Foto © Mitchell & Johnson

Mitchell & Johnson CD S800 Stereo Compact Disc Player

Schon seit geraumer Zeit ist bekannt, dass Mitchell & Johnson dieser Tage die neue Mitchell & Johnson 800 Series einführt und damit die Lösungen Mitchell & Johnson S800 Stereo Pre-Amplifier sowie Mitchell & Johnson S815 Stereo Power Amplifier an die Spitze des Line-up stellt. Passend dazu soll in Bälde der Mitchell & Johnson CD S800 Stereo Compact Disc Player folgen.

Kurz gesagt...

Als logische Erweiterung der Mitchell & Johnson 800 Series soll in Bälde ein passender Audio CD-Player zur Verfügung stehen, der Mitchell & Johnson CD S800 Stereo Compact Disc Player.

Wir meinen...

Bislang war bekannt, dass Mitchell & Johnson eine klassische Vor- und Endstufen-Kombination als Grundlage der besagten Mitchell & Johnson 800 Series plant, und zwar in Form der Lösungen Mitchell & Johnson S800 Stereo Pre-Amplifier sowie Mitchell & Johnson S815 Stereo Power Amplifier. Zumindest ließen es die Engländer aber bereits durchklingen, dass nach ihrem Verständnis eine Serie mehr ausmacht, als eine derartige Kombination, sodass man bereits mit weiteren Lösungen innert der Mitchell & Johnson 800 Series rechnen durfte. Wenig überraschend ist, dass es sich bei der nunmehr präsentierten weiteren Lösung der Mitchell & Johnson 800 Series um einen Audio CD-Player handelt, und zwar in Form des neuen Mitchell & Johnson CD S800 Stereo Compact Disc Player.
Hersteller:Mitchell & Johnson
Vertrieb:Audiophil GbR
Preis:€ 1.859,-

Von Michael Holzinger (mh)
21.09.2018

Share this article


Bereits seit einigen Wochen ist bekannt, dass die englische HiFi-Schmiede Mitchell & Johnson ihr Produktsortiment um eine ganz besondere Linie erweitert, und zwar die so genannte Mitchell & Johnson 800 Series. Diese ist als Flaggschiff des Produktangebots konzipiert, und soll sich damit ganz besonders an anspruchsvolle HiFi-Enthusiasten auf der Suche nach Lösungen mit hervorragendem Preis- und Leistungsverhältnis richten. Abgesehen von einer vielseitigen Ausstattung steht hier allen voran die Fertigung in Handarbeit in Großbritannien im Mittelpunkt, denn so könne man, davon zeigt sich der Hersteller überzeugt, ein hohes Qualitätsniveau garantieren.

Bislang war bekannt, dass Mitchell & Johnson eine klassische Vor- und Endstufen-Kombination als Grundlage der besagten Mitchell & Johnson 800 Series plant, und zwar in Form der Lösungen Mitchell & Johnson S800 Stereo Pre-Amplifier sowie Mitchell & Johnson S815 Stereo Power Amplifier. Zumindest ließen es die Engländer aber bereits durchklingen, dass nach ihrem Verständnis eine Serie mehr ausmacht, als eine derartige Kombination, sodass man bereits mit weiteren Lösungen innert der Mitchell & Johnson 800 Series rechnen durfte. Wenig überraschend ist, dass es sich bei der nunmehr präsentierten weiteren Lösung der Mitchell & Johnson 800 Series um einen Audio CD-Player handelt, und zwar in Form des neuen Mitchell & Johnson CD S800 Stereo Compact Disc Player.

Wenig überraschend deshalb, da das englische Unternehmen schon bislang eine durchaus bewusst klassische Herangehensweise verfolgt, bei der nach wie vor dem Datenträger Audio CD ein hoher Stellenwert eingeräumt wird. Dass somit diese Strategie auch bei der Erweiterung des Produktsortiments im obersten Segment entsprechend Rechnung getragen wird, ist somit klar.

Zudem sei erwähnt, dass die bereits erwähnte Vorstufe Mitchell & Johnson S800 Stereo Pre-Amplifier ja ohnedies neben zahlreichen analogen Eingängen samt Phono-Vorstufe für MM als auch MC Tonabnehmer-Systeme mit einem integrierten D/A-Wandler ausgestattet ist, somit bestens gerüstet, um verschiedenste Streaming-Lösungen einzubinden.

Dass sich der neue Mitchell & Johnson CD S800 Stereo Compact Disc Player natürlich ganz im Stil der bislang bekannten Lösungen der Mitchell & Johnson 800 Series präsentiert, ist selbstverständlich. Dieser verfügt somit über ein solides aufgebautes Gehäuse aus Metall, wobei die Front aus gebürstetem Aluminium besteht und wahlweise in Schwarz oder Silber gehalten ist.

Zentral ist die Lade des CD Laufwerks angeordnet, die sich überaus schlank präsentiert. Direkt darunter steht ein großzügig ausgelegtes Display zur Verfügung, wie man es auch auf der Vorstufe der Serie findet. Ebenso wie bei der Vorstufe der Serie ist das Display auch hier von zwei Drehgebern aus Aluminium flankiert, sodass eine komfortable Steuerung aller Funktionen direkt am Gerät ermöglicht wird.

Interessant ist, dass der neue Mitchell & Johnson CD S800 Stereo Compact Disc Player nicht nur über einen unsymmetrischen als auch symmetrischen analogen Ausgang, über eine koaxiale als auch optische S/PDIF-Schnittstelle als digitale Ausgänge, sondern zudem über einen integrierten Kopfhörer-Verstärker verfügt. Hierbei soll es sich um einen besonders hochwertigen Kopfhörer-Verstärker handeln, der selbst sehr hohen Ansprüchen gerecht werden kann, wie der Hersteller betont.

Die Signalverarbeitung des neuen Mitchell & Johnson CD S800 Stereo Compact Disc Player soll mittels Texas Instruments TPA 6130A2 und ESS Sabre ES9018 DAC erfolgen, so das Unternehmen aus England.

Nach derzeit vorliegenden Informationen wird der neue Mitchell & Johnson CD S800 Stereo Compact Disc Player wohl im Laufe des Herbst 2018 zur Verfügung stehen, das Unternehmen spricht zumindest für den englischen Markt von November diesen Jahres.

Betreffend des Preises gibt der Hersteller GBP 1.299,- an, dies würde also umgelegt auf lokale Preise jenem der übrigen Lösungen der Mitchell & Johnson 800 Series entsprechen, die hierzulande für jeweils € 1.859,- angeboten werden.

Wie bereits beschrieben steht auch der neue Mitchell & Johnson CD S800 Stereo Compact Disc Player natürlich sowohl in Schwarz als auch Silber zur Verfügung.

Share this article

Related posts