuerung für Smartphones und andere Connected Devices verfügen soll.
Hersteller:Klipsch
Vertrieb:Audio Tuning Vertriebs GmbH
Preis:US$ 298,-

Von Michael Holzinger (mh)
08.01.2020

Share this article


Klipsch zählt zu jenen Audio-Spezialisten, die frühzeitig erkannten, dass sich das Segment Kopfhörer zu einem mit Abstand schnellst wachsendem der gesamten Consumer Electronic entwickeln werde und hat dementsprechend diesem Bereich eine hohe Bedeutung zugemessen. Entsprechend breit aufgestellt präsentiert sich somit seit Jahr und Tag das Produktsortiment des US-amerikanischen Spezialisten, und wird zudem sukzessive erweitert.

So präsentierte man im letzten Jahr etwa die neue Klipsch T5 Series an In-ear Kopfhörern, die die Modelle Klipsch T5M Wired, Klipsch T5 Neckband Wireless, Klipsch T5 Sport Wireless Earphones, sowie Klipsch T5 True Wireless umfasst.

Diese Klipsch T5 Series wird nunmehr um ein weiteres Modell ergänzt, und zwar den neuen Klipsch T5 True Wireless Active Noise Cancelling Smart Earphones.

Natürlich ist der neue Klipsch T5 True Wireless Active Noise Cancelling Smart Earphones Teil der von Klipsch ebenfalls im letzten Jahr initiierten Klipsch True you Marketing-Strategie und entsprechend bewirbt das Unternehmen auch diesen neuen In-ear Kopfhörer als Lösung mit „true comfort“, „true performance“, aber auch „true cancellation“, verweist damit ausdrücklich auf die hier implementierte aktive Geräusch-Unterdrückung.

Und die ist auch eines der wesentlichen neuen Merkmale des Klipsch T5 True Wireless Active Noise Cancelling Smart Earphones gegenüber dem bisherigen Spitzenmodell, dem Klipsch T5 True Wireless, mit dem der neueste Spross durchaus große Ähnlichkeit aufweist.

So kommt auch der neue Klipsch T5 True Wireless Active Noise Cancelling Smart Earphones in einer eleganten kleinen Box aus Metall, die ganz bewusst starke Ähnlichkeiten mit den legendären Feuerzeugen der Marke Zippo aufweist. Diese dient nicht nur als Schutz für den Transport, sondern ebenso als Ladestation.

Die Kopfhörer selbst sind systembedingt etwas größer ausgefallen, schließlich findet hier die komplette Elektronik samt Akku Platz in den Ohrstöpseln. Dennoch verspricht der Hersteller ein ergonomisches Design das für Tragekomfort selbst über Stunden hinweg Sorge tragen soll.

Dazu sollen auch die insgesamt sechs Paar Ear Tips sorgen, die im Lieferumfang enthalten sind, wobei hierbei auf oval ausgeformte Stöpsel für besseren Halt und eine bessere Abschirmung gesetzt wird.

Natürlich soll auch der neue Klipsch T5 True Wireless Active Noise Cancelling Smart Earphones den „legendary Klipsch Sound“ bieten, er setzt dafür auf einen 5 mm Dynamic Moving Coil Speaker.

Wie bereits erwähnt, ist das herausragende Merkmal die aktive Geräusch-Unterdrückung, die hier auf zwei Mikrofone für die Erfassung der Umgebungsgeräusche setzt und über einen so genannten Transparency Mode verfügt, um keine vollständige Abschirmung gegenüber der Umwelt zu erlauben.

Die Signalübertragung erfolgt natürlich mittels Bluetooth, wobei optimierte Antennen eine besonders zuverlässige Verbindung garantieren sollen. Über Bluetooth kann der neue Klipsch T5 True Wireless Active Noise Cancelling Smart Earphones natürlich auch als Freisprech-Einrichtung genutzt werden, wobei auch hier auf eine Active Noise Cancelling-Funktion für beste Sprachqualität gesetzt wird.

Besonders interessant ist, dass der neue Klipsch T5 True Wireless Active Noise Cancelling Smart Earphones über ein „built-in operating system“ verfügen soll, sprich, eine DSP-basierte Logik, die Funktionen wie etwa Voice Control sowie Gestensteuerung erlaubt. Daher spricht der Hersteller bei diesem Modell nun auch von einem smarten In-ear Kopfhörer.

Ebenfalls hervor heben muss man die lange Akku-Laufzeit, die Klipsch für das neue Modell Klipsch T5 True Wireless Active Noise Cancelling Smart Earphones angibt. Nicht weniger als acht Stunden soll diese betragen, allerdings ohne aktivierter Geräusch-Unterdrückung. Aktiviert man diese, so stehen immer noch sechs Stunden Spieldauer zur Verfügung. Die bereits erwähnte Transport-Box als Power Bank liefert weitere 24 Stunden Spieldauer, sodass insgesamt bis zu 32 Stunden fernab der Steckdose erreicht werden. Geladen wird wahlweise über ein USB C Kabel oder mittels Qi Wireless Charging.

Wann und zu welchem Preis der neue Klipsch T5 True Wireless Active Noise Cancelling Smart Earphones auch hierzulande verfügbar sein wird, steht derzeit noch nicht fest. Für den US-amerikanischen Markt gibt das Unternehmen aber bereits an, dass man mit dem neuen In-ear Kopfhörer nicht vor Herbst 20020 rechnen sollte, und dann für diesen ein Preis von US$ 299,- zu budgetieren ist.

Share this article

Related posts