IFA 2015: Als aktuelles Flaggschiff der Magnat Sounddeck-Serie präsentiert das deutsche Unternehmen Magnat das neue Magnat Sounddeck 700." /> Sempre Audio
Foto © Magnat Audio Produkte GmbH

Magnat Sounddeck 700 - Das Flaggschiff…

IFA 2015: Als vollwertige Home-Cinema-Lösung bewirbt der deutsche HiFi-Spezialist Magnat das neue Magnat Sounddeck 700, das als Flaggschiff der Magnat Sounddeck-Serie bezeichnet wird. Für dieses verspricht der Hersteller dynamischen Heimkino-Sound aus einem einzigen Lautsprecher-System, das besonders platzsparend direkt unter dem Fernseher platziert werden kann.

Kurz gesagt...

Als aktuelles Flaggschiff der Magnat Sounddeck-Serie präsentiert das deutsche Unternehmen Magnat das neue Magnat Sounddeck 700.

Wir meinen...

Eine so genannte Soundbase erlaubt systembedingt meist einen deutlich volleren, satteren Klang als Soundbar-Systeme. Hier steht deutlich mehr Volumen zur Verfügung, und es können problemlos selbst Subwoofer integriert werden. Dies beweist etwa Magnat Audio Produkte GmbH mit dem neuen Magnat Sounddeck 700, dem Flaggschiff der Magnat Sounddeck-Serie, das nach Angaben des Herstellers als Home Cinema-Lösung zu verstehen ist.
Hersteller:Magnat Audio Produkte GmbH
Vertrieb:Audiovox German Holdings GmbH
Preis:€ 699,-

Von Michael Holzinger (mh)
14.09.2015

Share this article


Nicht weniger als satten, dynamischen Home Cinema-Sound aus nur einem einzigen Lautsprecher-System verspricht der deutsche HiFi-Spezialist Magnat Audio Produkte GmbH für das neue Flaggschiff der so genannten Magnat Sounddeck-Reihe, dem Magnat Sounddeck 700, das erstmals im Rahmen der Internationalen Funkausstellung in Berlin präsentiert wurde.

Der Hersteller beschreibt das neue Magnat Sounddeck 700 als vollaktives Heimkino-Sounddeck mit eingebautem Subwoofer, setzt also bereits durch diese Bezeichnung die Ansprüche recht hoch an. Schließlich muss ein derartiges Versprechen in gänzlich anderem Licht gesehen werden, wenn eine derartige Aussage von einem Unternehmen stammt, das selbst eine breite Palette an erstklassigen Lautsprecher-Systemen insbesondere auch für Heimkino-Lösungen offeriert. Reine TV-Hersteller, die unter anderem auch das ein oder andere Soundbar- oder Soundbase-System im Angebot haben, dürfen da wohl durchaus ein wenig großzügiger mit vollmundigen Beschreibungen umgehen, als ein derart renommierter Lautsprecher-Spezialist.

Doch ein Blick ins Datenblatt deutet bereits darauf hin, dass sich die Entwickler von Magnat Audio Produkte GmbH hier durchaus hohe Ziele gesetzt haben, und eben ganz genau darüber bescheid wissen, welche Ausstattungsmerkmale letztlich für eine überzeugende Klangqualität entscheidend sind.

So präsentiert sich das neue Magnat Sounddeck 700 zwar prinzipiell als durchaus schlanke Lösung, systembedingt konnten die Entwickler hier aber dennoch aus dem Vollen schöpfen, und dem System ausreichend Volumen für eine optimale Klangentfaltung zur Verfügung stellen. So misst das System 750 mm in der Breite, 376 mm in der Tiefe, aber nur 115 mm in der Höhe. Somit lässt es sich sehr dezent in den Wohnraum integrieren, nämlich direkt unter dem TV-Gerät. Es wird dadurch kein zusätzlicher Platz in Anspruch genommen. Das Magnat Sounddeck 700 bringt laut Datenblatt 10,8 kg auf die Waage, ein klares Indiz dafür, dass man es hier mit einem wirklich soliden Gehäuse, gefertigt aus MDF, zu tun hat. Das Gehäuse soll derart stabil ausgeführt sein, dass der Hersteller hier keine konkrete Beschränkung für den Fernseher ausspricht, sondern vielmehr davon spricht, dass hier Fernseher aller gängigen Größen direkt auf dem Magnat Sounddeck 700 platziert werden können, das System also als Standfuss für diese fungiert.

Die Entwickler verpassten dem Magnat Sounddeck 700 einen 6-Kanal-Hochleistungs-Digitalverstärker, der nach Angaben des Herstellers mit einer hohen Impulsleistung aufwarten könne. Letztlich handelt es sich um ein Zweiwege-System, das jedoch mit zwei 20 mm Gewebe-Hochton-Kalotten und vier 7 cm Mittelton-Treibern aufwartet, und zusätzlich über ein Bassreflex-System verfügt, dessen Öffnungen direkt an der Front zu finden sind. Das unterste Frequenzspektrum wird zudem durch integrierte 14 cm Dual-Downfire-Bassreflex-Subwoofer unterstützt, die für eine maximale Effizienz auf der Unterseite des Magnat Sounddeck 700 zu finden sind, und somit durch die soliden Standfüsse eine stets klar definierte Abstrahlung, gleichmässig in den Raum erzielen.

Die bereits erwähnten Verstärker-Module bedienen die Hochton-Treiber mit zweimal 15 Watt, die Mittelton-Treiber mit zweimal 20 Watt, und die beiden Subwoofer mit jeweils 30 Watt, wobei die Signalverarbeitung, und somit auch die Ansteuerung der Chassis DSP-basiert erfolgt. Somit soll sich mit der Magnat Sounddeck 700 ein Frequenzbereich zwischen 26 Hz und 30 kHz abdecken lassen, wobei die Übergangsfrequenzen mit 130 Hz und 2,8 kHz angegeben werden.

Diese DSP-Signalverarbeitung zeichnet auch für die Dekodierung von Inhalten in Dolby Digital verantwortlich, wobei das Magnat Sounddeck 700 über verschiedene 3D-Raumklang-Programme für Filme und Musik verfügt. Zudem kann ein Equalizer eingesetzt werden, und zwar in Form von drei Presets für Film, Musik und optimale Sprachverständlichkeit, etwa bei Dokumentationen oder Nachrichten. Ein spezieller Nachtmodus reduziert die Dynamik für den Betrieb zur vorgerückter Stunde.

Signale lassen sich dem System entweder über eine optische sowie koaxiale S/PDIF-Schnittstelle auf digitaler, und über einen Cinch-Eingang auf analoger Ebene zuführen. Mobile Devices können über ein integriertes Bluetooth Modul eingebunden werden, das für optimale Klangqualität den Codec apt-X unterstützt.

Im Lieferumfang ist eine passende Infrarot-Fernbedienung enthalten, die sich nach Angaben des Herstellers mit einem besonders eleganten Design und ansprechender Haptik präsentiert. So setzt man hier auf eine Metall-Oberfläche und ein lackiertes Gehäuse.

Dem soll das Magnat Sounddeck 700 natürlich in nichts nachstehen und präsentiert sich mit einer eleganten Ausführung in Schwarz mit so genannter Brushed Metal-Struktur-Folie, wobei die Front hochglanzlackiert ausgeführt ist, und auf Wunsch von einem Metall-Abdeckgitter, ebenfalls in Schwarz ausgeführt, geschützt wird.

Das neue Magnat Sounddeck 700 soll nach Angaben des Herstellers bereits dieser Tage im Fachhandel zu finden sein. Der Hersteller gibt für dieses System einen unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von € 699,- an.

Share this article