Magnat Audio-Produkte GmbH

Magnat Sounddeck 200 - Vollausstattung zum attraktiven Preis…

Wer mit einem modernen Flachbild-Fernseher nicht nur exzellente Bild-Qualität, sondern auch tadellosen Klang genießen will, der benötigt geradezu zwingend eine zusätzliche Audio-Lösung. Mit dem neuen Magnat Sounddeck 200 steht eine weitere entsprechende Lösung zur Verfügung, die sich mit einer üppigen Ausstattung, ansprechender Qualität und einem attraktiven Preis auszeichnen soll.

Kurz gesagt...

Kurz gesagt: Mit dem neuen Sounddeck 200 präsentiert Magnat eine weitere Lösung für den optimalen Klang beim Fernsehen, ausgestattet mit zahlreichen Funktionen, und zu einem besonders attraktiven Preis.

Wir meinen...

Mit einer Breite von exakt 43 cm passt das neue Magnat Sounddeck 200 problemlos in ein HiFi- oder AV-Rack, sind dies doch genau die Abmessungen, die auch Elektronik-Komponenten hinlänglich aufweisen. Die Verbindung mit dem TV-Gerät über HDMI inklusive ARC und HMDI CEC erspart eine zusätzliche Fernbedienung, und über Bluetooth inklusive apt-X lassen sich auch Smartphones und Tablets als Quelle direkt nutzen.
Hersteller:Magnat Audio-Produkte GmbH
Vertrieb:Audiovox Group
Preis:€ 399,-

Von Michael Holzinger (mh)
12.06.2014

Share this article


Dass es bei nahezu allen aktuellen TV-Geräten nahezu unerlässlich ist, eine zusätzliche Audio-Lösung einzusetzen, um die zumeist hervorragende Bildqualität des neuen schicken Fernsehers in Einklang mit einer angemessenen Tonqualität zu bringen, ist ja nun wirklich kein Geheimnis oder gar Insider-Tipp mehr. Diese Erkenntnis wird jeder sofort gewinnen, wenn er den nagelneu erstandenen Fernseher erstmals in Betrieb nimmt, und sich darüber wundert, dass da wirklich alles so klingt, als würde es aus einer zerquetschen Tröte kommen, obwohl man soeben ein TV-Gerät mit 42, 50, 55 oder noch mehr Zoll Bilddiagonale aufgestellt hat, der vielleicht gar nicht so billig war.

Eine adäquate Audio-Lösung gehört also geradezu zwingend mit auf die Einkaufsliste, und erfreulicherweise kann man sich hierbei aus einer immer größeren Produktauswahl unterschiedlichster Hersteller bedienen. Darunter natürlich auch immer mehr renommierte Lautsprecher-Produzenten, die bestens verstehen, wie man aus möglichst knapp bemessenen, also kompakten Systemen dennoch tadellosen Klang zaubern kann.

Dazu zählt etwa auch das deutsche Unternehmen Magnat, das bereits vor geraumer Zeit eine „Sound-Offensive“ im Bereich TV lancierte, und seit dem zahlreiche Produkte, entwickelt speziell für den Einsatz im TV-Umfeld, auf den Markt brachte.

Die neueste Lösung trägt die Bezeichnung Magnat Sounddeck 200 und präsentiert sich als besonders kompaktes System, das wohl problemlos unter jedwedem Fernseher seinen Platz findet. Das Unternehmen setzt hierbei bewusst nicht auf eine so genannte Soundbar, sondern eben ein Sounddeck, also ein System, das nicht an der Wand montiert werden kann, dafür aber ein deutlich größeres Volumen, und somit die beste Voraussetzung für optimalen Klang aufweist.

Als Besonderheit ist dieses neue Magnat Sounddeck 200 aber so gestaltet, dass das Gehäuse mit Abmessungen von 43 cm in der Breite haargenau in ein übliches HiFi- oder AV-Rack passt, also genau die gleiche Breite aufweist, wie Elektronik-Komponenten. Zudem ist das Gehäuse aus MDF mehrfach verstrebt und somit absolut stabil ausgeführt.

Die Verbindung zum TV-Gerät erfolgt in erster Linie über HDMI, wobei hierbei natürlich der so genannte ARC, also der Audio Return Channel unterstützt wird, ebenso HDMI CEC, also die direkte Steuerung über eine Fernbedienung. Die Lautstärke wird damit wie gehabt über die Fernbedienung des TV-Geräts vorgenommen, eine eigene zusätzliche Fernbedienung ist damit nicht erforderlich.

Darüber hinaus bietet das Magnat Sounddeck 200 aber auch einen optischen Digital-Eingang, um etwa Settop-Boxen, SAT-Receiver oder Spielkonsolen anzuschließen, und auch ein analoger Audio-Eingang für weitere Quellen steht zur Verfügung.

Als weitere Besonderheit bietet das Magnat Sounddeck 200 ein integriertes Bluetooth Modul, um mobile Devices als Quelle zu nutzen. Eine ansprechende Signalqualität garantiert dabei die Unterstützung des Codec apt-X.

Die Signalverarbeitung erfolgt DSP-basiert und soll dadurch einen ansprechenden Raumklang erzielen. Das Magnat Sounddeck 200 unterstützt sowohl Dolby Digital als auch dts und setzt auf zwei Breitband-Systeme mit spezieller Schallführung für ein besonders breites Klang-Panorama. Ein nach unten abstrahlender Subwoofer (Downfiring) mit besonders leistungsstarkem Lang-Hub-Chassis soll eine überzeugende Tiefton-Abbildung sicherstellen. Und sollte dies zuwenig sein, kann über einen separaten Vorverstärker-Ausgang ein zusätzlicher externer Subwoofer angeschlossen werden.

Das neue Magnat Sounddeck 200 soll bereits in wenigen Tagen zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 399,- im

Share this article

Related posts