Responsive image Audio

Ortofon Pick it 25A - Exklusiv für Schallplatten-Spieler von Pro-Ject Audio Systems

Foto © Ortofon A/S

Gemeinsam mit Ortofon A/S entwickelte Pro-Ject Audio Systems das neue Ortofon Pick it 25A, das auf dem erfolgreichen Ortofon OM 10 basiert und ebenfalls als MM Tonabnehmer-System als Einstiegslösung für Vinyl-Liebhaber konzipiert ist. Diese Cartridge wird es allein mit ausgewählten Laufwerken aus dem Hause Pro-Ject Audio Systems geben.

Kurz gesagt...

In Kooperation mit Ortofon A/S präsentiert Pro-Ject Audio Systems das Ortofon Pick it 25A, das exklusiv mit ausgewählten Laufwerken aus dem Hause Pro-Ject Audio Systems angeboten wird.

Wir meinen...

Einmal mehr nahm sich Pro-Ject Audio Systems ein Tonabnehmer-System aus dem breit aufgestellten Produktsortiment von Ortofon A/S vor, um dieses den eigenen Vorstellungen entsprechend, gemeinsam mit den Experten von Ortofon A/S zu verfeinern. So basiert das Ortofon Pick it 25A auf dem Ortofon OM 10, setzt aber allen voran auf eine Spulenwicklung aus Silber, um eine besonders hohe Klangtreue und dynamische Wiedergabe auch bei diesem für Einsteiger konzipierten MM Tonabnehmer-System zu gewährleisten.
Hersteller:Ortofon A/S
Vertrieb:Audio Tuning Vertriebs GmbH
Preis:€ 99,-

Von Michael Holzinger (mh)
29.07.2017

Share this article


Schon so manches Tonabnehmer-System entstand durch die Zusammenarbeit des Weltmarktführers im Bereich Tonabnehmer, dem Unternehmen Ortofon A/S, sowie dem Weltmarktführer bei Schallplatten-Spielern, dem österreichischen Unternehmen Pro-Ject Audio Systems. Zumeist handelte es sich dabei um spezielle Versionen eines Systems aus dem Standard-Sortiment von Ortofon A/S, das für Pro-Ject Audio Systems in durchaus wesentlichen Bereichen verfeinert wurde.

So hielt man es auch beim Ortofon Pick it 25A, einem MM Tonabnehmer-System, das sich speziell an preissensible Vinyl-Liebhaber richtet und damit im Einstiegssegment angesiedelt ist.

Das Ortofon Pick it 25A basiert im wesentlichen auf dem überaus erfolgreichen Ortofon OM 10, präsentiert sich aber nunmehr mit blauem Gehäuse aus Kunststoff. Ausgestattet mit einer 1/2-Zoll Befestigung und einem Gewicht von 5 g ist es für leichte bis mittlere Tonarm-Massen geeignet, so der Hersteller.

Das Ortofon Pick it 25A weist einen elliptischen Nadeltyp mit 8 x 18 μm auf. Mit einer Nadelnachgiebigkeit von 25 μm/ mN empfiehlt der Hersteller eine Auflagekraft von 1,5 g bzw. einen Auflagekraft-Bereich zwischen 1,25 bis 1,75 g. Natürlich bietet das Ortofon Pick it 25A die Möglichkeit, die Nadel zu tauschen, sollte es nach längerem Einsatz nötig sein.

Die Ausgangsspannung beträgt 5,5 mV und der empfohlene Abschluss-Widerstand die bei MM Tonabnmehmer-Systeme üblichen 47 kOhm, sodass man das Ortofon Pick it 25A mit nahezu allen Phono-Vorstufen für MM Tonabnehmer-Systeme problemlos einsetzen kann, selbst wenn es sich hierbei allein um eine etwa in einen Verstärker integrierte Lösung handelt, die keinerlei individuelle Anpassung erlaubt.

Die Besonderheit des Ortofon Pick it 25A besteht darin, dass hier auf eine Spulenwicklung aus Silber gesetzt wird, um eine besonders hohe Klangtreue und dynamische Wiedergabe erzielt wird, die deutlich über jener herkömmlicher konventioneller MM Cartridges liegen soll.

Wie bereits einleitend beschrieben, wird das Ortofon Pick it 25A allein von Pro-Ject Audio Systems angeboten, und zwar in Kombination mit ausgewählten Schallplatten-Spielern der Wiener. Der unverbindlich empfohlene Verkaufspreis wird mit € 99,- angegeben. Das Ortofon Pick it 25A steht bereits im Fachhandel zur Verfügung.

Share this article