Foto © Nubert electronic GmbH

Nubert nuLine RS-54 - Kompakter Aufsatz-Lautsprecher für Dolby Atmos

Zur Erweiterung bereits bestehender Surround Lautsprecher-Systeme um eine „dreidimensionale“ Komponente, sprich, für die Aufrüstung eines Mehrkanal-Systems für Dolby Atmos präsentiert Nubert electronic GmbH nunmehr die neuen Nubert nuLine RS-54 Aufsatz-Lautsprecher.

Kurz gesagt...

Als so genannter Aufsatz-Lautsprecher für Dolby Atmos präsentiert sich der neue Nubert nuLine RS-54, der bestehende Surround-Setups für das neue dreidimensionale Klangerlebnis rüsten soll.

Wir meinen...

Der neue Nubert nuLine RS-54 wurde in erster Linie als so genannter Dolby Atmos-enabled Speaker und damit als Aufsatz-Lautsprecher für bestehende Surround-Installationen rund um Lösungen der Nubert nuLine-Serie entwickelt. Er kann aber auch als Aufsatz-Lautsprecher mit weiteren Produkten des deutschen Direkt-Versenders eingesetzt werden und erlaubt zudem auch die Wand-Montage um ganz allgemein als Surround-Speaker genutzt zu werden.
Hersteller:Nubert electronic GmbH
Vertrieb:Nubert electronic GmbH
Preis:€ 295,-

Von Michael Holzinger (mh)
02.05.2016

Share this article


Ambitionierte Home Cinema-Enthusiasten finden in den neuen Möglichkeiten, die mit der Einführung der Surround-Formate Dolby Atmos und DTS:X einhergehen, ein überaus vielversprechendes Upgrade ihrer Installationen, denn damit steht tatsächlich eine deutliche Aufwertung des Erlebnis Heimkino zur Verfügung. Erstmals seit langem ist es damit möglich, das Klangerlebnis maßgeblich zu verbessern, denn es wird hier, unterm Strich, eine neue Ebene hinzugefügt. Was bislang letztlich auf ein horizontales Klangerlebnis beschränkt war, wird damit um eine echte Höhenkomponente erweitert, Klangereignisse können von den Produzenten damit tatsächlich gezielt im dreidimensionalen Raum platziert werden.

Allein, bedarf ein ordentliches Surround-System für die Mehrkanal-Wiedergabe von Filmton schon einen durchaus beträchtlichen Aufwand, um ein bestmögliches Ergebnis zu garantieren, so geht die Einführung von Dolby Atmos und DTS:X nochmals einen Schritt weiter, sprich, es werden zusätzliche Lautsprecher-Systeme benötigt.

Im Idealfall müssten diese an der Decke montiert werden, allerdings machte Dolby Laboratories Inc. eine Art Zugeständnis, um es überspitzt zu formulieren, und eröffnete zusätzlich die Möglichkeit, so genannte Dolby Atmos-enabled Speaker einzusetzen, die eine direkte Integration der zusätzlichen Speaker in die bestehenden Lautsprecher-Systeme für die beiden Front-Kanäle erlauben und somit den Mehraufwand auf ein Minimum beschränken helfen.

Um bereits bestehende Surround-Lösungen dahingehend erweitern zu können, setzen Lautsprecher-Produzenten im Bereich Home Cinema gerne auf so genannte Aufsatz-Lautsprecher-Systeme, so auch der deutsche Direkt-Versender Nubert electronic GmbH, der nunmehr in Form der neuen Nubert nuLine RS-54 eine passende Lösung allen voran für Systeme der Nubert nuLine Boxen-Serie anbietet.

Die neue Nubert nuLine RS-54 ist als Zweiwege-Kompakt-Lautsprecher ausgelegt, und wurde speziell für den Einsatz als besagte Aufsatz-Box bzw. Dolby Atmos-enabled Speaker abgestimmt. Dies bedeutet in erster Linie, dass die Nubert nuLine RS-54 recht kompakt ausgefallen sind und nicht größer sind als 16,7 cm in der Höhe, 17 cm in der Breite, und 30 cm in der Tiefe. Damit bringen sie 4,4 kg auf die Waage. Ausdrücklich verweist der Hersteller in diesem Zusammenhang darauf, dass die Aufsatz-Lautsprecher also eine effektive Stellfläche von 17 cm in der Breite und 30 cm in der Tiefe benötigen, um sicher auf den beiden Front-Speakern platziert werden zu können.

Der Nubert nuLine RS-54 soll ein besonders solides Gehäuse aus 19 mm starkem MDF aufweisen, wobei dieses mehrschichtlackiertem Schwarz und Weiss angeboten wird. Dementsprechend wird der Nubert nuLine RS-54 entweder mit einem in Schwarz oder Weiss gehaltenem Lautsprecher-Grill ausgeliefert.

Die Entwickler setzten hier auf eine geschlossene Bauweise und einen 150 mm Tieftöner mit Polypropylen-Membran sowie einen Hochtöner mit 30 mm Seidengewebe-Kalotte. Damit soll ein Frequenzbereich zwischen 117 Hz und 23 kHz abgedeckt werden können, sofern man den Nubert nuLine RS-54 tatsächlich als Aufsatz-Lautsprecher nutzt. Alternativ empfiehlt sich für diesen Speaker aber natürlich auch etwa eine Wandmontage, um als Surround-Speaker an den Seiten des Raumes eingesetzt zu werden. Bei Wandmontage soll der Frequenzbereich zwischen 113 Hz und 23 kHz liegen. Die Impedanz des Nubert nuLine RS-54 wird vom Hersteller mit 4 Ohm, und der Wirkungsgrad mit 85 dB angegeben. Damit sei der Nubert nuLine RS-54 für eine Nennleistung von 90 Watt und eine Musikbelastung von 160 Watt ausgelegt. Die Frequenzweiche soll besonders aufwendig konzipiert sein und besteht laut Hersteller aus nicht weniger als 21 hochwertigen Bauteilen, zu denen etwa langzeitstabile Folienkondensatoren gehören.

Das Anschluss-Panel des Nubert nuLine RS-54 ist an dessen Rückseite zu finden, sofern man den Speaker „liegend“ einsetzt. Bei Wandmontage findet man das Anschluss-Panel somit an der Oberseite. Dies erlaube besonders abgestimmte Filterflanken zur präzisen Trennung der Chassis und eine Impulsoptimierung, Frequenz- und Phasenkompensation durch ein ausgeklügeltes Filternetzwerk. Darüber wird auch die Optimierung für die jeweilige Aufstellung vorgenommen, also ob der Nubert nuLine RS-54 als Direkt- oder Reflex-Strahler eingesetzt wird. Zudem verfügt der Nubert nuLine RS-54 über eine Schutzschaltung gegenüber thermischer Überlastung, die sich im Fall der Fälle wieder selbstständig in den Normalbetrieb zurück setzt.

Wie bereits erwähnt, wurde der neue Nubert nuLine RS-54 in erster Linie natürlich als Dolby Atmos-enabled Speaker zur Erweiterung der Lautsprecher-Serie nuLine von Nubert electronics GmbH entwickelt, er lässt sich aber ebenso für ausgewählte Modelle der Nubert nuBox-, nuVero oder nuPro-Serien einsetzen. Der Hersteller führt hier eine ausführliche Liste an möglichen Kombinationen auf seiner Webseite an. Ebenso kann er natürlich auch für Produkte anderer Hersteller genutzt werden, wobei jeweils auf die Abmessungen zu achten ist, wenn man ihn als Aufsatz-Lautsprecher einsetzt.

Der neue Nubert nuLine RS-54 steht ab sofort bei Nubert electronics GmbH zur Verfügung, wobei der Preis für diesen Speaker mit € 295,- pro Stück angegeben wird.

Share this article