Foto © Musical Fidelity

Musical Fidelity M8-700m - Wenn‘s ein paar Watt mehr sein dürfen...

Als direkte Abkömmlinge der ja inzwischen schon geradezu legendären Musical Fidelity Titan Endstufe bezeichnet die englische HiFi-Schmiede den neuen Musical Fidelity M8-700 Mono-Endverstärker. Dieser wartet unter anderem mit einem vollsymmetrischen Schaltungsaufbau sowie einer Leistung von bis zu 1.300 Watt auf.

Kurz gesagt...

Mit dem Musical Fidelity M8-700m liefern die Engländer eine Mono Endstufe ab, die nicht nur ein Klang-Schwergewicht sein soll und wahrlich nicht mit Leistung geizt.

Wir meinen...

Das Unternehmen bezeichnet dieses neueste Gerät als High-end Mono-Block und wahres Klang-Schwergewicht. Auch wenn es das Aussehen betreffend den Geräten der aktuellen Musical Fidelity M3 sowie M6 Serie gleicht und somit der aktuellen Design-Linie entspricht, so soll der neue M8-700m von Musical Fidelity doch mehr mit der Musical Fidelity Titan Endstufe gemeinsam haben. Mehr noch, die englische HiFi-Schmiede spricht gar davon, dass der M8-700m ein direkter Abkömmling des Musical Fidelity Titan Power Amp ist.
Hersteller:Musical Fidelity
Vertrieb:Audio Tuning Vertriebs GmbH
Deutschand:Reichmann Audio Systeme
Preis:€ 5.499,-

Von Michael Holzinger (mh)
16.05.2012

Share this article


Antony Michaelson gilt ja, wie wohl hinlänglich bekannt ist, als Verfechter von Verstärkern mit, nun ja, sagen wir zumindest mehr als ausreichend Leistung. Und dieses Credo verfolgt der Unternehmensgründer, der nach wie vor alle Fäden bei der Entwicklung neuer Geräte zieht, seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1982, selbst wenn es da die ein oder andere Ausnahme im Produktportfolio der Engländer gibt.

Natürlich ist schiere Leistung allein nicht alles, was hochwertige Verstärker ausmacht, allerdings aus der Sicht von Musical Fidelity doch ein wesentlicher Aspekt, diesen Beweis will das Unternehmen einmal mehr mit den nunmehr verfügbaren Musical Fidelity M8-700 Mono-Endverstärker antreten.

Das Unternehmen bezeichnet dieses neueste Gerät als High-end Mono-Block und wahres Klang-Schwergewicht. Auch wenn es das Aussehen betreffend den Geräten der aktuellen Musical Fidelity M3 sowie M6 Serie gleicht und somit der aktuellen Design-Linie entspricht, so soll der neue M8-700 von Musical Fidelity doch mehr mit der Musical Fidelity Titan Endstufe gemeinsam haben. Mehr noch, die englische HiFi-Schmiede spricht gar davon, dass der M8-700 ein direkter Abkömmling des Musical Fidelity Titan Power Amp ist.

So soll hier das nahezu die gleiche Schaltung wie bei dieser Referenz-Endstufe zum Einsatz kommen, die mit einem vollsymmetrischen Aufbau aufwartet. Dementsprechend findet man der Rückseite des Geräts nicht nur einen Single-ended RCA-Eingang mit Loop Output, sondern diese Anschlüsse eben auch entsprechend in XLR-Buchsen ausgeführt. Über Trigger kann die Endstufe natürlich direkt angesteuert werden und überaus solide ausgeführte Schraub-Klemmen stellen sowohl bei blanken Kabelenden als auch Bananas die zuverlässige Verbindung zu den Speakern her.

Die Musical Fidelity M8-700 stellt, wie bereits aus deren Namensgebung abzuleiten ist, eine Leistung von beachtlichen 700 Watt an Lautsprecher-Systemen mit einer Impedanz von 8 Ohm zur Verfügung. Setzt man auf Lautsprecher-Systeme mit einer Impedanz von 4 Ohm, so entfaltet dieses in Anbetracht dieser Daten durchaus als Leistungsmonster zu bezeichnete Gerät stolze 1.300 Watt. Damit sollte die Anforderung, die die Entwickler an diese Lösung stellten, jeden Lautsprecher souverän zu Höchstleistungen zu treiben, zweifelsfrei erfüllt werden.

Selbstverständlich muss eine derart leistungsstarke Endstufe auch entsprechend „verpackt“ werden, wobei das massive Vollmetallgehäuse alles andere als reine „Zierde“ ist. So finden sich links und rechts des Gehäuses üppig dimensionierte Kühlrippen, die die entstehende Wärme effektiv abführen. Eine ebenso großzügig ausgelegte Stromversorgung versteht sich ebenso als Selbstverständlichkeit. Dies alles schlägt sich natürlich auch im Gewicht nieder. So bringt es die Musical Fidelity M8-700 mit Abmessungen von 483 x 185 635 mm auf rund 43 kg. Entsprechend solide sollte also das HiFi-Rack ausgeführt sein, in dem die Endstufe, natürlich in zweifacher Form, ihren Platz findet.

Apropos, es sollte nicht unerwähnt bleiben, dass Musical Fidelity die neue M8-700 Mono Endstufe zwar als direkter Abkömmling der Titan bezeichnet, diese aber schon zum empfohlenen Verkaufspreis von € 5.499,- im Fachhandel anbietet. Somit sind selbst zwei dieser Mono-Endstufen immer noch günstiger zu haben, als die Musical Fidelity Titan.

Laut Audio Tuning Vertriebs GmbH wird die Musical Fidelity M8-700 in Schwarz ab sofort im Handel zu finden sein. Die ebenfalls angebotene Ausführung in Titan muss allerdings separat geordert werden.

Share this article

Related posts