Foto © Pro-Ject Audio Systems

Pro-Ject Audio Systems Connect-it Power RS Kabel

Passend zu den optionalen Stromversorgungslösungen für die so genannte Pro-Ject Audio Systems RS-Serie bietet das Unternehmen Pro-Ject Audio Systems nun entsprechende hochwertige Kabel in verschiedenen Längen als Pro-Ject Connect-it Power RS Kabel an.

Kurz gesagt...

Als High-Performance Kabel für die Pro-Ject Audio Systems Power RS-Lösungen stehen nun die so genannten Pro-Ject Audio Systems Connect-it Power RS Kabel zur Verfügung.

Wir meinen...

Als würdige High-end Linie bietet die so genannte Pro-Ject Audio Systems RS-Serie natürlich die Möglichkeit, die Stromversorgung der Komponenten mit optionalen, jeweils perfekt abgestimmten Lösungen zu optimieren, und dadurch die Qualität zu steigern, aber auch das Thema "Kabelsalat" zu vermeiden. Vor allem dann, wenn man sich im nunmehr neu aufgelegten Zubehör-Angebot der Pro-Ject Audio Systems Connect-it Power RS Kabel bedient. Damit stehen passende Kabel tadelloser Qualität in unterschiedlichen Längen für eine individuelle Anpassung an die eigenen Bedürfnisse zur Verfügung.

Von Michael Holzinger (mh)
24.11.2014

Share this article


Mit der Pro-Ject Audio Systems RS-Serie bietet das österreichische Unternehmen wahre High-end Lösungen an, die selbst sehr ambitionierten HiFi-Enthusiasten als erstaunlich kompakte, aber erstklassige Produkte für eine HiFi-Kette auf höchstem Niveau dienen können. Zu diesem hohen Anspruch gehört auch, dass man die ohnedies tadellose Qualität der Komponenten etwa durch passende externe Stromversorgungen nochmals auf ein deutlich höheres Niveau anheben kann. Zudem sorgen diese als so genannte Pro-Ject Power Box RS Uni 1 oder Pro-Ject Power Box RS Uni 4 angebotenen Lösungen dafür, dass Ordnung im schlanken HiFi-System herrscht, da die Stromversorgung damit deutlich vereinfacht, und zu einer einzigen Unit zusammen geführt wird. Mit der Pro-Ject Power Box RS Amp steht zudem eine absolut stabile Stromversorgung für die Verstärker der Pro-Ject RS-Linie zur Verfügung, und mit der Pro-Ject Power Box RS Phono liefern die Wiener gar eine auf die absolut audiophile Wiedergabe von Vinyl spezialisierte Lösung, die die Komponenten gar komplett vom Stromnetz trennt und somit jedweden störenden Einfluss komplett ausschließt.

Als passendes Zubehör bietet das Unternehmen Pro-Ject Audio Systems nunmehr eine neue Kabel-Serie an, die den Aufbau der HiFi-Kette selbst bei der Stromversorgung nochmals deutlich flexibler, und individuell anpassbar macht.

Diese Kabelreihe trägt die Bezeichnung Pro-Ject Audio Systems Connect it Power RS Kabel, und bietet den großen Vorteil, dass alle Kabel dieser Reihe in verschiedenen Längen angeboten werden. Immerhin nicht weniger als fünf verschiedene Kabellängen werden für die jeweiligen optionalen Stromversorgungen der RS-Linie angeboten, sodass man sich die jeweils perfekt passende Variante aussuchen, und somit einen „Kabelsalat“ auch hier vermeiden kann.

Zudem gibt das Unternehmen zu Protokoll, dass es sich hierbei um hoch leitfähige Stromkabel mit verbesserter Abschirmung handelt, die auch die Qualität betreffend einen entscheidenden Vorteil bieten sollen.

Der Kunde kann bei allen vier zur Verfügung stehenden Kabelausführungen zwischen einer Länge von 20 cm, 41 cm, 82 cm, 1,23 m und 1,85 m wählen. Damit ist es also nicht nur möglich, die Stromversorgung in unmittelbarer Nähe der Geräte zu platzieren, sondern diese auch recht weit entfernt aufzustellen, eben je nach individuellem Bedarf oder Geschmack.

Die Kabelserie besteht zunächst aus der Variante Pro-Ject Audio Systems Connect-it Power RS 20V MiniXLR-MiniXLR, die für die Pro-Ject Audio Systems Power Box RS Uni 1 und Uni 4 sowie zum Anschluss nahezu aller Komponenten der Pro-Ject Audio Systems RS-Linie gedacht ist. Natürlich nicht für die Verstärker der RS-Serie, denn für die steht ja die Pro-Ject Power Box RS Amp zur Verfügung, und somit mit dem Pro-Ject Connect-it Power RS DS48V-48V das passende Kabel. Die Lösung Pro-Ject Connect-it RS MiniXLR 18V 2,5 eignet sich für eine Vielzahl an Geräten, und erlaubt den Anschluss unterschiedlichster Produkte der Pro-Ject Audio Systems Box Design-Serie an eine Pro-Ject Power Box RS Uni 1 oder Uni 4, also nicht nur Lösungen der RS-Serie, sondern ebenso S- und DS-Linie. Hier gilt es, die eigenen Anforderungen ganz genau zu ermitteln, und gegebenenfalls mit dem Fachhandel abzuklären, welche Lösungen tatsächlich geeignet sind. Ganz klar hingegen ist die Sache beim Pro-Ject Connect-it Power RS MiniXLR-Phono DC15V 2,1. Dieses Kabel ist für alle Schallplatten-Spieler aus dem Hause Pro-Ject Audio Systems geeignet, die mit einem 15 V DC Motor aufwarten. Damit können diese mit einer Pro-Ject Power Box RS Uni 1 oder Pro-Ject Power Box RS Uni 4 betrieben werden.

Die komplette Pro-Ject Audio Systems Connect-it Power RS Kabel-Serie ist ab sofort im Fachhandel zu finden. Wie bereits erwähnt, sollte man sich gegegebenfalls direkt mit dem Fachhandel des Vertrauens abstimmen, welche Lösung für den eigenen Bedarf, also die eigene HiFi-Kette die optimalste Variante darstellt, und welche Stromversorgung und welche Kabel tatsächlich benötigt werden. Mit etwas Planung im Vorfeld kann man auf Grund der hier gebotenen Vielfalt nämlich tatsächlich das Thema „Kabel“ auch bei der Stromversorgung optimal lösen, und ganz individuell den eigenen Anforderungen entsprechend, auf hohem Qualitätsniveau anpassen.

Und dies sogar zu überschaubaren Kosten, denn die Kabel werden etwa mit einer durchaus in vielen Fällen praxisnahen Länge von 41 cm bereits ab € 39,90 angeboten.

Share this article

Related posts