Responsive image Audio

Pro-Ject CD Box DS2T - High-end Audio CD-Transport

Foto © Pro-Ject Audio Systems

Mit der Pro-Ject CD Box DS stand ein feiner Audio CD-Player zur Verfügung, der mit der neuesten Generation in der Pro-Ject Audio Systems DS2-Serie natürlich ebenfalls eine Fortsetzung findet. Allerdings nicht mehr in der bisherigen Form, denn mit der neuen Pro-Ject CD Box DS2T steht ein so genannter Audio CD-Transport zur Verfügung, der sich allein auf das Auslesen der Daten beschränkt, und dies durch ein Blue Tiger Servo Board mit besonders hoher Präzision erlauben soll.

Kurz gesagt...

Als wahren High-end Audio CD-Transport bezeichnet Pro-Ject Audio Systems die neue Pro-Ject CD Box DS2T, die sich einzig und allein dem exakten Auslesen von Audio CDs verschrieben hat.

Wir meinen...

Mit der neuen Pro-Ject CD Box DS2T entschied sich Pro-Ject Audio Systems bewusst dazu, das Laufwerk zum Auslesen der Daten von Audio CD von der Signalverarbeitung eines DAC zu trennen. Die neue Pro-Ject CD Box DS2T ist somit „nur“ ein CD-Transport, aber einer, der das Auslesen besonders akkurat vornehmen soll und damit etwa in Verbindung mit einer Pro-Ject DAC Box DS2 Ultra ein bislang in dieser Preisklasse nicht erzieltes Qualitätsniveau erzielen soll.

Von Michael Holzinger (mh)
17.01.2017

Share this article


Den Startschuss gab Pro-Ject Audio Systems im Rahmen der High End 2016 in München, da wurde erstmals die völlig neu konzipierte Pro-Ject Audio Systems DS2-Serie präsentiert. Nach und nach folgen nun die einzelnen Geräte der neuesten Generation, wobei nunmehr mit der neuen Pro-Ject CD Box DS2T eine ganz essentielle Komponente ansteht, und zwar der Nachfolger der Pro-Ject CD Box DS.

Nun, so mancher mag nun einwenden, dass eine Lösung zur Wiedergabe von Audio CDs keinen hohen Stellenwert mehr habe, man streamt schließlich Musik längst aus dem Netzwerk oder von verschiedensten Online-Diensten. Das mag für manchen stimmen, viele Musik-Liebhaber und HiFi-Enthusiasten stimmen aber noch längst nicht in den vielfach zu vernehmenden Abgesang auf die Audio CD mit ein, ganz im Gegenteil, vielmehr ist für sie die Audio CD nach wie vor ein unverzichtbares Medium, auf das sie keineswegs verzichten wollen. Und wenn es nur darum geht, die vielfach hunderten, teils gar tausenden Audio CDs nach wie vor abspielen zu können, die bei ihnen die Regale füllen.

Daher stellt eine Lösung zur Wiedergabe von Audio CDs eben auch in der neuesten Generation der Pro-Ject DS-Serie, besagter Pro-Ject DS2-Serie, eine sehr wichtige Komponente dar, wobei sich die nunmehr in Kürze erhältliche Pro-Ject CD Box DS2T dann doch grundsätzlich anders präsentiert, als ihre direkte Vorgängerin.

So handelt es sich bei der neuen Pro-Ject CD Box DS2T nämlich nicht mehr um einen Audio CD-Player im herkömmlichen Sinne, sondern vielmehr allein um einen so genannten Audio CD-Transport, also eine Lösung, die allein dem Auslesen der optischen Datenträger dient, die Wandlung der Signale in die analoge Welt aber anderen Spezialisten überlässt.

Dies sei ein ganz wesentlicher Schritt, so der Hersteller, denn so könne man allen voran besonders anspruchsvollen HiFi-Enthusiasten eine in jeder Beziehung optimale Lösung offerieren, bei der das Laufwerk und die eigentliche Signalverarbeitung bestmöglich getrennt sind. So empfiehlt der Hersteller aus Wien etwa die Kombination der neuen Pro-Ject CD Box DS2T mit einer Pro-Ject DAC Box DS2 ultra, um High-end Klang zu erzielen, der in dieser Preisklasse bislang nicht zu realisieren war.

Damit zurück zur eigentlichen Pro-Ject CD Box DS2T, die sich rein äußerlich gar nicht so sehr von der bisherigen Lösung unterschiedet, aber eben im Stil der neuen DS2-Serie präsentiert. Das solide, schicke Gehäuse aus Aluminium ist so ausgeführt, dass tunlichst keinerlei störenden Einflüsse von Außen, wie etwa Vibrationen zu befürchten sind, die die Abtastung negativ beeinflussen könnten.


Das Laufwerk selbst ist als Slot-in Mechanismus ausgeführt, und setzt auf ein so genanntes Blue Tiger Servo-Board, um eine 1:1 CD-Wiedergabe zu ermöglichen. Ganz essentiell sei dabei, dass es sich um ein Laufwerk handle, das allein für die Wiedergabe von CDs ausgelegt ist, und eben nicht als „Universal-Lösung“, die DVDs oder gar Blu-rays wiedergeben könnte.

Die Pro-Ject CD Box DS2T setzt auf neueste Fertigungstechnologien beim Schaltungsaufbau, wie etwa einen 4-schichtigen PCB.

Die digitalen Signale werden bei der neuen Pro-Ject CD Box DS2T wahlweise über einen koaxialen oder optischen S/PDIF-Ausgang oder aber eine AES/EBU-Schnittstelle ausgegeben.

Zudem stehen an der Rückseite Trigger-Ein- und Ausgänge zur Verfügung, um eine zentrale Steuerung zu realisieren.

Zurück an die Front der Pro-Ject CD Box DS2T, die, dies sei der Vollständigkeit wegen erwähnt, aus 3 mm Aluminium gefertigt wurde. Hier findet man natürlich zunächst den Laufwerks-Schlitz für den Slot-in Mechanismus, direkt darunter ein Hochauflösendes Dot-Matrix-Display, und wiederum darunter vier Taster zur Wiedergabesteuerung. Ein Standby-Taster steht natürlich ebenfalls zur Verfügung.

Wahlweise kann man sich bei der neuen Pro-Ject CD Box DS2T in bewährter Art und Weise zwischen einer silbernen und schwarzen Ausführung entscheiden. Zudem stehen, wie bei allen Komponenten der neuen Pro-Ject DS2-Serie, optionale Seitenteile aus edlem Holz zur Verfügung. Hier kann man sich wiederum zwischen Eukalyptus, Walnuss und Rosenut entscheiden.

Die neue Pro-Ject CD Box DS2T soll in Kürze zum empfohlenen Verkaufspreis von € 550,- angeboten werden. Wer sich für die optionalen Blenden in Holz entscheidet, der findet die Pro-Ject CD Box DS2T zum empfohlenen Verkaufspreis von € 650,- im Fachhandel.

Share this article

Related posts