IFA 2014: Als wahren Klangkünstler der Premium-Klasse bezeichnet Panasonic den neuen Over-ear Kopfhörer Panasonic HD10." /> Sempre Audio
Foto © Panasonic

Panasonic HD10 - Kristallklarer Hörgenuss mit „High Resolution Technologie“

IFA 2014: Kristallklaren Klang, ein perfektes Hörerlebnis, Panasonic ist nicht zurückhaltend, wenn es um die Beschreibung des neuen Kopfhörers Panasonic HD10 geht. Diesen versteht das Unternehmen als Lösung für die Wiedergabe auf höchstem Niveau, allen voran im Zusammenspiel mit hochauflösenden Musik-Dateien, und verspricht, auf eigens dafür entwickelte Treiber zu setzen.

Kurz gesagt...

Als wahren Klangkünstler der Premium-Klasse bezeichnet Panasonic den neuen Over-ear Kopfhörer Panasonic HD10.

Wir meinen...

Was befähigt einen Kopfhörer im speziellen dazu, hochauflösende Audio-Daten wiederzugeben? Nun, diese Frage will Panasonic beim neuen Panasonic HD10 mit speziell für die Wiedergabe von High-res Audio-Daten entwickelten Treibern beantworten, die über die so genannte High Resolution Technologie verfügen. Diese sollen ein Frequenzspektrum abdecken, dass mit 4 bis 50.000 Hz weit über die Möglichkeiten herkömmlicher Audio CDs hinaus gehen.
Hersteller:Panasonic
Vertrieb:Panasonic Deutschland
Preis:€ 249,99

Von Michael Holzinger (mh)
20.08.2014

Share this article


Nicht weniger als den Konzert-Saal unterwegs verspricht Panasonic für den neuen Kopfhörer Panasonic HD10, den das japanische Unternehmen als Modell der Premium-Klasse bezeichnet. Und nachdem für immer mehr ambitionierte Musik-Liebhaber auch unterwegs die Wiedergabe von Audio-Daten nicht mehr auf verlustbehaftete Datenformate beschränkt ist, und auch die sprichwörtliche „CD-Qualität“ nicht das Ende der Fahnenstange bedeutet, sondern vielmehr hochauflösende Audio-Daten von Interesse sind, bezeichnet Panasonic den neuen Panasonic HD10 gar als High Definition Kopfhörer.

Es sei der erste Kopfhörer des Unternehmens, der für ein besonders hohes Qualitätsniveau mit der so genannten High Resolution Technologie ausgestattet ist. Nun, auch andere Hersteller versprechen für ausgewählte Modelle, dass diese „High-res-kompatibel“ sind, was sich bei einem Kopfhörer natürlich ohne genauere nachvollziehbare Fakten etwas schwer argumentieren lässt, Panasonic meint mit dieser High Resolution Technologie die hier eingesetzten Wandler, die selbst höchsten Erwartungen anspruchsvoller Musikliebhaber gerecht werden sollen.

Diese werden demzufolge auch als High Resolution Wandler bezeichnet, und weisen einen Durchmesser von 50 mm auf. Als Werkstoff kommt ein Polymer zum Einsatz, das in Mehrschicht-Technologie aufgebaut ist, und eine besonders präzise und lineare Wiedergabe erzielen soll. Aus immerhin nicht weniger als 201 Schichten sollen die Treiber des Panasonic HD10 bestehen, um eine besonders hohe Steifigkeit bei gleichzeitig sehr geringem Gewicht zu realisieren, und somit eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit zu garantieren. Zudem setzten die Entwickler auf ein neu entwickeltes Spulendesign, das die magnetische Flussdichte maximiert und damit eine besonders exakte Wiedergabe elektrischer Signale erlaubt. Für die Rahmenkonstruktion setzt man auf besonders vibrationsarme Materialien, um ebenfalls eine exakte Wiedergabe zu unterstützen und Resonanzen zu unterbinden.

In technischen Daten ausgedrückt heisst dies, dass mit dem Panasonic HD10 ein Frequenzband von 4 bis 50.000 Hz bei einer Impedanz von 18 Ohm und einer maximalen Eingangsleistung von 1.500 mW und einer Empfindlichkeit von 92 dB erzielt wird.

Der Panasonic HD10 ist, wie bereits erwähnt, als Over-ear Kopfhörer ausgeführt, und soll sich durch einen hohen Tragekomfort auszeichnen, der dem Anspruch an ein Modell der Premium-Klasse genügt. So ist etwa das Kopfband nicht nur vertikal, sondern auch horizontal verschiebbar, sodass sich der Panasonic HD10 jedweder Kopfform optimal anpassen lässt, und einen festen Sitz bei gleichzeitig hohem Komfort sicherstellt. Ergonomisch geformte Ohrmuschel mit weicher Polsterung sollen dies ebenfalls unterstützen. Da man ausschließlich hochwertige Materialien einsetzt, soll auch die Haptik einem Premium-Modell entsprechen, und nebenbei für eine stabile, langlebige Konstruktion sorgen.

Der Panasonic HD10 präsentiert sich in dezentem, zeitlosem Schwarz und weist eine einseitige Kabelführung auf, wobei das Kabel eine Länge von 1,2 m aufweist. Wer den Kopfhörer auch zuhause einsetzen möchte, der findet im Lieferumfang ein Verlängerungskabel mit einer Länge von 3 m. Die Kabel münden in einem 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenstecker, ein Adapter auf 6,3 mm Stereo Klinke ist jedoch ebenso im Lieferumfang enthalten, wie ein Transport-Etui.

Der neue Panasonic HD10 soll, so der Hersteller, bereits im September 2014 im Fachhandel zu finden sein. Der empfohlene Verkaufspreis wird mit € 249,99 angegeben.

Share this article

Related posts