Foto © Michael Holzinger - sempre-audio.at

Konzert-Tipp - Hans Theessink & The Valentinos auf Tour

Meena Cryle, Chris Filmore, Roland Guggenbichler und Gitti Guggenbichler, das sind The Valentinos, mit denen Hans Theessink nun Ende Oktober eine Reihe an Konzerten bestreitet. Man kann fast schon von einer kleinen Tour sprechen,, die von Wien nach Niederösterreich, ins Burgenland und dann nach Oberösterreich führt.

Von Michael Holzinger (mh)
12.10.2014

Share this article


Mit The Valentinos hat Hans Theessink ein ganz außergewöhnliches Ensemble um sich gruppiert. Was zunächst als Projekt rund um ein vielbeachtetes Konzert anlässlich des Valentinstag entstand, war derart erfolgreich, dass daraus eine Art feste Formation wurde, die immer wieder zusammen findet, und erfreulicherweise immer öfter gemeinsam zu erleben ist.

So auch in diesem Oktober, denn es stehen immerhin fünf gemeinsame Konzerte von Hans Theessink & The Valentinos an. Man kann also durchaus von einer kleinen Tour sprechen, denn die Konzert-Tour führt die Musiker von Wien nach Niederösterreich, ins Burgenland und findet ihren Abschluss mit zwei Auftritten in Oberösterreich.

The Valentinos, das sind die fantastische Sängerin Meena Cryle sowie ihr kongenialer Partner Chris Filmore, die gemeinsam ja normalerweise als Meena Cryle and The Chris Filmore Band unterwegs sind, und bereits als eines der international renommiertesten „Aushängeschilder“ der jungen österreichischen Blues-Szene gelten. Dann ist da noch Roland Guggenbichler, selbst in verschiedensten Konstellationen in den verschiedensten Genres tätiger virtuoser Pianist, der ja auch seit Jahr und Tag fester Bestandteil der Hans Theessink Band ist, und derzeit beachtliche Erfolge mit MoZuluArt, seinem Projekt gemeinsam mit den fantastischen Sängern von Insingizi feiert, die ja auch Teil der Hans Theessink Band sind. Als The Valentinos ist aber seine Frau, Gitti Guggenbichler mit von der Partie.

So bunt hier die Formation zusammen gestellt ist, so bunt und vielseitig präsentiert sich auch das Programm von Hans Theessink & The Valentinos. Davon kann man sich zunächst in Wien überzeugen, und zwar am Abend des 23. Oktober 2014 im Wiener Orpheum ab 20:00. Am Freitag, dem 24. Oktober 2014 ist die Formation in Tulln zu Gast, und zwar im Danubium ab 19:30. Tags darauf geht es ins Burgenland, hier gastiert man am Samstag, dem 25. Oktober 2014 im Impulse ab 20:00.

Den Abschluss findet die kleine Tour von Hans Theessink & The Valentinos, wie bereits erwähnt, in Oberösterreich. Hier gastiert man am 30. sowie am 31. Oktober 2014 in Braunau, und zwar im Kultur im Gugg.

Share this article

Facts

Responsive image
Thema

Ort

Datum

Uhrzeit