Responsive image Audio

PS Audio Stellar Strata Full Featured Streaming Amplifier - High-end Stereo Vollverstärker mit integriertem Streaming-Client und DAC

Foto © PS Audio

Es ist weit mehr als nur ein weiterer neuer Verstärker der PS Audio Stellar Series, der mit dem neuen PS Audio Stellar Strata zur Verfügung steht, denn dieser wird auch als Full featured streaming amplifier bezeichnet, umfasst somit nicht nur analoge und digitale Schnittstellen, sondern zudem die Plattform PS Audio StellarStream. PS Audio spricht hierbei von einem wahren audiophilen All-in-One System.

Kurz gesagt...

Als All-in-One Musikzentrale auf höchstem Niveau bezeichnet PS Audio den neuen Stereo Vollverstärker PS Audio Stellar Strata integrated Amplifier.

Wir meinen...

Der neue PS Audio Stellar Strata soll alle herausragenden Ausstattungsmerkmale der PS Audio Stellar Series bieten, dies allerdings auf „kleinstem Raum“ in Form eines eleganten Stereo Vollverstärkers, wobei man bei PS Audio über die Bezeichnung Integrated Amplifier nicht wirklich glücklich ist. Vielmehr müsse man von einem audiophilen All-in-One sprechen, denn alles, was es für den neuen PS Audio Stellar Strata noch benötigt, ist ein Paar hochwertiger Lautsprecher-Systeme.
Hersteller:PS Audio
Vertrieb:Audio Tuning Vertriebs GmbH
Preis:€ 3.990,-

Von Michael Holzinger (mh)
19.05.2020

Share this article


Das US-amerikanische Unternehmen PS Audio kann seit geraumer Zeit eine vergleichsweise neue Produktlinie vorweisen, und zwar die so genannte PS Audio Stellar Series. Diese Produktlinie präsentiert sich in besonders eleganter, vergleichsweise kompakter Form, selbst wenn man letztlich auf die bei HiFi-Komponenten üblichen Gardemaße bezüglich der Breite setzt. Slimline, diese Beschreibung dürfte es am ehesten treffen, sodass diese Serie das Potential hat, eine besonders breite Kundenschicht anzusprechen. Zumal man hierbei keinerlei Abstriche bei der Funktionalität oder Qualität hinnehmen muss, PS Audio versteht die Lösungen der PS Audio Stellar Series gar als ausgewiesene High-end HiFi-Systeme, die selbst höchsten audiophilen Ansprüchen genügen können.

Die PS Audio Stellar Series umfasst bislang Komponenten wie den PS Audio Stellar Gain Cell DAC/ Preamp als zentrale Schnittstelle, dem Leistungsverstärker wie etwa der PS Audio Stellar S300 Amplifier oder der PS Audio Stellar M700 Monoblock zur Seite stehen. Mit dem PS Audio Stellar Phono Preamplifier wurde an Vinyl-Enthusiasten gedacht und mit dem PS Audio Stellar Power Plant 3 soll die ultimative Stromversorgung zur Verfügung stehen.

Nun erweitert PS Audio die PS Audio Stellar Series ein weiteres mal, und zwar um ein Produkt, das bislang ganz klar in dieser Reihe fehlte, und zwar den Stereo Vollverstärker PS Audio Stellar Strata. Wobei, Paul McGowan, CEO von PS Audio, ist keineswegs glücklich über den Begriff Integrated Amplifier im Zusammenhang mit dem neuen PS Audio Stellar Strata. Der neue PS Audio Stellar Strata sei weit mehr, als man normalerweise mit einem Stereo Vollverstärker in Verbindung bringe, so McGowan. Vielmehr handle es sich um eine Lösung, die so konzipiert ist, dass man tatsächlich allein ein Paar hochwertiger Lautsprecher an diesem anschließen müsse, und schon sei man bestens gerüstet. Er bevorzuge daher vielmehr den Begriff All-in-One Device, denn dies treffe es letztlich perfekt.

Wie bereits alle übrigen Lösungen besagter PS Audio Stellar Series präsentiert sich auch der neue PS Audio Stellar Strata als besonders elegante, vergleichsweise kompakte Lösung, denn er misst nicht mehr als 432 x 75 x 305 mm und bringt es mit seinem soliden, natürlich vollständig aus Metall gefertigtem Gehäuse auf 6,1 kg. Die schlichte Front präsentiert sich wahlweise in Silber oder Schwarz, wobei hier allein ein OLED-Display sowie ein Drehgeber zur Verfügung stehen und auch ein Anschluss für einen Kopfhörer in Form einer 6,3 mm Stereo Klinkenbuchse nicht fehlt.

Deutlich umfangreicher zeigt sich die Rückseite bestückt, denn hier stehen allen voran vier analoge Eingänge, dreimal unsymmetrisch als Cinchbuchsen, einmal symmetrisch als XLR, zur Verfügung. Jeder analoge Eingang des PS Audio Stellar Strata kann in den Home Theater Mode versetzt werden, sodass dieser im Zusammenspiel mit dem Vorverstärker-Ausgang in analoger Form für den Einsatz im Heimkino genutzt werden kann. Für digitale Quellen hält der neue PS Audio Stellar Strata neben zwei koaxialen und einer optischen S/PDIF-Schnittstelle auch eine HDMI-Schnittstelle bereit, die als I2S Input kompatibel mit PS Audio Transport für eine native DSDÜbertragung von entsprechend ausgestatteten SACD-Playern ist. Für die Einbindung eines PCs oder Macs steht ein USB-Port zur Verfügung, der auch das volle Potential des PS Audio Stellar Strata ausschöpft, und zwar für eine Wiedergabe bis hin zu 24 Bit und 384 kHz bei Linear PCM sowie DSD mit bis zu DSD128. Die zuvor erwähnten S/PDIF-Schnittstellen sind auf 24 Bit und 192 kHz (koaxial S/PDIF) bzw. 24 Bit 96 kHz (optisch S/PDIF) beschränkt. Der Anwender kann bei der Wandlung zwischen drei wählbaren Digitalfiltern entscheiden.

Wie bereits erwähnt, ist der neue PS Audio Stellar Strata als All-in-One Lösung konzipiert, und dazu gehört heutzutage natürlich allen voran auch Streaming, sodass hier die PS Audio StellarStream Plattform zum Einsatz kommt. Die Integration ins Netzwerk kann einerseits ganz klassisch mittels Kabel und einer Ethernet-Schnittstelle, zudem über WiFi erfolgen. Über die PS Audio Connect App für Apple iOS und Google Android kann damit nicht nur auf eigene Inhalte im Netzwerk zugegriffen werden, sondern ebenso auf verschiedenste Streaming-Dienste wie TIDAL, Qobuz und Spotify. Künftig sollen hier noch weitere Dienste hinzu kommen, ja, man arbeite gar an einer Integration von Amazon Alexa, um eine direkte Sprachsteuerung zu ermöglichen…

Gleichgültig, ob analoge bzw. digitale Quelle oder Streaming, der neue PS Audio Stellar Strata setzt auf eine symmetrische Vorstufe in Class A, wobei hier die schon bekannte PS Audio Gain Cell zum Einsatz kommt. Die direkt gekoppelte Endstufe, ausgelegt als High Current Class A Hybrid Ausgangsstufe mit passiven Ausgangsfiltern liefert hier satte zweimal 200 Watt Leistung, und zwar an Lautsprecher-Systemen mit einer Impedanz von 4 Ohm. Für den Anschluss der Lautsprecher-Systeme stehen beim neuen PS Audio Stellar Strata solide Schraubklemmen zur Verfügung.

Übrigens, wir haben es nur am Rande erwähnt, natürlich steht hier auch ein Kopfhörer-Verstärker zur Verfügung, wobei dieser mehr ist, als nur eine „Draufgabe“, die sich gut im Datenblatt macht. Hierbei setzen die Entwickler auf einen Class A Kopfhörer-Verstärker, der die Grundlage für tadellose Ergebnisse bei „Kopfhörern“ sein soll.

Der neue PS Audio Stellar Strata wird, wie bereits erwähnt, wahlweise in Schwarz oder Silber angeboten und soll sich bereits dieser Tage im Fachhandel finden. Teil des Lieferumfangs ist natürlich eine passende Infrarot-Fernbedienung, selbst wenn natürlich gerade rund um Streaming die PS Audio Connect App für Apple iOS und Google Android die erste Wahl für eine komfortable Bedienung ist. Der empfohlene Verkaufspreis für den neuen PS Audio Stellar Strata wird mit € 3.990,- angegeben.

Share this article

Related posts