MoZuluArt gastieren am Weihnachtsmarkt vor der Karlskirche

MoZuluArt präsentieren im Rahmen ihrer Tour „An African Christmas“ ein außergewöhnliches, vorweihnachtliches Programm. Erfreulicherweise bilden dabei afrikanische Rhythmen die Basis, sodass zumindest musikalisch ein wenig „eingeheizt“ wird, wenn das Ensemble am 20. Dezember 2012 ab 16:00 vor der Karlskirche in Wien gastiert.

Von Michael Holzinger (mh)
18.12.2012

Share this article



Wie berichtet tourte das Ensemble MoZuluArt gemeinsam mit dem Ambassade Streichquartett mit einem außergewöhnlichen Weihnachts-Programm durch Österreich. „An African Christmas“, so der Titel, entsprach dabei ganz und gar dem bekannten Schaffen der Künstler Dumisani „Ramadu“ Moyo, Zibusiso „Blessings“ Nkomo und Vusumuzi „Vusa“ Ndlovu und Roland Guggenbichler, die sich der Mischung afrikanischer Klänge mit Klassik verschrieben haben.

Die Tour wurde mit großem Erfolg absolviert, nun aber gibt es einen letzten Termin, und zwar am 20. Dezember 2012 im Rahmen des Weihnachtsmarkts vor der Karlskirche in Wien. Hier gastiert man ab 16:00 auf der Open Air Bühne. Gut also, dass zumindest musikalisch mit afrikanischen Rhythmen ein wenig „eingeheizt“ wird. Somit sollte man sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen...

Share this article

Facts

Responsive image
Thema

Ort

Datum

Uhrzeit