Responsive image Audio

Magnat MMS 730 Internet/ DAB/ FM Streamer - Netzwerk, Bluetooth und Radio

Foto © Magnat Audio Produkte GmbH

Musik aus dem eigenen Netzwerk, über den Streaming-Dienst Spotify, zudem Internet Radio, darüber hinaus Radio mittels UKW als auch DAB Tuner, die direkte Anbindung von USB-Speichermedien und ebenso Bluetooth für mobile Devices, all dies soll der neue Magnat MMS 730 Internet/ DAB/ FM Streamer in sich vereinen.

Kurz gesagt...

Als wahren High-end Streamer bezeichnet Magnat Audio Produkte GmbH den neuen Magnat MMS 730 Internet/ DAB/ FM Streamer.

Wir meinen...

Mit dem neuen Magnat MMS 730 Internet/ DAB/ FM Streamer vereint Magnat Audio Produkte GmbH die komplette Medienvielfalt, die man sich heute wünsche, so die Beschreibung des Herstellers. Diese Lösung solle den Zugriff auf Inhalte im eigenen Netzwerk ebenso erlauben, wie den auf Online-Inhalte. Einmal mehr gibt man sich zudem „klassisch“ und setzt auf bewährtes Radio, allerdings in der gesamten Bandbreite von UKW über DAB bis hin zu Internet Radio.
Hersteller:Magnat Audio Produkte GmbH
Vertrieb:Magnat Audio Produkte GmbH
Preis:€ 599,-

Von Michael Holzinger (mh)
17.06.2020

Share this article


Das deutsche Unternehmen Magnat Audio Produkte GmbH bietet seit geraumer Zeit eine durchaus sehr spannende Linie an HiFi-Elektronik an, wobei man sich ganz klar an traditionellen Werten orientierte. Allen voran stehen etwa bei den Stereo Vollverstärkern des Unternehmens Röhren im Mittelpunkt, aber kombiniert mit modernen Ausstattungsmerkmalen wie etwa integrierten D/A-Wandlern und selbst die Verbindung mit mobilen Devices wird über Bluetooth unterstützt. Die Lösungen greifen also einen gewissen Retro-Touch auf, kombinieren dies aber mit all den Möglichkeiten, die heutige HiFi-Lösungen bieten sollten. Interessant ist, dass besagten Verstärker-Systemen bislang allein CD-Player als Quelle zur Seite gestellt wurden, das Thema Streaming im Allgemeinen also noch nicht wirklich aufgegriffen wurde. Dies soll sich nunmehr ändern, und zwar mit einer Lösung, die der Hersteller als besonders flexible ihrer Art, ja gar als High-end Streamer bezeichnet.

Mit dem neuen Magnat MMS 730 Internet/ DAB/ FM Streamer vereint Magnat Audio Produkte GmbH die komplette Medienvielfalt, die man sich heute wünsche, so die Beschreibung des Herstellers. Diese Lösung solle den Zugriff auf Inhalte im eigenen Netzwerk ebenso erlauben, wie den auf Online-Inhalte. Einmal mehr gibt man sich zudem „klassisch“ und setzt auf bewährtes Radio, allerdings in der gesamten Bandbreite von UKW über DAB bis hin zu Internet Radio.

Der neue Magnat MMS 730 Internet/ DAB/ FM Streamer präsentiert sich ganz im Stile bisheriger HiFi-Lösungen aus dem Hause Magnat Audio Produkte GmbH, setzt somit auf ein solides, in dezentem Schwarz gehaltenes Metall-Gehäuse, dessen Front aus gebürstetem Aluminium gefertigt wurde. Das System ist durchaus schlank gehalten, schließlich setzt man hier allein auf einige wesentliche Bedienelemente sowie ein vergleichsweise dezentes Display, das jedoch die essentiellen Informationen zum Betriebszustand des Geräts bzw. die jeweils aktive Quelle darstellt.

Natürlich gilt es an erster Stelle, den Magnat MMS 730 Internet/ DAB/ FM Streamer ins Netzwerk einzubinden, wobei dies über WiFi oder über eine RJ45 Ethernet-Schnittstelle erfolgen kann. An weiteren Anschlüssen finden sich an der Rückseite digitale Eingänge, wobei sowohl eine optische als auch koaxiale S/PDIF-Schnittstelle zur Verfügung steht. Bei den Ausgängen vertraut man allein auf anlog, stellt dafür ein klassisches Cinchbuchsen-Paar zur Verfügung. Direkt an der Front findet sich zudem ein USB-Port.

In erster Linie fungiert der neue Magnat MMS 730 Internet/ DAB/ FM Streamer als dlna-zertifizierter UPnP Streaming-Client, sodass man im Wesentlichen jedwede App für die Steuerung heran ziehen kann, allerdings bietet der Hersteller natürlich auch eine eigene App an, und zwar die Magnat Streaming App, die für Apple iOS und Google Android gleichermaßen zum Download bereit steht.

Diese App dient nicht nur zur Wiedergabe eigener Inhalte, sie erlaubt auch den Zugriff auf abertausende Internet Radio-Stationen. Spotify steht hier leider als einziger Dienst zur Verfügung.

Wer auf klassisches Radio setzt, der kann sowohl für UKW als auch DAB+ natürlich favorisierte Sender als Presets abspeichern. Je 40 Speicherplätze stehen hierfür zur Verfügung. RDS Radiotext ist ebenso selbstverständlich, wie ein Sendersuchlauf und automatische Senderabstimmung.

Mobile Devices lassen sich, wie bereits erwähnt, mittels Bluetooth einbinden, wobei die Entwickler beim neuen Magnat MMS 730 Internet/ DAB/ FM Streamer auf ein Modul aus dem Hause Qualcomm mit Bluetooth 5.0 und damit der Unterstützung von aptX sowie aptX HD setzen.

Die Signalübertragung ist damit nicht nur in „CD-Qualität“ möglich, sondern gar mit bis zu 24 Bit und 48 kHz.

Über den USB-Port an der Frontseite lassen sich entsprechende Speichermedien einbinden, wobei allerdings nur Medien mit bis zu 8 GByte Speicher unterstützt werden, was ebenso wenig zeitgemäß ist, wie die Beschränkung auf MP3 und WMA-Dateien. Zumindest kann dieser USB-Port aber zum Laden mobiler Devices genutzt werden, etwa, wenn das Smartphone als Quelle über Bluetooth herangezogen wird.

Der neue Magnat MMS 730 Internet/ DAB/ FM Streamer ist in der Lage, Inhalte mit bis zu 24 Bit und 192 kHz zu verarbeiten, wobei hierfür Wandler des Typs Wolfson WM 8740 zum Einsatz kommen.

Im Lieferumfang des neuen Magnat MMS 730 Internet/ DAB/ FM Streamer ist natürlich eine passende Infrarot-Fernbedienung enthalten, sodass man für simple Bedienvorgänge nicht stets auf die Magnat Streaming App für Apple iOS und Google Android setzen muss. Der neue Magnat MMS 730 Internet/ DAB/ FM Streamer steht ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis von € 599,- zur Verfügung.

Share this article

Related posts