IFA 2014: Als Lifestyle Soundbar bezeichnet WOOX Innovations die neue Audio-Lösung Philips HTL6145C, die für tadellosen Klang für Fernseher sorgen soll." /> Sempre Audio
Foto © WOOX Innovations Germany GmbH

Philips HTL6145C - Lifestyle Soundbar mit kabellosem Sofa Sub

IFA 2014: Was macht aus einer Soundbar eine so genannte Lifestyle Soundbar? Nun, diese Frage will WOOX Innovations in Form der neuen Philips HTL6145C beantworten, die durch besonders flexible Funktionen, einen überzeugenden Klang, aber allen voran durch eine besonders einfache Integration ins Wohnumfeld überzeugen soll.

Kurz gesagt...

Als Lifestyle Soundbar bezeichnet WOOX Innovations die neue Audio-Lösung Philips HTL6145C, die für tadellosen Klang für Fernseher sorgen soll.

Wir meinen...

Nun, es handelt sich also um eine Lifestyle Soundbar, die WOOX Innovations Germany GmbH mit der neuen Philips HTL6145C vorstellt. Allen voran deren kompakte Abmessungen führt das Unternehmen als Begründung dafür auf, spricht beim im Set enthaltenen kabellosen Subwoofer gar von einem Sofa Sub, und verspricht dennoch ansprechende Klangqualität.

Von Michael Holzinger (mh)
02.08.2014

Share this article


Selbst wenn Philips nunmehr im gesamten Bereich der Unterhaltungselektronik nicht mehr tatsächlich Philips ist, sondern nicht mehr als ein Markenname, der weitergeführt wird, und die TV-Sparte von Philips nunmehr dem Unternehmen TP Vision, die übrige Unterhaltungselektronik-Sparte unter WOOX Innovations geführt wird, besteht in vielen Märkten natürlich nach wie vor eine enge Zusammenarbeit.

Dies zeigt sich etwa im Bereich von Audio-Systemen, die rund um den Einsatz mit Fernsehern konzipiert sind, allen voran natürlich dem Bereich so genannter Soundbar-Systeme.

Eine so genannte Soundbar ist die einfachste Option, um einem designorientierten, besonders flach ausgelegten Bildschirm akustisch unter die Arme zu greifen, um das zu erzielen, was er allein nicht schafft, nämlich einen überzeugenden Klang zu liefern.

Mit der neuen Philips HTL6145C soll dies auf besonders elegante, einfache, und dennoch vielseitige Art und Weise funktionieren, zeigt sich WOOX Innovations Germany GmbH überzeugt, wobei der Hersteller sogar soweit geht, hierbei von einer so genannten Lifestyle Soundbar zu sprechen.

So soll die neue Soundbar allen voran durch ihre besonders kompakten Abmessungen punkten können. Super schmal, sei diese, so der Hersteller, der eine Gerätetiefe von lediglich 2,98 cm angibt. Damit soll sie sich direkt unterhalb des Fernsehers, etwa auf einem Lowboard oder TV-Rack platzieren, aber ebenso an der Wand montieren lassen. Die entsprechende Montage-Vorrichtung ist direkt auf der Rückseite integriert. Auch der dazu gehörende aktive Subwoofer soll besonders kompakt ausgefallen sein, der eine Tiefer von lediglich 7 cm aufweist. Damit lässt sich wohl in vielen Fällen tatsächlich nicht nur hinter einem Sofa platzieren, sondern direkt darunter. Demzufolge spricht der Hersteller von einem Sofa Sub. Die Anbindung erfolgt über Funk, sodass allein eine Steckdose in unmittelbarer Nähe erforderlich ist, die Verbindung zur Soundbar aber keine Kabel benötigt.

Während in der Soundbar selbst unter anderem so genannte Premium Softkalotten-Hochtöner und Treiber mit Philips Crystal Clear Sound Technologie für eine ansprechende Klangqualität sorgen sollen, ist der Subwoofer mit zwei 6,5 cm Woofern ausgestattet. Der Hersteller verspricht gar, dass mit der neuen Soundbar Philips HTL6145C eine Wiedergabe in Surround möglich sei. Dies soll durch Virtual Surround Sound erzielt werden, wobei die DSP-basierte Signalverarbeitung sowohl dts als auch Dolby Digital unterstützt, und zudem separate Wiedergabe-Modi für verschiedenste Inhalte bis hin zu Musik aufweist.

Während die Verbindung zum TV-Gerät natürlich allen voran über HDMI erfolgt, können unter anderem auch mobile Devices als Quelle genutzt werden. Und zwar über ein integriertes Bluetooth Modul, das Musik-Streaming über den Codec apt-X in AAC erlaubt, und somit eine besonders hohe Qualität ohne verlustbehaftete Datenreduktion bieten soll. Für eine besonders einfache Verbindung zwischen Quelle und Soundbar sorgt NFC. Dies dient nicht nur zum Koppeln, ein einfaches Berühren der Soundbar mit dem Smartphone schaltet diese sogar ein, um die Musikwiedergabe unmittelbar beginnen zu können.

„Mit Gerätepräsenz kleckern und mit fantastischem Sound klotzen – innovative Technik soll sich heute unauffällig in den Wohnraum integrieren und nicht viel Platz wegnehmen. Unsere neue Soundbar HTL6145C kombiniert diese Eigenschaften perfekt“, meint André Lang-Herfurth, Marketing Leader WOOX Innovations der Region D-A-CH, also Deutschland, Österreich und Schweiz. „Neben der schmalen Soundbar ist auch der dazugehörige kabellose Sofa Sub Subwoofer ein wahres Raumwunder. Er verschwindet ganz einfach hinter oder unter dem Sofa und garantiert trotzdem Spitzen-Sound“, wird Lang-Herfurth weiter zitiert.  

Die neue Soundbar Philips HTL6145C soll in der Ausführung Schwarz ab September im Fachhandel zu finden sein. Der Hersteller gibt für diese Lösung einen empfohlenen Verkaufspreis von € 449,99 an.

Share this article

Related posts