Foto © NAD Electronics International

Neue Firmware für NAD M50 Digital Music Player mit Spotify und rdio-stations

Für den vielseitigen NAD M50 aus der so genannten Masters Serie steht nunmehr die Firmware in Version 1.10.2 zur Verfügung. Zudem bietet NAD das so genannte Share Uitility für Microsoft Windows und Apple OS X an, um die Freigabe von Ordnern mit Musik zu erleichtern.

Von Michael Holzinger (mh)
18.07.2014

Share this article


Der NAD M50 Digital Music Player aus der so genannten Masters Serie der Kanadier ist erwiesenermaßen ein überaus vielseitiges System, das sich sowohl auf die Wiedergabe von Audio CDs, das Rippen von Audio CDs, aber auch auf die Wiedergabe von High-res Audio-Daten versteht. Zudem ist es nach wie vor eines der ersten HiFi-Devices, das gar über eine direkte Einbindung zur renommierten Download-Plattform highresaudio.com verfügt. Und mit Fug und Recht verweist die kanadische HiFi-Schmiede darauf, dass diese Lösung stetig verbessert wird. Und zwar in Form von Firmware-Updates, die Kunden kostenlos angeboten werden, so wie nunmehr, da die neueste Version 1.10.2 zur Verfügung steht.

Mit diesem Update wird zunächst der Streaming-Dienst Spotify eingebunden, und zwar inklusive Spotify Connect. Ein Schritt, den die Entwickler bereits beim Wireless HiFi System Bluesound des gleichnamigen Schwesterunternehmens vollzogen haben - wir berichteten. Es war also klar, dass dies auch beim NAD M50 Digital Music Player folgen wird, schließlich handelt es sich um die gleiche Plattform.

Darüber hinaus bringt die neue Firmware des NAD M50 Digital Music Player auch eine Integration des Dienstes rdio-stations mit sich, sodass die Auswahl an verschiedensten Quellen für Anwender nochmals deutlich erweitert wird.

Zudem sei darauf verwiesen, dass NAD nunmehr ein für Anwender des NAD M50 Digital Music Player besonders hilfreiches Werkzeug anbietet, und zwar das so genannte Bluesound Share Utlity, das für Microsoft Windows als auch Apple OS X kostenlos angeboten wird. Dabei handelt es sich um ein Programm, das den Anwender Schritt für Schritt durch alle nötigen Arbeitsgänge leitet, um ganze Laufwerke oder einzelne Ordner mit Musik für die Wiedergabe übers Netzwerk freizugeben.

Natürlich ist dieses Tool nicht nur für Anwender eines NAD M50 Digital Music Player geeignet, es kann auch für Anwender des bereits erwähnten Wireless HiFi System Bluesound genutzt werden.

Share this article