Responsive image Mobil

Philips BASS+ - Bluetooth Kopfhörer mit besonders ausgeprägtem Tiefgang

Foto © Gibson Innovations

Voluminösen, satten Bass verspricht die neue Kopfhörer-Serie, die Gibson Innovations nunmehr unter der vielsagenden Bezeichnung Philips BASS+ auf den Markt bringt. Erster Vertreter dieser neuen Familie soll der neue Philips BASS+ SHB3075 sein, ein Ohr-aufliegender Bluetooth Kopfhörer.

Kurz gesagt...

Mit dem neuen Philips BASS+ SHB3075 stellt Gibson Innovations nicht nur einen neuen Bluetooth On-ear Kopfhörer vor, man begründet damit auch die neue Philips BASS+ Familie.

Wir meinen...

Dass man sich mit dem neuen Philips BASS+ SHB3075 allen voran an Liebhaber ausgeprägtem Tiefgangs richtet, dürfte allein anhand des Namens unschwer zu erkennen sein. Dieser Bluetooth On-ear Kopfhörer soll aber nur das erste Modell der neuen Philips BASS+ Familie sein, für die Gibson Innovations bereits jetzt weitere On-ear, Over-ear, aber auch In-ear Modelle in Aussicht stellt.
Hersteller:Gibson Innovations
Vertrieb:Gibson Innovations Austria GmbH
Preis:€ 49,99

Von Michael Holzinger (mh)
02.08.2017

Share this article


Nachdem Gibson Innovations die neueste Kopfhörer-Serie der Marke Philips mit Philips BASS+ bezeichnet, dürfte wohl kein Zweifel daran bestehen, auf welches Merkmal man bei dieser ganz besonderen Schwerpunkt setzte. Mit den neuen Modellen der Philips BASS+ Serie gäbe es was auf die Ohren, so bewirbt das Unternehmen folgerichtig allen voran den neuen Philips BASS+ SHB3075, und damit das erste Modell der neuen Produktreihe, der ab sofort verfügbar sein soll.

Beim besagten Philips BASS+ SHB3075 handelt es sich um einen so genannten On-ear Kopfhörer, also ein Modell, das direkt auf den Ohren aufliegt und in erster Linie für den Einsatz unterwegs konzipiert wurde. Durch die Ohr-aufliegende Konzeption soll eine weitgehende Abschirmung gegenüber Umgebungsgeräusche erzielt werden, selbst wenn der neue Philips BASS+ SHB3075 keine aktive Geräusch-Unterdrückung aufweist. Besonders weiche Ohrpolster, die atmungsaktiv ausgeführt sind, zudem ein verstellbarer Kopfbügel, der sich gut der individuellen Kopfform des Träger anpasst, drehbare Ohrmuscheln, sowie ein besonders geringes Gewicht sollen dabei für Komfort sorgen, selbst bei Nutzung über einen längeren Zeitraum.

Der Philips BASS+ SHB3075 verfügt über 32 mm Treiber mit PET-Membran und besonders leistungsstarkem Neodymium-Antrieb, die nach Angaben des Herstellers mit der Extra-Portion Bass aufwarten können, und daher die Namensbezeichnung des Kopfhörers rechtfertigen. Die prinzipiell geschlossene Konstruktion ist mit separaten Bassöffnungen versehen, die die Wiedergabe im untersten Frequenzbereich nochmals begünstigen sollen. Der Frequenzgang, der mit dem neuen Philips BASS+ SHB3075 abgedeckt werden kann, beträgt nach Herstellerangaben immerhin 9 bis 21.000 Hz.

Bei diesem Kopfhörer setzt man auf Bluetooth anstatt eines Kabels, sodass maximale Bewegungsfreiheit gewährleistet ist. Der Philips BASS+ SHB3075 unterstützt hierbei Bluetooth 4.1 und die Bluetooth Profile A2DP, AVRCP, HFP sowie HSP und die Reichweite wird mit den für diesen Standard typischen maximal zehn Metern angegeben. Selbstverständlich ist der neue Philips BASS+ SHB3075 auch als Headset ausgelegt, verfügt damit über ein integriertes Mikrofon, um unterwegs komfortabel Telefonate mittels Smartphone führen zu können. Für die komfortable Bedienung stehen direkt an der rechten Ohrmuschel alle relevanten Tasten fürs Telefonieren, aber ebenso die Wiedergabesteuerung und natürlich die Kontrolle der Lautstärke zur Verfügung.

Der integrierte Li-Polymer-Akku des neuen Philips BASS+ SHB3075 soll eine Spieldauer von bis zu zwölf Stunden erlauben. Die Standby-Zeit gibt der Hersteller mit bis zu 166 Stunden an. Geladen wird der Akku in bewährter Art und Weise mittels USB-Kabel, wobei direkt am Kopfhörer ein Micro-USB-Port zur Verfügung steht.

„Unsere neuen BASS+ Kopfhörer liefern kräftigere und voluminösere Beats, und das trotz der extrem schlanken Bauform. Das innovative Akustikdesign der BASS+ Range erzeugt Bässe im Ultraniedrigfrequenzbereich ohne überproportional große Ohrmuscheln. Dadurch kann man jeden Song jetzt in all seinen Facetten spüren – egal ob in der Bahn oder beim Chillen im Park!“ Julia Olma, Marketing Manager Headphones, Gibson Innovations D-A-CH

Der Kopfhörer Philips BASS+ SHB3075 bringt es auf 132 g und lässt sich für den Transport zusammenfalten, sodass er problemlos stets mit auf Reisen genommen werden kann.

Wie bereits erwähnt, soll der neue Philips BASS+ SHB3075 bereits ab sofort im Fachhandel zu finden sein. Der Hersteller gibt für diesen einen empfohlenen Verkaufspreis von lediglich € 49,99 an, wobei der Kunde die Wahl zwischen einer Ausführung in dezentem Schwarz oder strahlendem Weiss hat. Als Ausblick auf das weitere Produktsortiment der neuen Philips BASS+ Serie kündigt Gibson Innovations In-ear, weitere On-ear, aber auch Over-ear Kopfhörer an.

Share this article