Foto © Krell Industries LLC.

Krell bietet neue Firmware für Digital Vanguard, Vanguard DAC und Vanguard Digital Preamp an

Ein kleines Firmware-Update, aber mit durchaus vielen Neuerungen, dies steht Anwendern eines Krell Digital Vanguard, Krell Vanguard DAC und Krell Vanguard Digital Preamp nunmehr zur Verfügung. Mit Hilfe der neuesten Firmware könne sie nunmehr auf vTuner, Deezer und TIDAL zugreifen.

Kurz gesagt...

Mit der neuesten Firmware implementiert Krell Industries LLC. vTuner, Dezzer und TIDAL in die Systeme Krell Digital Vanguard, Krell Vanguard DAC und Krell Vanguard Digital Preamp.

Wir meinen...

Nun gut, ein wirklich großer "Wurf" ist dieses neue Firmware-Update für die Systeme Krell Digital Vanguard, Krell Vanguard DAC und Krell Vanguard Digital Preamp natürlich nicht. Dennoch, mit dieser neuen Firmware kann nun der Dienst vTuner und somit abertausende Internet Radio-Stationen genutzt werden, ebenso die Musik-Dienste Deezer sowie TIDAL.
Hersteller:Krell Industries LLC.
Vertrieb:Audio Tuning Vertriebs GmbH
Preis:kostenloses Firmware-Update

Von Michael Holzinger (mh)
05.07.2016

Share this article


Stolze Besitzer eines Krell Digital Vanguard, Krell Vanguard DAC oder Krell Vanguard Digital Preamp sollten ihren Systeme nunmehr das neueste Update gönnen, das Krell Industries LLC. nunmehr bereit stellt.

Dieses Firmware-Update ist zwar nur 9,5 MByte „groß“, bietet aber eine Reihe durchaus willkommener Neuerungen. So wird damit nunmehr Dienst vTuner zugänglich, es stehen somit abertausende Internet Radio-Stationen zur Verfügung, die sich mit Hilfe dieses Dienstes sehr einfach und übersichtlich verwalten lassen.

Desweiteren kann mit Hilfe dieses Firmware-Updates nunmehr auf die Musik-Dienste Deezer, und für viele wohl noch viel wichtiger, TIDAL zugegriffen werden. In beiden Fällen ist natürlich ein entsprechendes Abonnement Voraussetzung, um diese im vollen Umfang nutzen zu können.

Dies soll im Zusammenspiel mit der Krell mconnect Control App für Apple iOS und Google Android erfolgen, wobei die neueste Version für Apple iOS bereits vTuner, Deezer und TIDAL unterstützt. Die derzeit noch aktuelle App für Google Android bietet leider bislang nur Support für vTuner und Deezer. TIDAL soll, so der Hersteller, in den nächsten Wochen ebenfalls von einer dann neuen App für Smartphones mit Google Android unterstützt werden.

Das Firmware-Update wird über einen PC vollzogen, die entsprechenden Daten stellt Krell Industries LLC. auf seiner Webseite bereit. Neben dem eigentlichen Firmware-Image findet man das Tool MConnect v2.0, mit dessen Hilfe das Update auf die Systeme übertragen wird. Eine ausführliche Anleitung in Form eines PDF-Files erklärt alle Schritte. Sollte man damit nicht zurecht kommen, so findet man natürlich stets Hilfe im Fachhandel.

Das Firmware-Update steht selbstverständlich kostenlos zur Verfügung.

Share this article

Related posts