Responsive image Audio

Luxman D-10X Super Audio CD Player - Der ultimative Ausdruck an Musikalität

Foto © Luxman Corporation

Nicht weniger als der ultimative Ausdruck an Musikalität soll es sein, ein Statement, so beschreibt die Luxman Corporation ihren neuesten Spross im Bereich Quellgeräte, den Luxman D-10X Super Audio CD Player. Das dieser somit die Rolle eines Flaggschiffs in seinem Bereich übernehmen soll, liegt wohl auf der Hand…

Kurz gesagt...

Es sind schon recht beeindruckende Superlative, mit denen Luxman Corporation seinen neuen Luxman D-10X Super Audio CD Player beschreibt.

Wir meinen...

Das spannende am neuen Luxman D-10X Super Audio CD Player ist, dass schon so manches Modell des bislang bestehenden Produktsortiments aus dem Hause Luxman Corporation als überaus feines Laufwerk gilt, der Luxman D-10X Super Audio CD Player aber in allen Belangen noch eins drauf setzen soll und damit als ausgewiesenes Flaggschiff gehandelt wird. Der Hersteller führt hierbei eine Reihe exklusiver Technologien an, die dazu beitragen sollen, dass der Luxman D-10X Super Audio CD Player nicht weniger ist, als der ultimative Ausdruck an Musikalität.

Von Michael Holzinger (mh)
02.07.2020

Share this article


Hinlänglich heisst es ja seit Jahr und Tag, dass die silbernen Scheiben, die über lange Zeit hinweg die Musikquelle schlechthin darstellten, nun längst ausgedient hätten und durch Streaming ersetzt würden. CDs seien obsolet, Super Audio CDs hätten ohnehin den richtigen Durchbruch am Markt nicht wirklich geschafft… Und ja, zu einem gewissen Teil mag dies auch stimmen, allerdings blendet diese Einschätzung eines aus, und zwar die zahllosen leidenschaftlichen Musik-Enthusiasten, die über all die Jahre hinweg eifrig sammelten und damit hunderte, wenn nicht gar abertausende CDs ihr Eigen nennen und diese natürlich auch künftig in gewohnter Art und Weise nutzen wollen. So manch audiophile Musik-Enthusiast hat über die Jahre hinweg wohl auch eine beeindruckende Zahl an SACDs gesammelt, sodass auch diese selbstverständlich auch weiterhin in bester Qualität zu Gehör gebracht werden sollen. Trotz der Dominanz von Streaming stehen somit Audio CD Player oder gar Super Audio CD Player bei einer gar nicht so kleinen Zielgruppe nach wie hoch im Kurs.

Ein traditioneller Hersteller im HiFi-Segment, der sogar eine beeindruckende Anzahl an CD- und SACD-Playern anbietet, ist das japanische Unternehmen Luxman Corporation. Als wäre das bestehende Line-up nicht schon beeindruckend genug, kommt in Kürze ein ganz besonderes Laufwerk hinzu, und zwar der neue Luxman D-10X Super Audio CD Player.

Das spannende am neuen Luxman D-10X Super Audio CD Player ist, dass schon so manches Modell des bislang bestehenden Produktsortiments aus dem Hause Luxman Corporation als überaus feines Laufwerk gilt, der Luxman D-10X Super Audio CD Player aber in allen Belangen noch eins drauf setzen soll und damit als ausgewiesenes Flaggschiff gehandelt wird. Der Hersteller führt hierbei eine Reihe exklusiver Technologien an, die dazu beitragen sollen, dass der Luxman D-10X Super Audio CD Player nicht weniger ist, als der ultimative Ausdruck an Musikalität.

Akurat, dies ist das Schlagwort, das der Hersteller an oberster Stelle der Produktbeschreibung anführt, eine Eigenschaft, die sich beim Luxman D-10X Super Audio CD Player auf alle wesentlichen Ausstattungsmerkmale angewendet werden könne.

Bei der Entwicklung des neuen Luxman D-10X Super Audio CD Player habe man auf dem Luxman D-08u aufgebaut, setze aber zudem auf flexiblere Playback-Funktionen, die neusten Wandler-Technologien, und nicht zuletzt auf ein nochmals verfeinertes Laufwerk sowie eine ebenfalls verfeinerte analoge Ausgangsstufe.

Herzstück des neuen Luxman D-10X Super Audio CD Player ist einmal mehr ein von Luxman Corporation selbst entwickeltes Laufwerk, der Luxman LxDTM-i Disc Transport Mechanism in, wie beschrieben, verfeinerter Form. Man habe es sich zum Ziel gesetzt, selbst minimalste Vibrationen und klangschädigende Resonanzen zu eliminieren, um so von Anbeginn an besagte Exaktheit beim Auslesen der Daten zu garantieren. Das Laufwerk ist hier in ein separates Gehäuse „verpackt“, das an den Seiten eine Wandstärke von nicht weniger als 8 mm aufweist, wobei man hier auf Aluminium setzt. Die Deckplatte ist aus Edelstahl, und weist eine Wandstärke von 5 mm auf. Auch die Steuerung des Laufwerks wurde nochmals verfeinert.

Viel Aufmerksamkeit widmete man, wie bereits erwähnt, der Wandlersektion, wobei hierbei gar eine Weltneuheit zu verkünden ist. Erstmals kommt hier nämlich ein MUS-IC BD34301EKV aus dem Hause ROHM Semiconductor zum Einsatz, der in einer so genannten Dual-Mono-Konfigurationen genutzt wird.

Damit dieser herausragende Wandler nicht allein auf die Wiedergabe optischer Datenträger beschränkt ist, statteten die Entwickler den neuen Luxman D-10X Super Audio CD Player mit allen relevanten digitalen Schnittstellen aus, sodass er auch externen Quellen zur Verfügung steht. Zweimal optisch und einmal koaxial S/PDIF finden sich somit an Eingängen an seiner Rückseite ebenso, wie ein USB-Port zur direkten Verbindung mit einem PC oder Mac.

Der Wandler ist in der Lage, Signale in Linear PCM mit bis zu 32 Bit und 768 kHz zu wandeln, bei DSD versteht er sich auf Signale mit bis zu DSD mit 22,4 MHz. Auch Inhalte in MQA können übrigens verarbeitet werden, wobei dies natürlich auch für entsprechend kodierte CDs, so genannte MQA CDs gilt.

Übrigens, am Rande sei erwähnt, dass Luxman Corporation für die Wiedergabe am PC als auch Mac eine eigene Software offeriert, die Luxman Audio Player App. Diese kann auch für den neuen Luxman D-10X Super Audio CD Player direkt auf der Webseite des Herstellers geladen werden und unterstützt alle relevanten Audio-Formate.

Bei der Ausgangsstufe setzten die Entwickler einmal mehr auf einen so genannten ODNF Amplifier, wobei diese Abkürzung für Only Distortion Negative Feedback steht und hier in Form des neuesten ODNF-u zum Einsatz kommt. Dahinter verbirgt sich die Bezeichnung Only Distortion Negative Feedback - ultimate, einmal mehr ein Hinweis darauf, dass man beim neuen Luxman D-10X Super Audio CD Player stets einen Schritt weiter als bislang ging. Selbstverständlich handelt es sich um einen komplett symmetrischen Aufbau, wobei der Hersteller allen voran die hohe Detailtreue und hohe Dynamik frei von Rauschen dieses Schaltungskonzepts hervor hebt.

Neben symmetrischen als auch unsymmetrischen analogen Ausgängen hält der neue Luxman D-10X Super Audio CD Player übrigens auch eine optische als auch koaxiale S/PDIF-Schnittstelle bereit, wobei man wohl angesichts des Aufwands, den der Hersteller bei dessen Wandler und Ausgangsstufe betrieben hat, kaum auf eine externe Lösung setzen wird.

Apropos hoher Aufwand, natürlich kommt auch beim neuen Luxman D-10X Super Audio CD Player das einzigartige Luxman PCB Layout zum Einsatz, das auf besonders dicke Kupferfolien, vergoldete Kontakte und eine tunlichst in Rundungen ausgeführte Signalführung auf der Leiterplatte setzt. Auch überdimensionierte, besonders stabile Stromversorgungen, separat ausgeführt für alle wesentlichen Gruppen, führt der Hersteller als wesentliche Merkmale für eine tadellose Qualität an, wobei man gegenüber den bisherigem Flaggschiff-Modell die Kapazität des Leistungstransformators um beachtliche 27 Prozent erhöhte. Dass man bei den Anschlüssen nur feinste Ware wie etwa Neutrik XLR-Anschlüsse einsetzt, versteht sich ohnehin als Selbstverständlichkeit.

Eine Besonderheit des neuen Luxman D-10X Super Audio CD Player ist zudem sein Display, das eine vierfach Zoom-Funktion aufweist, sodass Informationen wirklich unter allen Bedingungen bestmöglich ablesbar sind. Auch eine ergonomisch geformte, Fernbedienung, die Luxman RD-290 Remote Control ist ein weiteres Merkmal, das hier klar für feinstes High-end HiFi spricht.

Der neue Luxman D-10X Super Audio CD Player misst 440 mm in der Breite, 418 mm in der Tiefe, und immerhin 154 mm in der Höhe. Ein klarer Beleg dafür, dass nicht nur das Innenleben vom Feinsten ist, sondern ebenso das Chassis massiv und solide aufgebaut wurde, ist das Gewicht von nicht weniger als 22,4 kg.

Nach derzeit vorliegenden Informationen wird der neue Luxman D-10X Super Audio CD Player seine Rolle als Flaggschiff bei den CD- und SACD-Playern aus dem Hause Luxman Corporation wohl bereits in Bälde antreten. Man rechnet derzeit damit, dass bereits Mitte August 2020 erste Geräte ihren Weg nach Europa finden werden. Der empfohlene Verkaufspreis dürfte bei € 16.990,- liegen.

Share this article