Responsive image HiFi News

Klipsch The One II - Neuer Heritage Wireless Speaker mit True simplicity…

Foto © Klipsch

Seit geraumer Zeit widmet sich Klipsch mit großem Engagement dem Bereich Personal Audio, und hier speziell neben Kopfhörern auch dem Bereich portabler Speaker, sei es nun für den Einsatz unterwegs, oder aber in den eigenen vier Wänden. Das neueste Modell nennt sich Klipsch The One II, ganz klar also der Nachfolger des Klipsch The One aus der Klipsch Heritage Wireless Speaker Series.

Kurz gesagt...

Besonders einfach und simpel soll sich der neue Klipsch The One II präsentieren, der nunmehr in zweiter Generation als Teil der Klipsch True You Series präsentiert wird.

Wir meinen...

Der Klipsch The One II markiere die neueste Evolutionsstufe der „drahtlosen“ Lautsprecher-Systeme aus dem Hause Klipsch, so der Hersteller, wobei man auch für diese neue Generation in bewährter Art und Weise Anleihen bei der ruhmreichen Historie des Unternehmens nimmt, und diese portable Lösung in eine Reihe mit herausragenden Lösungen längst vergangener Tage stellt, allerdings mit modernster Ausstattung eines zeitgemäßen kompakten Bluetooth Speaker versehen.
Hersteller:Klipsch
Vertrieb:Audio Tuning Vertriebs GmbH
Preis:€ 299,-

Von Michael Holzinger (mh)
27.08.2019

Share this article


Man kann dem US-amerikanischen Unternehmen Klipsch wohl mit Fug und Recht ein sehr gutes Gespür dafür attestieren, sehr genau über die Entwicklung am Markt bescheid zu wissen und entsprechend darauf zu reagieren. Dies beweist das Unternehmen seit Jahr und Tag allen voran mit dem großen Engagement im Bereich Personal Audio Devices. Schon früh begann das Unternehmen etwa damit, den Bereich Kopfhörer zu forcieren und ebenso auf das Thema kompakte All-in-One Lautsprecher-Systeme zu setzen, sei es nun Bluetooth, oder aber ausgestattet für eine Integration ins Netzwerk. Ebenso versteht es das Unternehmen gekonnt, die eigene Historie gekonnt ins Spiel zu bringen, schließlich gilt man als eines der renommiertesten und traditionsreichsten Unternehmen am gesamten Markt.

So begründete das Unternehmen etwa bereits im Jahr 2016 die so genannte Klipsch Heritage Wireless Series, die man als besonders flexible All-in-One Systeme auslegte und dabei meisterhaft den vollends im Trend liegenden Retro-Charme aufgriff. Nunmehr lancierte man vor wenigen Wochen eine neue Kampagne, die all das bislang skizzierte noch mehr in den Mittelpunkt rücken sollte, und sich neben Kopfhörern und Soundbar-Systemen natürlich auch auf portable Lautsprecher-Systeme erstreckt, die so genannte Klipsch True You Series.

Im Zuge dessen stehen nunmehr auch neue portable Lautsprecher-Systeme an, die zum Großteil bereits erstmals auf der CES 2019 in Las Vegas präsentiert wurden, und nunmehr nach und nach rund um die IFA 2019 in Berlin auf den Markt kommen.

Dazu gehört allen voran der neue Klipsch The One II, unverkennbar der Nachfolger des 2016 präsentierten Klipsch The One aus der Klipsch Heritage Wireless Series.

Der Klipsch The One II markiere die neueste Evolutionsstufe der „drahtlosen“ Lautsprecher-Systeme aus dem Hause Klipsch, so der Hersteller, wobei man auch für diese neue Generation in bewährter Art und Weise Anleihen bei der ruhmreichen Historie des Unternehmens nimmt, und diese portable Lösung in eine Reihe mit herausragenden Lösungen längst vergangener Tage stellt, allerdings mit modernster Ausstattung eines zeitgemäßen kompakten Bluetooth Speaker versehen.

So präsentiert sich der neue Klipsch The One II als überaus elegante Lösung, deren Gehäuse auf MDF veredelt mit Echtholz-Furnier in mattschwarzem Ebenholz oder Walnuss präsentiert. Die so ausgeführte Grund- und Deckplatte flankiert einen Lautsprecher-Grill aus hochwertiger Textil-Bespannung, die ebenfalls den Charme von Vintage vermittelt. Dies gilt auch für das Bedienpanel an der Oberseite, denn hier dominieren Taster und Drehgeber aus Metall, wobei man diese auf das absolute Minimum für einfachste Bedienung reduzierte.

Allzu viel bedarf es ja auch nicht, denn in erster Linie fungieren Smartphones und Tablets über Bluetooth als Quelle für den neuen Klipsch The One II, wobei als Alternative aber auch ein analoger Eingang in Form einer 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenbuchse zur Verfügung steht.

Ausgestattet ist der neue Klipsch The One II als 2.1-Soundsystem, wobei hier ein Verstärker-Modul mit immerhin 60 Watt in Verbindung mit zwei 2 1/4 Zoll Full-range Driver und einem 4,5 Zoll Woofer für satten Klang mit dynamischer Spielfreude sorgen soll, so das Versprechen des Herstellers, der es nicht verabsäumt, den typischen Klipsch Sound ins Spiel zu bringen. Diesbezüglich findet sich ein Frequenzgang zwischen 56 Hz und 20 kHz im Datenblatt.

Wichtig zu erwähnen ist, dass es sich hierbei um eine portable, aber nicht um eine mobile Lösung handelt. Der Klipsch The One II verfügt somit über keinen Akku, kann also allein an einer Steckdose über das im Lieferumfang enthaltene Netzteil betrieben werden.

Der Klipsch The One II bringt es mit Abmessungen von 32,2 x 15,56 x 13,3 cm auf 3,86 kg.

Der neue Klipsch The One II soll, wie bereits zuvor erwähnt, bereits in den nächsten Tagen im Fachhandel zu finden sein. Auch das haben wir schon erwähnt, man kann sich hier zwischen einer Ausführung in Mattschwarz oder Walnuss entscheiden. In beiden Varianten wird der empfohlene Verkaufspreis für den neuen Klipsch The One II mit € 299,- ausgewiesen.

Share this article

Related posts