IFA 2010: Netgear fast bereits erhältliche und neue Lösungen für vernetzte Multimedia-Systeme zur neuen AV Series zusammen." /> Sempre Audio

Netgear startet neue AV Series für vernetztes Heim-Entertainment

IFA 2010: Zu IFA in Berlin startet der Netzwerk-Spezialist Netgear eine neue AV Series, die nach Ansicht des Herstellers das digitale Entertainment-Erlebnis zu Hause noch einfacher machen soll. Diese neue AV Series umfasst bereits erhältliche Lösungen, wird aber zudem auch um neue Produkte erweitert, die für eine einfache Anbindung von Unterhaltungselektronik an das Internet und das Heim-Netzwerk sorgen.

Von Michael Holzinger (mh)
17.07.2010

Share this article


Der Netzwerk-Spezialist Netgear bündelt seine Lösungen für die Vernetzung von Multimedia-Systemen zur neuen AV Series, die erstmals zur IFA 2010 in Berlin präsentiert werden soll. Die neue Serie umfasst nicht nur neue Lösungen, auch bereits erhältliche Komponenten sollen ab nun in der AV Series eine neue Heimat finden.

In der AV Series will Netgear nach eigenen Angaben vom Design ansprechende, einfach zu bedienende Lösungen vereinen, die drahtlos oder kabelgebunden Netzwerk- und Speichertechnologie mit Systemen der Unterhaltungs-Elektronik verbinden und durch hohe Performance Online-Spiele, High-Definition Video- und Audio-Streams, soziale Netzwerke, Internet und den Zugriff auf zentral gespeicherte Multimedia-Inhalte wie Fotos, Videos und Musik erlauben.

„Ein Großteil der Haushalte besitzt mittlerweile neben einem Computer auch weitere netzwerkfähige Geräte wie Notebooks, Fernseher, Spielkonsolen, Musikanlagen, Streaming Clients oder DVD- und Blu-ray Player. Diese Geräte verfügen zwar meistens über einen Netzwerkanschluss, aber nicht über kabellose Anbindungsmöglichkeiten - vielleicht auch, weil WLAN-Verbindungen nicht immer die Leistung für beispielsweise HD Videostreams zur Verfügung stellen können“, kommentiert Thomas Jell, Managing Director Central Europe von Netgear die Strategie hinter der neuen AV Series. „Entsprechend sehen wir einen großen Bedarf an Netzwerk-Lösungen, die a.) eine sichere Netzwerk- und Internetanbindung ins Wohnzimmer liefern, b.) jeder kinderleicht einsetzen kann und c.) eine ideale Performance für das perfekte Heimkino-Erlebnis bieten.“

Die Basis für ein multimediales Netzwerk auf der Basis von Lösungen aus dem Hause Netgear stellt der RangeMax Dualband Wireless-N Gigabit Router WNDR37AV dar. Dabei handelt es sich um einen besonders schlanken Router der neuesten Generation, der eine hohe Reichweite und einen hohen Datendurchsatz erlauben soll. Mit vier Gigabit-Ethernet-Schnittstellen, einem USB-Anschluss für beispielsweise externe Speichergeräte soll er die zentrale Schnittstelle im Netzwerk bilden.

Als zentrale Speicherlösung im Netzwerk ist der Home Media Storage Server Netgear Stora mit einer Speicherkapazität von bis zu zwei Terabyte vorgesehen. Eine einfache Bedienung und Administration sowie die Möglichkeit, auch über Fernzugriff auf die persönlichen Daten zugreifen zu können, sollen diese Lösung von Netgear auszeichnen.

Mit dem Netgear Universal WLAN Internet Adapter WNCE2001 eignet sich dafür, Komponenten mit einem Ethernet-Anschluss auf Wireless LAN aufzurüsten und soll sich durch Netgears Push ,N‘ Connect-Technologie besonders einfach einrichten lassen.

Wer lieber auf Powerline-Verbindungen setzt, für den bietet Netgear in der neuen AV Series mit dem Netgear Powerline AV Adapter Kit XAVB1004 sowie dem Powerline AV 500 Adapter Kits XAVB5001 und XAVB5501 ebenfalls entsprechende Lösungen an.

Während der Netgear Powerline AV Adapter Kit XAVB1004 bestehend aus dem 4-Port Ethernet-Switch XAV1004 und dem Powerline AV Ethernet Adapter XAV101 mit einer maximalen Datenrate von bis zu 200 Mbit/s und der Unterstützung des HomePlug AV-Standards bereits erhältlich ist, werden die Powerline AV 500 Adapter Kits XAVB5001 und XAVB5501 erst im Herbst 2010 verfügbar sein. Wir haben Ihnen diese beiden Lösungen bereits kurz vorgestellt, sodass wir an dieser Stelle auf die entsprechende News-Meldung verweisen.

Auch über das Netgear Wireless-N HD Home Theater Kit WNHDB3004 haben wir bereits berichtet, das ebenso Teil der neuen AV Series von Netgear sein soll, wie der Netgear 5-Port Heimkino und Gaming Netzwerkswitch GS605AV Auch der Netgear Digital Entertainer Express EVA9100 sowie der Netgear Digital Entertainer Elite sind natürlich ebenso Teil der neuen AV Series von Netgear wie die Lösung Netgear Push2TV PTV1000, die Netgear gemeinsam mit Intel und somit kompatibel zu Intels Wireless Display-Technologie entwickelte, um den Bildschirminhalt direkt vom Notebook drahtlos an ein entsprechendes TV-Gerät zu übertragen.

Michael Holzinger

Share this article

Related posts