Foto © FiiO Electronics Technology Co Ltd.

Neue Firmware für FiiO M7 High Resolution Lossless Audio Player

Einmal mehr ist es nur ein kleiner Sprung in der Versionsnummer, dennoch hält die neue Firmware FW1.0.4 gegenüber der bisherigen FW1.0.3 beim FiiO M7 High Resolution Lossless Audio Player einige spannende Neuerungen und Detailverbesserungen bereit.

Kurz gesagt...

Mit einer neuen Firmware erhält der FiiO M7 High Resolution Lossless Audio Player einige wesentliche Neuerungen und Detailverbesserungen.

Wir meinen...

So manche der Neuerungen, die das nunmehr vorliegende Firmware-Update für den FiiO M7 High Resolution Lossless Audio Player mit sich bringt, wurden bereits zur Markteinführung angekündigt, andere wiederum sind komplett neu. Alles in allem handelt es sich somit um ein essentielles Update, das jedem Anwender eines FiiO M7 High Resolution Lossless Audio Player dringend ans Herz gelegt wird.
Hersteller:FiiO Electronics Technology Co Ltd.
Vertrieb:NT-Global Distribution GmbH
Preis:kostenloses Firmware-Update

Von Michael Holzinger (mh)
31.10.2018

Share this article


Mit dem FiiO M7 High Resolution Lossless Audio Player setzt das Unternehmen FiiO Electronics Technology Co Ltd. auf modernste Ausstattung und Fertigungstechnologien aus dem Bereich Smartphones und Smartwatches, und hierbei ganz konkret auf die Technologien des in diesem Segment führenden Konzerns Samsung. Damit will man die Möglichkeiten portabler Hi-res Audio-Player auf gänzlich neues Niveau heben und deutlich flexiblere, deutlich leistungsfähigere Lösungen realisieren, die zudem eine gesteigerte Akku-Laufzeit bei gleichzeitig kleineren Abmessungen ermöglichen.

Nun steht für diese Lösung ein durchaus wichtiges Firmware-Update zur Verfügung, das mit einer Reihe sehr interessanter Neuerungen und Detailverbesserungen aufwartet.

So sorgt die neue Firmware FW1.0.4 beim FiiO M7 High Resolution Lossless Audio Player dafür, dass dieser nun, wie vom Hersteller bereits bei der Markteinführung in Aussicht gestellt, als USB-DAC eingesetzt werden kann. Neu ist auch, dass der FiiO M7 High Resolution Lossless Audio Player nun die entsprechenden USB-DAC Treiber direkt im internen Speicher bereit hält und somit automatisch als FiiO USB-DAC erkannt wird, sobald man diesen an einen Computer anschließt. Ebenso neu ist, dass der FiiO M7 High Resolution Lossless Audio Player nunmehr als Bluetooth Receiver fungieren kann und es werden drei neue Digital Filter Modes geboten.

Desweiteren hält die neue Firmware eine Vielzahl an Detailverbesserungen bereit, etwa im Umgang mit ID-Tags und Playlists, zudem wurden auch verschiedene Fehler aus der Welt geschaffen.

Das neue Firmware-Update kann ganz simpel installiert werden. Dazu muss man sich lediglich das entsprechende Update als ZIP-File von der Webseite des Herstellers laden, und auf eine microSD Card überspielen. Am Player selbst wechselt man danach in den Bereich „Technical Support“, hier aktiviert man „Firmware Update“, und wählt das entsprechende Firmware-Package aus.

Share this article

Related posts