Responsive image Audio

Marantz PM6007 und Marantz CD6007 - Die neue Generation in der Einsteigerklasse

Foto © Sound United LLC.

Der neue Stereo Vollverstärker Marantz PM6007 sowie der CD-Player Marantz CD6007 sollen für Anwender entwickelt worden sein, die ein feines, klassisches Stereo-System suchen. Dafür seien diese mit allen Merkmalen versehen, die ansprechenden Klang, ausreichend Leistung und flexible Anschluss-Optionen bieten.

Kurz gesagt...

Die neuen Systeme Marantz PM6007 und Marantz CD6007 sollen die klassische Musikalität von Marantz mit Klangverbesserungen und erweiterten Anschlussmöglichkeiten für Audio-Enthusiasten bieten.

Wir meinen...

Sound United LLC. spricht bei den neuesten Lösungen im Einsteigersegment, dem Stereo Vollverstärker Marantz PM6007 sowie dem CD-Player Marantz CD6007, von einer Weiterentwicklung der preisgekrönten Marantz 6006 Serie. Ein fein abgestimmter CD-Player und ein Vollverstärker mit noch sorgfältiger ausgewählten Bauteilen und einem verbessertem Schaltungs-Layout sollen hier speziell jene ansprechen, die den typischen musikalischen Marantz Klang suchen und die ihr Zweikanal-HiFi-System auf das nächste Level heben möchten.
Hersteller:Sound United LLC.
Vertrieb:Marantz Deutschland D&M Germany GmbH A division of Sound United
Preis:Marantz PM6007 € 549,-
Marantz CD6007 € 449,-

Von Michael Holzinger (mh)
21.08.2020

Share this article


Es ist bereits eine über Jahre hinweg gepflegte Tradition, dass der japanische Unterhaltungselektronik-Konzern Marantz ein durchaus breit aufgestelltes Sortiment im klassischen Stereo-Segment aufweist, das sich über die verschiedenen Preisklassen hinweg erstreckt. Das Spektrum reicht hierbei von der Einsteiger-Klasse bis hin zum ausgewiesenen Premium-Segment, wobei allen voran die Lösungen in den unteren Preisklassen vielfach von den Entwicklungen im gehobenen Segment direkt profitieren.

So spricht Sound United LLC. bei den neuesten Lösungen im Einsteigersegment, dem Stereo Vollverstärker Marantz PM6007 sowie dem CD-Player Marantz CD6007 von einer Weiterentwicklung der preisgekrönten Marantz 6006 Serie. Ein fein abgestimmter CD-Player und ein Vollverstärker mit noch sorgfältiger ausgewählten Bauteilen und einem verbessertem Schaltungs-Layout sollen hier speziell jene ansprechen, die den typischen musikalischen Marantz Klang suchen und die ihr Zweikanal-HiFi-System auf das nächste Level heben möchten.

Marantz PM6007 und Marantz CD6007 - Die neue Generation in der Einsteigerklasse

Der neue Stereo Vollverstärker Marantz PM6007 soll allen voran durch seine Anschlussflexibilität auftrumpfen, wobei er offen für analoge als auch digitale Quellen ist. Der Marantz PM6007 umfasst somit auch einen integrierten D/A-Wandler. Damit kann er nicht nur fünf analoge Quellen über Cinchbuchsen-Paare einbinden, bis hin zu einem Schallplatten-Spieler bestückt mit MM Tonabnehmer-Systemen, sondern ebenso etwa ein TV-Gerät, Streaming-Lösungen oder Spielkonsolen über eine koaxiale sowie zwei optische S/PDIF-Schnittstellen.

Marantz PM6007 und Marantz CD6007 - Die neue Generation in der Einsteigerklasse

Sound United LLC. legt Wert darauf zu betonen, dass man den D/A-Wandler des neuen Marantz PM6007 nicht einfach nur als Draufgabe versteht, die sich gut im Datenblatt macht, sondern tatsächlich auf hochwertige Bauteile vertraut. So verfügt der Stereo Vollverstärker über einen AKM AK4490, wobei der Anwender den Klangcharakter über Digitale Filter-Modi nach den eigenen Vorlieben justieren kann. Außerdem sei der D/A-Wandler abgeschirmt ausgeführt, sodass es zu keinerlei klangschädigenden Einflüssen der analogen Sektion kommen soll.

Marantz PM6007 und Marantz CD6007 - Die neue Generation in der Einsteigerklasse

Ausgelegt ist der neue Marantz PM6007 als Schaltung mit Stromgegenkopplung wobei auch hier allein maßgeschneiderte, hochwertige Bauteile zum Einsatz kommen, so das Versprechen des Herstellers. So setzt man etwa auf Marantz HDAM-SA3 in der Ausgangsstufe, die einen großen Dynamikbereich mit geringer Verzerrung garantieren sollen. Eine intelligente Ruhestrom-Stabilisierung soll für eine hohe Temperaturunabhängigkeit der Leistungsverstärkung ohne Memory Effekt sorgen, wodurch eine saubere und präzise Klangwiedergabe selbst nach harten Bässen erreicht wird. Für die Stromversorgung vertraut man auf einen Ringkern-Transformator, der ebenfalls maßgeblich zur außergewöhnlichen Klangqualität beitragen soll, wie es der Hersteller beschreibt.

Der Marantz PM6007 ist mit vier Lautsprecher-Anschlüssen ausgestattet, bietet somit eine A/B-Umschaltfunktion. Er liefert eine Leistung von 60 Watt pro Kanal an Lautsprecher-Systemen mit einer Impedanz von 4 Ohm.

Marantz PM6007 und Marantz CD6007 - Die neue Generation in der Einsteigerklasse

Der neue Marantz CD6007 sei ebenfalls auf Vielseitigkeit ausgelegt, sodass damit nicht nur Audio CDs einschließlich CD-R und CD-R/W wiedergegeben werden können, sondern ebenso USB-Speichermedien über einen entsprechenden Anschluss. Hierbei versteht sich der Marantz CD6007 erfreulicherweise nicht allein auf Daten im MP3, AAC und WMA-Format, er ist auch in der Lage, Inhalte in Hi-res audio wiederzugeben, und zwar als WAV, ALAC, FLAC, AIFF sowie DSD.

Marantz PM6007 und Marantz CD6007 - Die neue Generation in der Einsteigerklasse

Darüber hinaus steht Digital-Sektion des neuen Marantz CD6007 aber keinen weiteren externen Quellen offen, selbst wenn es sich auch hier um einen sehr hochwertigen D/A-Wandler handelt, und zwar ebenfalls einen AKM AK4490 DAC mit 24 Bit und 192 kHz bzw. DSD bis hin zu DSD 5,6 MHz. Der Anwender kann auch hier in die Filtercharakteristik eingreifen, um die Wiedergabe seinen persönlichen Vorlieben anzupassen.

Der Marantz CD6007 ist zudem mit einem Kopfhörer-Verstärker ausgestattet, der mittels Impedanzregelung an die verschiedensten Kopfhörermodelle angepasst werden kann.

Marantz PM6007 und Marantz CD6007 - Die neue Generation in der Einsteigerklasse

Auch beim neuen Marantz CD6007 führt Sound United LLC. ein verbessertes Schaltungs-Layout an, ebenso eine Ausstattung mit speziellen Premium-Komponenten. Dies beginnt bei dem bereits erwähnten D/A-Wandler, geht über eine Ausgangsstufe mit Marantz HDAM-SA2-Signalverstärkern, einem großzügig dimensionierten, rauscharmen Netzteil mit schnellen Hochstrom-Schottky-Dioden bis hin zu im Vergleich zum Vorgänger um 120 Prozent vergrößerte Kondensatoren, um eine tadellose Signalverarbeitung zu garantieren.

Marantz PM6007 und Marantz CD6007 - Die neue Generation in der Einsteigerklasse

Außerdem verweist der Hersteller auf einen besonders soliden Aufbau mit starren Füssen und einer zweischichtigen Bodenplatte, der verhindern soll, dass der Präzisionsmechanismus des Marantz CD6007 durch unerwünschte Vibrationen beeinträchtigt wird.

Überhaupt habe man beim Marantz CD6007 als auch beim Marantz PM6007 höchsten Wert auf eine tadellose Verarbeitung gelegt, die man in der Einsteigerklasse normalerweise nicht vorfindet.

Natürlich gehört zum Lieferumfang eine passende Infrarot-Fernbedienung, wobei diese dazu genutzt werden kann, um beide Komponenten zu steuern.

Der neue Stereo Vollverstärker Marantz PM6007 sowie der CD-Player Marantz CD6007 stehen ab sofort im Fachhandel zur Verfügung. Natürlich kann der Kunde in bewährter Art und Weise zwischen einer Ausführung in Schwarz sowie Silber-Gold wählen.

Der empfohlene Verkaufspreis für den Marantz PM6007 wird von Sound United LLC. mit € 549,- angegeben, der Marantz CD6007 soll zum Preis von € 449,- erhältlich sein.

Share this article