Netgear GS605AV - Gigabit-Switch für das vernetzte Zuhause

Ein kurzer Blick an die Rückseite des AV- oder HiFi-Racks offenbart es, nahezu alle aktuellen Komponenten weisen einen Netzwerk-Anschluss auf, um so den Zugriff ins lokale Netz und auf diverse Online-Dienste zu erlauben. Um all diese Komponenten möglichst komfortabel zu vernetzen eignen sich Lösungen wie etwa der neue Home Theater Network 5-Port Gigabit Switch GS605AV von Netgear.

Von Michael Holzinger (mh)
07.07.2010

Share this article



Natürlich gibt es zahllose Optionen, auch die AV- und HiFi-Komponenten ins Netzwerk zu integrieren. So bieten einige Hersteller z.B. bereits speziell dafür konzipierte Wireless LAN-Lösungen an, die auch durchwegs problemlos funktionieren. Ebenso gibt es so genannte Power-Line-Lösungen, die das Stromnetz für die Datenübertragung nutzen. In beiden Fällen muss man also kein Netzwerk-Kabel quer durch die Wohnung zum HiFi-Rack verlegen.

Allerdings ist die maximale Datentransferrate derartiger Lösungen zumeist begrenzt bzw. stark von den individuellen Gegebenheiten abhängig, sodass z.B. Audio- und Video-Streams in HD-Qualität und somit hoher Datenrate nicht in jedem Fall fehlerfrei übertragen werden können.

Hier empfiehlt es sich, ein zusätzliches Netzwerkkabel in Kauf zu nehmen und auf einen Switch, wie etwa dieses neue Modell von Netgear zu setzen.

Der Netgear Home Theater 5-Port Gigabit Switch GS605AV verbindet nicht nur bis zu fünf Geräte, er erlaubt dank Gigabit-Unterstützung besonders hohe Datentransferraten, sodass auch mehrere Audio- und Video-Streams selbst in HD-Qualität möglich sind. Dazu priorisiert das kompakte Gerät den Datendurchsatz, sodass eine Datenübertragung ohne Latenzen ermöglicht wird. So sind die fünf RJ45-Anschlüsse für Netzwerk-Devices farblich gekennzeichnet, um zu visualisieren, welcher Port besonders hohe Priorität genießt und somit bestens für Anwendungen mit hohem Datendurchsatz geeignet sind.

Das Gerät von Netgear wird mit einem externen Netzteil betrieben und verfügt natürlich über einen automatischen Power-Down-Modus, der den Energieverbrauch auf ein Minimum reduzieren soll.

Der Switch von Netgear misst 33 x 137 x 102 mm und kann sowohl horizontal als auch vertikal - mit einem im Lieferumfang enthaltenen Ständer - problemlos im AV- bzw. HiFi-Rack platziert werden.

„Im vernetzten Zuhause gibt es zahlreiche Anwendungen, die über ein leistungsfähiges Netzwerk Sinn und Spass machen. Dazu zählen beispielsweise Internet-Telefonie, Online-Gaming, der Austausch von großen Daten und Multimedia-Streaming“ kommentiert Thomas Jell, Managing Director Central Europe von Netgear das neueste Produkt des Netzwerk-Spezialisten. „Der Home Theater Network 5-Port Gigabit Switch GS605AV nimmt sich diesen Bedürfnissen an und verbindet bis zu fünf Geräte mit einem kabelgebundenen Netzwerk mit Gigabit-Geschwindigkeit.“

Der neue Home Theater Network 5-Port Gigabit Switch GS605AV soll ab sofort im Fachhandel erhältlich sein. Als unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis gibt der Hersteller € 49,- an.

Michael Holzinger

Share this article