Foto © Krell Industries LLC.

Krell Digital Vanguard und Krell Vanguard Universal DAC mit Spotify Connect

Die US-amerikanische HiFi-Schmiede Krell Industries LLC. stellt nunmehr ein Firmware-Update für die Lösungen Krell Digital Vanguard und Krell Vanguard Universal DAC zur Verfügung, mit dessen Hilfe diese über eine direkte Unterstützung für Spotify inklusive Spotify Connect verfügen.

Kurz gesagt...

Ab sofort unterstützen die Lösungen Krell Digital Vanguard und Krell Vanguard Universal DAC Musik-Streaming mittels Spotify Connect.

Wir meinen...

Spotify bzw. Spotify Connect ist wohl nicht unbedingt der Streaming-Dienst, der der Qualität der Lösungen Krell Digital Vanguard und Krell Vanguard Universal DAC tatsächlich angemessen erscheint. Dennoch dürfte sich so mancher darüber freuen, dass diese beiden Lösungen nunmehr auch dieses Online-Angebot unterstützen. Schließlich stellt Spotify nach wie vor jenes Angebot mit der vielseitigsten Unterstützung auf verschiedensten Plattformen dar.
Hersteller:Krell Industries LLC.
Vertrieb:Audio Tuning Vertriebs GmbH
Preis:kostenloses Firmware-Update

Von Michael Holzinger (mh)
20.02.2018

Share this article


Zugegeben, es wird wohl nicht der bevorzugte Musik-Streaming-Dienst sein, den sich anspruchsvolle HiFi-Enthusiasten ganz besonders innig wünschen, schließlich liefert Spotify bekanntermaßen keineswegs jene Qualität, die etwa Lösungen wie der Krell Digital Vanguard und Krell Vanguard Universal DAC verdienen, ja, nicht einmal „CD-Qualität“ ist damit letztlich erzielbar. Dennoch gilt Spotify aber nach wie vor als jenes Angebot, das mit Abstand die größte Vielfalt bietet und zudem wohl auf den meisten Lösungen der Unterhaltungselektronik eingesetzt werden kann. Insofern ist es also dennoch relevant, dass nunmehr die US-amerikanische HiFi-Schmiede Krell Industries LLC. für die eben bereits erwähnten Lösungen nunmehr ein neues Firmware-Update anbietet, dessen primäres Merkmal die Unterstützung von Spotify und Spotify Connect darstellt.

„Spotify works on your phone, tablet, computer and home audio system. So you’ll always have the perfect soundtrack for whatever you’re doing.“

So argumentiert Krell Industries LLC. Anlässlich des neuen Updates, das direkt über die entsprechenden Menü-Einträge des Krell Digital Vanguard und Krell Vanguard Universal DAC geladen werden kann, und das einerseits die Firmware der Geräte selbst, aber auch jene der internen Digital Module betrifft. Auch ein Update über die Krell mconnect Control App sei möglich, sofern man bereits über eine Firmware höher v2.7.6 des Digital Moduls verfüge. Zudem kann man sich die entsprechenden Files natürlich auch über den PC bzw. Mac laden und diese spiele „manuell“ einspielen.

Die neueste Firmware trägt für den Krell Digital Vanguard die Version v1.18, für den Krell Vanguard Universal DAC steht die Version v1.06 zur Verfügung. Die nunmehr aktuelle Version der Firmware für das Digital Modul ist bei v3.5.3 angelangt.

Share this article