Konzert-Tipp - Ane Brun in der Szene Wien

Noch heisst es, sich in Geduld zu üben, denn der 23. Oktober 2013 ist fern. Allerdings gilt es schon jetzt, sich für das Konzert von Ane Brun Karten zu sichern, denn das Kontingent für die Szene Wien wird wohl bald aufgebraucht sein.

Von Michael Holzinger (mh)
27.03.2013

Share this article


Ane Brun zählt wohl zu den wichtigsten skandinavischen Singer/ Songwriter überhaupt, und kann in ihrer Heimat Norwegen, aber ebenso in Schweden, zunehmend auch international, auf viele Erfolge verweisen, was gerade in Anbetracht ihres durchaus nicht immer „Mainstream-kompatiblen“ Schaffens, durchaus sehr bemerkenswert ist.

Seit dem Jahre 2003 veröffentlicht die nunmehr in Stockholm lebende Künstlerin in regelmässigen Abständen Alben, wobei etliche davon Live-Mitschnitte sind, etwa das von unserem hoch geschätzten Kollegen Jürgen Weber-Rom in höchsten Tönen gelobte Album „Live at Stockholm Concert Hall“. Kein Wunder, schließlich fühlt sich die Künstlerin offensichtlich sehr wohl auf der Bühne, wie diese Alben eindrucksvoll belegen. Zudem hat sie ihr „Handwerk“ tatsächlich von der Pike auf gelernt, und begann ihre musikalische Laufbahn als Strassenmusikerin, spielte in etlichen Bands und ist zudem auch mit der vielfach eher undankbaren Aufgabe einer Background-Sängerin vertraut.

Doch diese Zeiten sind längst vorbei, inzwischen kann Ane Brun eine illustre Schar an exzellenten Musikern um sich scharen, wenn es gilt, ein neues Album aufzunehmen oder auf Tourne zu gehen.

Und in diesem Jahr führt sie ihr Weg auch nach Wien, wenngleich bis dahin noch etliches an Wasser die Donau hinabfließen wird. Erst im Oktober 2013 ist es soweit, und zwar am 23. Oktober 2013. An diesem Abend gastiert Ane Brun in der Szene Wien, und inzwischen hat Ane Brun wohl auch in Österreich soviele Fans gewonnen, dass es sicherlich bereits jetzt anzuraten ist, sich für diesen Konzertabend Karten zu sichern.

Share this article

Facts

Responsive image
Thema

Ort

Datum

Uhrzeit

Related posts