Foto © Marantz

Marantz zeichnet Fachhändler aus - HiFi im Hinterhof, Grobi TV und HeimkinoWelt als Gewinner

„Trip to Japan“, so nennt die renommierte HiFi-Schmiede Marantz eine spezielle Aktion für autorisierte Fachhändler, die in den letzten Wochen über die Bühne ging. Geehrt werden sollten damit jene Fachhändler, die die höchsten Umsatzsteigerungen in den letzten beiden Quartalen erzielen konnten. Nun steht fest, Robert Schlundt von HiFi im Hinterhof, Patrick Schappert von Grobi TV, sowie Thomas Chuchlik von HeimkinoWelt 1.080p dürfen in Bälde eine Reise nach Japan zu den Produktionsstätten von Marantz antreten.

Kurz gesagt...

Im Zuge einer speziellen Fachhandelsaktion würdigt Marantz die besten Fachhändler und belohnt diese mit einem „Trip to Japan“ zu den Produktionsstätten des Unternehmens.

Wir meinen...

Es ist alles andere als eine Selbstverständlichkeit heutzutage, dass sich Hersteller ganz besonders mit dem Fachhandel verbunden fühlen. Marantz würdigt nun besonders erfolgreiche Partner mit einer exklusiven Reise zu den Produktionsstätten des Herstellers in Japan. Auf diese Reise dürfen sich HeimkinoWelt 1.080p, HiFi im Hinterhof, sowie Grobi TV freuen.

Von Michael Holzinger (mh)
02.02.2018

Share this article


Es ist leider heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr, dass sich Hersteller, aber auch Vertriebe darüber im klaren sind, dass man den Markt nur gemeinsam mit dem lokalen Fachhandel optimal bedienen kann, insbesondere dann, wenn es sich um Premium-Lösungen der Unterhaltungselektronik handelt. Allein der Fachhandel kann im direkten alltäglichen Kontakt mit Kunden die speziellen Werte, Vorzüge und Qualitäten von Premium-Lösungen vermitteln, kurzum eine bestmögliche Beratung bieten, die letztlich dieses Produktsegment am Leben erhält.

Marantz zählt zu jenen Herstellern, die sich dieser Tatsache offensichtlich bewusst sind und überraschte in den letzten Wochen mit einer ganz besonderen Fachhanddelsaktion.

„Trip to Japan“, so nannte sich jene Fachhandelsaktion, die über den Zeitraum der letzten beiden Quartale des vergangenen Jahres abgehalten wurde.

Es galt, jene Fachhändler auszuzeichnen, die die größte Umsatzsteigerung im Aktionszeitraum erzielen konnten, wobei Marantz diese Aktion ausdrücklich so auslegte, dass jeder autorisierte Fachhändler, ob klein oder groß, daran teilnehmen konnte. Es waren nämlich nicht absolute Umsatzzahlen, die für die Bewertung heran gezogen wurde, vielmehr wurde die höchste Year on year Performance, sprich, die Umsatzsteigerung im Vergleich zum Vorjahr ermittelt.

Als Gewinner dieser Aktion stehen nun drei Fachhändler fest, zwei aus Deutschland, einer aus Österreich. So werden Robert Schlundt von HiFi im Hinterhof, Patrick Schappert von Grobi TV, sowie Thomas Chuchlik von HeimkinoWelt 1.080p in Bälde eine exklusive Reise nach Japan antreten dürfen. Ziel der Reise sind natürlich in erster Linie die Produktionsstätten von Marantz, sodass sich die Fachhändler selbst vor Ort ein Bild davon machen können, wie neue Produkte von Marantz entstehen und gefertigt werden.

sempre-audio.at wünscht viel Spass und eine spannende Reise!

Share this article