Responsive image Audio

Naim Mu-so for Bentley Special Edition und Focal for Bentley Radiance Headphone

Foto © Naim Audio Ltd.

Die englische HiFi-Schmiede Naim Audio Ltd. ging bereits vor vielen Jahren eine Partnerschaft mit dem Automobil-Konzern Bentley Motors Ltd. ein. Nun soll diese Partnerschaft erweitert werden, und zwar auf das französische Unternehmen Focal, das ja mit Naim Audio Ltd. Teil der VerVent Audio Group ist. Gemeinsam soll die so genannte Bentley Connection erweitert werden, etwa um die Lösungen Naim Mu-so for Bentley Special Edition sowie Focal for Bentley Radiance Headphones.

Kurz gesagt...

Die seit Jahren gepflegte Partnerschaft zwischen Naim Audio Ltd. und Bentley Motors Ltd. soll nun auf die Marke Focal ausgedehnt und die Bentley Collection erweitert werden.

Wir meinen...

Naim Audio Ltd. sei stolz darauf, bekannt geben zu können, dass die langjährige Partnerschaft mit Bentley Motors Ltd. nunmehr um die Schwestermarke Focal erweitert wurde, so die Engländer, die im Zuge dessen auch zwei neue Lösungen der so genannten Bentley Collection vorstellen. Einerseits präsentiert man eine spezielle Version des Naim Mu-so 2 Geneneration All-in-One Systems, das neue Naim Mu-so for Bentley Special Edition, zudem eine spezielle Version eines Kopfhörers, den Focal for Bentley Radiance Headphone.
Hersteller:Naim Audio Ltd.
Vertrieb:Focal Naim Deutschland GmbH
Preis:Naim Mu-so for Bentley Special Edition € 1.999,-
Focal for Bentley Radiance Headphone € 1.299,-

Von Michael Holzinger (mh)
15.09.2020

Share this article


Die englische High-end HiFi-Schmiede Naim Audio Ltd. pflegt seit vielen Jahren eine enge Partnerschaft mit dem Automobilhersteller Bentley Motors Ltd., eine englische Premium-Marke der Volkswagen AG. Derartige Kooperationen sind ja längst nichts außergewöhnliches, viele etablierte Hersteller im Consumer Electronic-, aber auch im ausgewiesenen High-end Segment kooperieren mit verschiedensten Automobilherstellern.

Derartige Kooperationen sind natürlich einerseits sehr lukrativ, denn wenn es gilt, ganze Modellreihen eines Automobil-Herstellers mit den eigenen Audio-Systemen ausstatten zu können, so ist dieser so genannte Automotive-Sektor ein immens wichtiger Geschäftsbereich. Bei einer Kooperation wie zwischen Naim Audio Ltd. und Bentley Motors Ltd. geht es hingegen natürlich nicht um „Stückzahlen“, hier zählt allen voran das Prestige, das beide Marken aus dieser Zusammenarbeit gewinnen können.

Die Kooperation zwischen Naim Audio Ltd. und Bentley Motors Ltd. begann im Jahr 2008, und umfasste allen voran die Integration von In-car Audio Systemen aus dem Hause Naim Audio Ltd. bei den Fahrzeugen der Marke Bentley Motors Ltd.

Nun soll diese Partnerschaft ausgebaut werden, und zwar auf die Marke Focal JMlab, jenem französischen Lautsprecher-Spezialisten, mit dem man seit der Übernahme durch die Vervent Audio Group im Jahre 2014 verbunden ist. Naim Audio Ltd. und Focal JMlab kooperieren seit dem immer stärker, setzen auf eine gemeinsame Entwicklung und auch gemeinsame Vermarktung ihrer Produkte, bis hin zu Focal Powered by Naim Stores, sodass es ja naheliegend ist, diese Synergien auch für die Kooperation mit Bentley Motors Ltd. zu nutzen.

Naim Audio Ltd. sei stolz darauf, bekannt geben zu können, dass die langjährige Partnerschaft mit Bentley Motors Ltd. nunmehr um die Schwestermarke Focal erweitert wurde, so die Engländer, die im Zuge dessen auch zwei neue Lösungen der so genannten Bentley Collection vorstellen. Einerseits präsentiert man eine spezielle Version des Naim Mu-so 2 Geneneration All-in-One Systems, das neue Naim Mu-so for Bentley Special Edition, zudem eine spezielle Version eines Kopfhörers, den Focal for Bentley Radiance Headphone.

„Bentley, Naim and Focal share an enthusiasm for innovation, dedication to engineering excellence and a true passion that drives our respective areas of expertise. There is also a collective desire to honour proudly held heritage principles, blending them with cutting-edge technologies to define new benchmarks in premium performance and customer experience.“ - Charlie Henderson, Managing Director Naim Audio Ltd.

Das neue Naim Mu-so for Bentley Special Edition basiert natürlich auf dem Naim Mu-so 2n Generation, wobei es sich hierbei um ein Wireless Speaker System handelt, das besonders elegant und kompakt, gleichzeitig enorm vielseitig ausgelegt ist und mit sehr ansprechendem Sound aufwarten kann. Unter den zahlreichen Anschlüssen, die das System abseits von Streaming übers Netzwerk mit UPnP, Apple AirPlay und Google Cast sowie Roon Ready und Bluetooth bietet, sticht ein HDMI-Port hervor, sodass es sich famos als Audio-Lösung rund um einen Fernseher eignet. Bemerkenswert ist, dass die neue Special Edition nach Angaben des Herstellers erstmals über ein edles Holz-Finish verfügt. Es wird aus Ayous, einem nachhaltigen afrikanischen Hartholz hergestellt, das dann fachmännisch gebeizt und wiederholt lackiert wird, um diesem System ein dramatisches, dunkles Finish zu verleihen, das einzigartig für dieses System sei, so Naim Audio Ltd.

Der neue Focal for Bentley Radiance Headphone wird als High-end Lösung ausgewiesen, der auf die neuesten Technologien aus dem Hause Focal JMlab setze und damit eine beeindruckende Dynamik und Detailabbildung garantiere. Der Hersteller spricht von einem so genannten Circum-aural closed-back Headphone, dessen Herzstück Full-range Driver mit einem Durchmesser von 40 mm sind, die aus einer Aluminium-Magnesium-Legierung gefertigt wurden und über einen so genannten M-Shape Dome verfügen. Man habe hier besonders auf eine satte, tiefe Bassabbildung bei gleichzeitig ausgewogenen Mitten und feinen Höhen gesetzt.

Aus technischer Sicht weist der Kopfhörer eine Impedanz von 35 Ohm und eine Empfindlichkeit von 101 dB auf, er soll in der Lage sein, einen Frequenzbereich zwischen 5 Hz und 23 kHz abzubilden. Im Lieferumfang ist ein abnehmbares Kabel mit 1,2 m Länge und 3,5 mm Stereo Klinkenstecker enthalten, bei dem man auf OFC 24 AWG als Werkstoff für die Leiter setzt. Ebenfalls mit dabei ist ein passendes Hard-shell Carry Case.

Natürlich orientierte man sich beim Design an den Bentley Design Codes, so der Herstellers, sodass der neue Focal for Bentley Radiance Headphone in Schwarz gehalten ist und mit kupferfarbenen Akzenten spielt. Der Kopfbügel und die Ohrpolster sind mit vollnarbigem Pittard-Leder überzogen und tragen Bentleys kultiges „Diamond“-Motiv.

„Bentley and Naim are celebrating the 12th year of a successful partnership founded on unrivalled quality and a passion to create the ultimate customer experience. The world’s most powerful in-car sound system available in the market heightens Bentley’s extraordinary drive with music that speaks to the heart. The new Mu-so system extends that experience and enjoyment from our cars to the home, delivering peerless sound performance and enhancing the lifestyle of Bentley’s discerning customers.“ - Chris Craft, Member of the Board, Sales and Marketing Bentley Motors Ltd.

Über Preise muss man natürlich auch sprechen, so soll das Naim Mu-so for Bentley Special Edition nach derzeit vorliegenden Informationen um € 1.999,- angeboten werden, der Focal for Bentley Radiance Headphone wird € 1.299,- kosten. Die beiden neuen Modelle der Bentley Collection, die Naim Mu-so for Bentley Special Edition sowie der der Focal for Bentley Radiance Headphone sollen in Kürze zur Verfügung stehen, und zwar direkt über die Webseiten der Unternehmen Bentley Motors Ltd., Naim Audio Ltd. sowie Focal JMlab, zudem in ausgewählten Shops.

Share this article