Responsive image Mobil

Naim Audio kooperiert mit Princess Yachts

Foto © Princess Yachts/ Naim Audio Ltd.

Mit der HiFi-Schmiede Naim Audio und dem Anbieter für exquisite Yachten Princess Yachts haben nunmehr zwei Spezialisten ihre Kräfte gebündelt, um die Messlatte für Audio-Systeme im so genannten Luxury Marine Sector ein gehöriges Stück höher zu legen. So zumindest der Anspruch, mit dem die beiden Unternehmen ihre neue Partnerschaft begründen.

Kurz gesagt...

Gemeinsam will man die Messlatte für Audio-Lösungen im Luxury Marine Sector neu definieren, so der Vorsatz von Naim Audio und deren neuem Partner Princess Yachts.

Wir meinen...

Wer exquisit auf den Weltmeeren unterwegs sein will, der sollte sich auch beim Klang nicht allein auf das Meeresrauschen und Möwen verlassen, sondern in ein feines Multiroom-System investieren. Gemeinsam mit dem neuen Partner Princess Yachts bietet Naim Audio Ltd. gar fix und fertige Lösungen an, etwa an Bord der neuen Princess S78, die gleich mit einer Vielzahl an Naim Uniti Atom und entsprechend feinen Lautsprecher-Systemen ausgelegt ist und rund ums Thema Audio-Streaming keinerlei Wünsche offen lässt.
Hersteller:Princess Yachts
Vertrieb:Princess Yachts
Preis:auf Anfrage

Von Michael Holzinger (mh)
07.12.2017

Share this article


Wer sich des öfteren in diversen Hafenstädten oder Marinas herum treibt, dem wird die immens hohe Dichte an überaus feinen Schiffen auffallen, die da so ankern. Da muss man erst gar nicht an die wirklich exklusiven Brennpunkte wie Portofino, Rimini, Monaco, St. Tropez oder in die Karibik reisen, auch an deutlich weniger exquisiten, dafür nicht weniger feinen Plätzchen rund um die Meere dieser Welt wird schnell klar, dass bei so manchem Geld nur eine untergeordnete Rolle spielt und so mancher die mehr oder weniger hart erarbeiteten Euros, Franken, Pfund oder Dollar in schwimmende Paläste investiert.

So manch dieser exquisiten Boote stammt von Princess Yachts, einem britischen Unternehmen, das sich nun mit einem weiteren britischen Unternehmen für eine neue Partnerschaft zusammen tat, das ebenfalls für exquisite Lösungen bekannt ist, und zwar im Bereich Audio, nämlich Naim Audio Ltd..

Gemeinsam habe man sich das Ziel gesetzt, dem Thema Audio im Zusammenhang mit Yachten der Luxus-Klasse eine noch höhere Bedeutung zuteil werden zu lassen, mehr noch, man will im Bereich Luxury Marina Sector rund um Audio im Allgemeinen neue Massstäbe setzen. So sieht das Konzept vor, dass man sich nicht mit autarken Audio-Lösungen befasst, sondern gar das Thema Multiroom Audio mit Hi-res Audio-Wiedergabe und zentraler Steuerung über WiFi zu forcieren.

Aus Sicht von Naim Audio verfüge man über eine 44jährige Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung hochwertiger Audio-Systeme der Spitzenklasse, die allesamt in Salisbury in Wiltshire realisiert werden. Ziel sei es seit jeher, Kunden eine besonders eindrucksvolle Erfahrung zu bieten, wenn es um den Genuss von Musik über HiFi gehe. Diese Erfahrung und Expertise könne natürlich ebenso dafür genutzt werden, gleiche Ergebnisse auch auf einer Luxusyacht zu realisieren, sodass man dem ebenfalls auf höchste Ingenieurskunst und klassisches Handwerk vertrauenden Unternehmen Princess Yacht genau den richtigen Partner gefunden habe.

Hierzu soll insbesondere die neue Naim Uniti Serie eine zentrale Rolle spielen, die ergänzt um Custom Install-Lösungen im Bereich Lautsprecher-Systeme auch auf „hoher See“ für tadellosen Klang und immense Vielfalt bei der Wiedergabe sorgen soll.

„Achieving seaworthy audiophile-grade music playback presented new challenges to both teams; new benchmarks in acoustic engineering, craftsmanship and expert in-house testing have resulted in a sonic performance befitting a Princess yacht, while matching the high standards set by both companies.“ - Trevor Wilson, Managing Director bei Naim Audio

Die Uniti-Serie umfasst bekanntlich drei multiroomfähige All-in-one-Player. Da wäre zunächst das Referenz-Modell Uniti Nova, der mit einem CD-Player und -Ripper ausgestatteten Uniti Star, sowie der sehr kompakte Naim Uniti Atom. Eine komplett neue Streaming-Plattform ermöglichte es Naim Audio, die Signalverarbeitung vollends klanglich auszureizen und eine Reihe zusätzlicher Funktionen zu implementieren, sodass neben UPnP, Spotify Connect, TIDAL, Webradio und Bluetooth nun auch Apple AirPlay und Google Chromecast zur Verfügung stehen.

Herzstück der Custom-integrated Solution aus dem Hause Naim Audio für Princess Yachts ist somit ein Naim Uniti All-in-One Player, genauer gesagt ein Naim Uniti Atom, der gleich in mehrfacher Ausführung zum Einsatz kommt, und zwar erstmals beim neuen Flaggschiff von Princess Yachts, der Princess Yachts Princess S78. Das nach Angaben des Herstellers besonders elegante 24 m lange und zudem mit 39 Knoten durchaus sportlich ambitionierte „Bötchen“ der Sportbridge-Serie von Princess verfügt damit über je einen Naim Uniti Atom in der Sportbridge, dem Saloon, dem Cockpit, sowie dem Master Stateroom, allesamt eingebunden in ein drahtloses Netzwerk und damit im Multiroom-Verbund mit zentraler Steuerung.

Auf Wunsch bietet man auch ein so genanntes Premium Upgrade an, und zwar in Form eines Naim Uniti Star für den Saloon der Princess S78, gemeinsam mit nochmals hochwertigeren Lautsprecher-Systemen, sowie einer zusätzlichen Zone für das Vordeck, die Gästeräume und der Crew Accommodation Area. Die bereits erwähnte zentrale Steuerung übernehmen im jedem Fall Smartphones oder Tablets mit entsprechender App für Apple iOS oder Google Android.

Damit wird der Zugriff auf eigene Inhalte über UPnP bzw. dlna ebenso gewährleistet, wie verschiedenste Online-Dienste wie etwa Spotify oder TIDAL. Mobile Devices können zudem selbst als Quelle fungieren, und zwar über Google Chromecast, aber ebenso Apple AirPlay. Selbst eine direkte Verbindung über Bluetooth ist möglich, wobei bekanntlich Bluetooth inklusive aptX HD unterstützt wird.

Die Präsentation der ersten Ergebnisse dieser neuen Partnerschaft kann man übrigens Anfang des kommenden Jahres erleben, und zwar im Rahmen der Düsseldorfer Boat Show, die vom 20. bis 28. Januar 2018 stattfindet, und wo erstmals besagte Princess S78 mit integrierter Audio-Lösung von Naim Audio zu bestaunen sein wird.

„The official launch of what will be the most exciting audio collaboration in the marine industry will take place at Düsseldorf Boat Show and we invite visitors, not only audiophiles, to the Princess display to celebrate this remarkable development.“ - Kiran Haslam, Marketing Director bei Princess Yachts

Für Naim ist dies übrigens bereits die zweite Kooperation mit einer heimischen Luxusmarke, denn seit knapp zehn Jahren beliefert der Verstärker- und Digitalspezialist aus Salisbury den Automobilhersteller Bentley mit maßgeschneiderten Car-Audio-Systemen.

Share this article