Responsive image Audio

Pro-Ject ACCU BOX S2 USB - High-end Akku-Netzteil für 5V betriebene Produkte

Foto © Pro-Ject Audio Systems

„Sauberer Strom“, dies ist für viele HiFi-Enthusiasten die beste Grundlage dafür, dass ihre feinen HiFi-Systeme auch tatsächlich ihr volles Potential ausschöpfen können. Pro-Ject Audio Systems nimmt sich dieser Thematik nun auch in der Pro-Ject Box Design Serie an, und zwar in Form der neuen Pro-Ject ACCU BOX S2.

Kurz gesagt...

Allen voran für verschiedenste Lösungen der Pro-Ject Box Design Serie dient die neue Pro-Ject ACCU BOX S2, ein High-end Akku-Netzteil, wie es der Hersteller selbst beschreibt.

Wir meinen...

Es sei ein Akku-Netzteil, das man als superlative audiophile Stromversorgung bezeichnen könne, so Pro-Ject Audio Systems. Durch dieses Akku-betriebene Netzteil sollen keinerlei Störungen und Interferenzen aus dem Stromnetz an die HiFi-Systeme „herankommen“, so das Versprechen des Unternehmens. Neben verschiedensten Elektronik-Komponenten eigne sich diese Lösung geradezu perfekt für alle Pro-Ject Phono Boxen und eine Vielzahl an Schallplatten-Spielern.

Von Michael Holzinger (mh)
12.11.2018

Share this article


Zahllose Spezialisten widmen sich dem Thema optimale Stromversorgung von HiFi- und AV-Lösungen, wobei verschiedenste Konzepte für diese Aufgabe genutzt werden. Eine besonders ausgeklügelte will nun das Unternehmen Pro-Ject Audio Systems in der Form der neuen Pro-Ject ACCU BOX S2 feilbieten, wobei man sich damit allen voran an Anwender richtet, die HiFi-Komponenten der Pro-Ject Box Design Serie einsetzen. Die neue Pro-Ject ACCU BOX S2 reiht sich zwar in die so genannte Pro-Ject Box Design S2 Serie ein, ist aber nicht allein für diese Lösungen konzipiert, sondern ebenso für eine Vielzahl weiterer Produkte des niederösterreichischen Unternehmens, und zwar etwa aus der Pro-Ject Box Design DS Serie, Pro-Ject Box Design DS2 Serie, sowie Pro-Ject Box Design E Serie, aber auch für Schallplatten-Spieler.

Es sei ein Akku-Netzteil, das man als superlative audiophile Stromversorgung bezeichnen könne, so Pro-Ject Audio Systems. Durch dieses Akku-betriebene Netzteil sollen keinerlei Störungen und Interferenzen aus dem Stromnetz an die HiFi-Systeme „herankommen“, so das Versprechen des Unternehmens. Neben verschiedensten Elektronik-Komponenten eigne sich diese Lösung geradezu perfekt für alle Pro-Ject Phono Boxen und eine Vielzahl an Schallplatten-Spielern.

Die Pro-Ject ACCU BOX S2 verwendet fünf Zellen an wiederaufladbaren Lithium-Polymer-Akkus, so der Hersteller, der die Gesamtkapazität dieses Aufbaus mit 2,5 Ah angibt. Neben einem USB Port mit einer Ausgangsspannung von 5 V mit 1A verfügt die neue Pro-Ject ACCU BOX S2 über einen 2,5 mm Stecker mit 18 V und 1 A. Während man an den USB-Port natürlich direkt entsprechende Komponenten mittels USB-Kabel anschließen kann, wird für den Anschluss verschiedenster Elektronik-Komponenten an den 18 V Anschluss ein Pro-Ject Connect it 18V/15V 2,5-2,1 mm Kabel benötigt.

Die Pro-Ject ACCU BOX S2 verfügt nach Herstellerangaben über Ladungs- und Entladungs- sowie Überspannungs-Schutzmechanismen, um ein Maximum an Lebensdauer zu garantieren.

Speziell für Schallplatten-Spieler weist Pro-Ject Audio Systems darauf hin, dass die Pro-Ject ACCU BOX S2 eine echte Erdung aufweist, um jeden möglichen Brumm zu eliminieren.

Über eine frontseitige LED-Anzeige wird der Status der Pro-Ject ACCU BOX S2 visualisiert und an der Front steht zudem ein Taster als Hauptschalter zur Verfügung.

Die Stromversorgung der Pro-Ject ACCU BOX S2 selbst erfolgt über ein externes Netzteil mit 21 V, das natürlich im Lieferumfang enthalten ist.

Die Liste jener Geräte, die mit der neuen Pro-Ject ACCU BOX S2 eingesetzt werden können, ist wirklich lange.

So führt Pro-Ject Audio Systems folgende Komponenten an:

Pro-Ject Bluetooth Box S2, Pro-Ject Pre Box S2 Digital, Pro-Ject Pre Box S2 Analogue, Pro-Ject DAC Box S2+, Pro-Ject Head Box S2 Digital, Pro-Ject Head Box S2, Pro-Ject Phono Box S2, Pro-Ject Tube Box S2, Pro-Ject Phono Box DS2, Pro-Ject Phono Box DS2 USB, Pro-Ject Tube Box DS2, Pro-Ject DAC Box DS ultra, Pro-Ject CD Box DS2 T, Pro-Ject Pre Box DS2 Digital, Pro-Ject Head Box DS2 B, Pro-Ject Pre Box DS2 Analogue, Pro-Ject Phono Box, Pro-Ject Phono Box USB V, Pro-Ject Phono Box USB, Pro-Ject Phono Box MM, Pro-Ject Optical Box E Phono, Pro-Ject Phono Box E, Pro-Ject Phono Box E BT, Pro-Ject Record Box E, Pro-Ject Phono Box S, Pro-Ject Tube Box S, Pro-Ject Phono Box DS, Pro-Ject Phono Box DS+, Pro-Ject Tube Box DS, Pro-Ject Head Box DS, Pro-Ject DAC Box DS und Pro-Ject CD Box DS

Die neue Pro-Ject ACCU BOX S2 selbst weist natürlich die klassischen Abmessungen einer Lösung aus der Pro-Ject Box Design S2 Serie auf, präsentiert sich somit mit 103 x 37 x 106 mm überaus kompakt und bringt 545 g auf die Waage.

In bewährter Art und Weise kann man diese Lösung natürlich in Schwarz oder Silber erwerben. Die neue Pro-Ject ACCU BOX S2 soll ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis von € 249,- im Fachhandel zu finden sein.

Share this article

Related posts