Responsive image Audio

Monitor Audio Climate Garden System - Musik fürs Garten-Idyll…

Foto © Monitor Audio Ltd.

Mit dem neuen Monitor Audio Climate Garden System bestehend aus dem Satelliten-Lautsprecher-System Monitor Audio CLG140 und dem passiven Subwoofer Monitor Audio CLG-W12 soll die Musik-Wiedergabe durch dezente, wetterfeste Lautsprecher-Systeme im Garten ermöglicht werden.

Kurz gesagt...

Mit dem neuen Monitor Audio Climate Garden System bestehend aus dem Satelliten-Lautsprecher-System Monitor Audio CLG140 und dem passiven Subwoofer Monitor Audio CLG-W12 soll die Musik-Wiedergabe durch dezente, wetterfeste Lautsprecher-Systeme im Garten ermöglicht werden.

Wir meinen...

Warum sollte man im Garten auf Musik verzichten? Abgesehen von diversen portablen All-in-One Lösungen oder Streaming-Produkten stehen dafür natürlich auch Systeme aus dem Custom Installation-Segment zur Verfügung, etwa das neue Monitor Audio Climate Garden System, das aus dem Satelliten-Lautsprecher-System Monitor Audio CLG140 und dem passiven Subwoofer Monitor Audio CLG-W12 besteht.
Hersteller:Monitor Audio Ltd.
Vertrieb:R.M.S. State of the Art Audiovisual Products
Deutschand:Taurus High-end GmbH
Preis:Monitor Audio CLG140 € 350,-
Monitor Audio CLG-W12 € 2.000,-

Von Michael Holzinger (mh)
13.10.2016

Share this article


Das Marktsegment Custom Installation hält viele überaus spannende Lösungen bereit, auch wenn es um die reine Beschallung geht. Gleichgültig, ob es sich um Produkte und Systeme für Geschäftsräume, die Hotellerie oder Gastronomie geht, ausgewiesene Spezialisten können hier wirklich beeindruckende Lösungen zaubern, von der so manche durchaus auch für private Anwender interessant sein könnte, von entsprechenden Spezialisten auch vielfach umgesetzt wird.

Eine derartige spannende Lösung offeriert nun der englische Lautsprecher-Spezialist Monitor Audio, der ja seit Jahr und Tag ein sehr breit aufgestelltes Produktsortiment im Bereich Custom Installation-Lösungen bereit hält.

Diese neue Lösung trägt die Bezeichnung Monitor Audio Climate Garden System und besteht zum Start aus den zwei Produkte Monitor Audio CLG140 sowie Monitor Audio CLG-W12. Hierbei handelt es sich um passive Lautsprecher-Systeme, die für den Einsatz im Garten konzipiert sind. Im Vergleich zu so manch anderer derartiger Lösung handelt es sich hierbei um Lautsprecher-Systeme, die besonders diskret installiert werden können, und die, davon ist der Hersteller überzeugt, eine durchaus angemessene Klangqualität liefern sollen.

Die Besonderheit besteht darin, dass diese beiden Systeme nicht auf irgendwelchen Vorrichtungen montiert werden, sondern tatsächlich im wahrsten Sinne des Wortes „verbuddelt“ und direkt in den Rasen, das Blumenbeet oder ein Sträucher-Ensemble gesteckt bzw. eingebunden werden können. Man sieht diese Lösungen also bei kluger Integration nahezu gar nicht, selbst wenn es sich bei dem neuen Monitor Audio Climate Garden um eine Satelliten- und Subwoofer-Kombination handelt, die zudem sehr flexibel den eigenen Anforderungen entsprechend konfiguriert werden kann.

Beim neuen Monitor Audio CLG140 handelt es sich um besagten Satelliten, der einerseits natürlich für eine Wandmontage geeignet ist, aber eben auch mit einem entsprechenden Stab bzw. Spike einfach in die Erde gesteckt wird. Der zugehörige passive Subwoofer Monitor Audio CLG-W12 wird eingegraben, und nur ein kleiner Teil ragt, fast einem Schornstein gleich, aus dem Boden hervor.

Dementsprechend sind beide Lösungen natürlich absolut wetterfest ausgeführt, um jeder Witterung rund ums Jahr zu trotzen. Beide Lösungen weisen dafür ein dezent braunes Gehäuse aus UV-beständigem Duroplast auf, was ebenfalls dazu beiträgt, im Freien kaum aufzufallen. Das Gehäuse erlaubt es aber auch, dass es nachträglich in einer beliebigen Farbe lackiert werden kann.

Der neue Monitor Audio CLG140 misst 130 mm im Durchmesser und 175 mm in der Länge, Sowohl bei der Wandmontage als auch bei Bodeninstallation kann der eigentliche Speaker in einem großen Winkel individuell ausgerichtet werden.

In seinem Inneren verrichtet ein 25 mm C-CAM Gold Dome Tweeter seinen Dienst, und zwar in Koaxial-Konfiguration mit einem 4 Zoll MMP Woofer. Die dezent an ein Horn erinnernde Gehäuseform trägt mit dazu bei, eine klare Abstrahlung zu erzielen.

Auch der Subwoofer Monitor Audio CLG-W12 weist ein wetterfestes, UV-beständiges Gehäuse aus Duroplast auf, das ebenfalls in Braun gehalten, und jederzeit in einer anderen Farbe lackiert werden kann. Das Gehäuse misst im unteren Bereich 505,5 mm, und ist rund in Form eines Zylinders ausgeführt. Die Gesamthöhe beträgt 810 mm, wobei aber nur ein Bruchteil tatsächlich über der Grasnarbe heraus sieht. Wie bereits erwähnt, gleicht dies nahezu einem Kamin.

Im Inneren verrichtet hier ein 12 Zoll C-CAM Driver seinen Dienst, wobei es sich, auch dies haben wir bereits erwähnt, um einen passiven Subwoofer handelt.

Für den Betrieb des Monitor Audio CLG140 und Monitor Audio CLG-12W mit 4 Ohm Impedanz sieht der Hersteller Verstärker mit 70/100V Line Option vor, wobei im einfachsten Fall ein Mono-Modul reiche, um zumindest einen Satelliten und einen Subwoofer anzusteuern. Bis zu zwölf Satelliten-Speaker können auf diese Art und Weise mit einem Subwoofer in Serie geschalten werden, wobei ein Frequenzbereich zwischen 30 Hz bis 30 kHz abgedeckt werden kann. Die Strecke darf hier bis zu 10 m Länge aufweisen. Setzt man auf einen Stereo Amp mit 70/100V Line Option und integrierter Frequenz-Regelung, so könnte man natürlich auch eine direkte Ansteuerung realisieren und zudem Einfluss auf das Verhältnis zwischen Satelliten und Subwoofer nehmen. Zudem ist natürlich auch eine Stereo-Konfiguration auf diese Art und Weise realisierbar.

Das neue Monitor Audio Climate Garden System soll in Bälde auch hierzulande verfügbar sein. Die Lösungen richten sich aber, wie bereits einleitend erwähnt, in erster Linie an Custom Installation-Experten und werden somit allein über ausgewählte Partner im Fachhandel angeboten.

Share this article

Related posts