IFA 2012: Als perfekt für den spontanen Musikgenuss bezeichnet Logitech die neue Logitech UE Mobile Boombox, die Musik-Streaming über Bluetooth von jedem mobilen Device erlaubt." /> Sempre Audio

Logitech UE Mobile Boombox - Ultra-portables Lautsprecher-System

IFA 2012: Als ultra-portables Lautsprecher-System bezeichnet Logitech die neue Logitech UE Mobile Boombox, die das Streamen von Musik über Bluetooth erlaubt und somit jedes Mobiltelefon, Smartphone oder Tablet als Quelle akzeptiert und dank integriertem Akku immer und überall mit dabei sein kann.

Von Michael Holzinger (mh)
29.08.2012

Share this article


Audiophile Feinspitze sind ganz klar nicht die Zielgruppe der Logitech UE Mobile Boombox. Vielmehr sind es all jene „mobilen“ Anwender, die Musik immer und überall nicht nur alleine, sondern im Freundeskreis konsumieren wollen, und dafür, wenn nichts anderes zur Hand ist, auch schon mal den internen Lautsprecher ihres Handys oder Smartphones nutzen. Es sind also überwiegend Kids, die der Zubehör-Spezialist Logitech mit der Logitech UE Mobile Boombox adressiert, dies zeigen wohl auch die knalligen Farben, in denen dieses neue Produkt, das erstmals im Rahmen der Internationalen Funkausstellung 2012 in Berlin präsentiert wurde.

Um diese Lösung tatsächlich immer und überall mit dabei haben zu können, ist sie natürlich sehr kompakt ausgefallen. Die Logitech UE Mobile Boombox misst 11,1 x 6,7 x 6,1 cm und wiegt lediglich 298 Gramm. Das Gehäuse ist aus Kunststoff gefertigt, wobei der Rahmen entweder in Schwarz oder Weiss, der Lautsprecher-Grill an der Front in verschiedenen Farben ausgeführt ist. Hinter diesem Lautsprecher-Grill verbergen sich nach Angaben des Herstellers Lautsprecher, die einen Frequenzgang von 150 Hz bis 18 kHz abdecken sollen und einen maximalen Schalldruck von 78 dB liefern.

Inhalte werden direkt von einem Mobiltelefon oder Tablet übertragen, oder aber von irgendeinem anderen Gerät, das über Bluetooth und das A2DP-Profil verfügt und Musik auf die Logitech UE Mobile Boombox streamen kann. Bis zu acht Geräte können mit der Lösung aus dem Hause Logitech gepaart werden, wobei zwei davon gleichzeitig verbunden auch tatsächlich genutzt werden können. Die Reichweite gibt der Hersteller mit bis zu 15 Metern an. Als Alternative steht aber auch ein analoger Audio-Eingang in Form einer 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenbuchse zur Verfügung.

Die Logitech UE Mobile Boombox ist zudem mit einem integrierten Mikrofon ausgestattet, und kann somit auch als Freisprech-Einrichtung genutzt werden. Somit dürfte diese Lösung durchaus auch als kleines Lautsprecher-System am Arbeitsplatz interessant sein.

Das kleine Gerät von Logitech ist mit einem integrierten Akku ausgestattet, der einfach über USB aufgeladen werden kann. Der Hersteller gibt hierbei eine Laufzeit von bis zu zehn Stunden an.

Nach Angaben von Logitech wird die neue Logitech UE Mini Boombox bereits im Laufe des September 2012 in verschiedensten Farbvarianten im Fachhandel zu finden sein. Der unverbindlich empfohlene Verkaufspreis wird vom Hersteller mit € 99,- angegeben. Allein die Logitech UE Mobile Boombox in Rot wird es nach Angaben des Herstellers bis 2013 exklusiv im Apple Online Store geben.

Share this article

Related posts