Foto © Michael Holzinger - sempre-audio.at

Konzert-Tipp: Meena Cryle, Chris Fillmore and friends im Davis

Einmal mehr ist die fantastische Sängerin Meena Cryle in Wien zu Gast, und zwar im Davis in Wien. Am Abend des 30. Januar 2015 gastiert sie im Davis, gemeinsam mit dem Saiten-Virtuosen Chris Fillmore und einigen Freunden. Wobei, auch diese Freunde sind musikalisch vom Feinsten: Roland Guggenbichler und Marlene Lacherstorfer.

Von Michael Holzinger (mh)
25.01.2015

Share this article


Die Trilogie ist ja mit ihrem aktuellen Album vollendet, die mit „Try me“ begonnen, mit Feel me“ fortgesetzt, und nunmehr mit „Tell me“ komplettiert wurde. Selbst wenn bereits die beiden letzten Alben mit zu dem Besten gehören, was die aktuelle, überaus lebendige Blues-Szene in Österreich in den letzten Jahren hervorbrachte, authentischer und direkter als beim nunmehr aktuellen Album „Tell me“ kann man Meena Cryle & The Chris Fillmore Band nur noch im Rahmen eines Live-Konzerts erleben.

Und dazu hat man nunmehr am Abend des 30. Januar 2015 einmal mehr in Wien die Gelegenheit. An diesem Abend gastiert die fantastische Sängerin mit ihrer ungemein vielseitigen Stimme und einer unvergleichlichen Bühnenpräsenz gemeinsam mit ihrem langjährigen Wegbegleiter Chris Fillmore im Davis, in der Kürschnergasse 9 im 21. Bezirk in Wien.

Eins ist gewiss, es wird auch diesmal ein immens intensives Erlebnis werden, denn es gibt wenige Sängerinnen, die eine derart leidenschaftliche Art und Weise an den Tag legen, sobald sie ihre Stimme erheben. Und was hat Meena für eine fantastische Stimme…

Auch wenn an diesem Abend nicht zur Gänze die gewohnte Chris Fillmore Band auf der Bühne stehen wird, so haben sich Meena und Chris ein paar Freunde geladen, die erwiesener Maßen geradezu perfekt mit ihnen harmonieren. Die Bassistin Marlene Lacherstorfer ist ja ohnedies vielfach als Teil der Chris Fillmore Band mit den beiden Künstlern unterwegs, und auch der zweite Musiker, der als Gast an diesem Abend mit von der Partie ist, hat bereits sehr, sehr oft mit seinem virtuosen Spiel auf den schwarzen und weißen Tasten seines Stage-Pianos oder seiner Hammond Meena und Chris begleitet: es ist niemand geringerer als Roland Guggenbichler.

Eine wahrlich traumhafte Besetzung also, die für einen unvergesslichen Abend im Davis sorgen wird. Demzufolge empfiehlt der Veranstalter BlueSimon völlig zu Recht, Karten ehestmöglich zu reservieren!

Share this article

Facts

Responsive image
Thema

Ort

Datum

Uhrzeit