Responsive image Audio

Pro-Ject Limited Lightning Yellow RM 1.3 Turntable

Foto © Third Man Records

Eine außergewöhnliche Version des Pro-Ject Audio Systems Pro-Ject RPM -1 Carbon bietet das österreichische Unternehmen nunmehr in Form des Pro-Ject Limited Lightning Yellow RM 1.3 Turntable an, allerdings exklusiv für den US-amerikanischen Markt über das Label von Jack White, Third Man Records.

Kurz gesagt...

Exklusiv für das Label Third Man Records von Jack White produziert Pro-Ject Audio Systems den Pro-Ject Limited Lightning Yellow RM 1.3 Turntable.

Wir meinen...

Die Kooperation führender Produzenten von Schallplatten-Spielern mit Künstlern, insbesondere Musiker, kann ein überaus spannender Weg sein, neue Kunden zu adressieren, gleichzeitig bietet es Vinyl-Liebhabern exklusive Laufwerke, die aus dem Angebot herausragen, wie etwa der exklusiv für das Label Third Man Records von Jack White produzierte Pro-Ject Audio Systems den Pro-Ject Limited Lightning Yellow RM 1.3 Turntable.
Hersteller:Pro-Ject Audio Systems
Vertrieb:Third Man Records
Preis:US$ 499,-

Von Michael Holzinger (mh)
19.07.2015

Share this article


Abgesehen davon, dass für viele Musik-Liebhaber ein Schallplatten-Spieler die beste Art und Weise darstellt, Musik zu genießen, ein Schallplatten-Spieler ein überaus beeindruckendes Meisterwerk der Feinmechanik ist, spielt in diesem Zusammenhang natürlich auch das Design der Laufwerke selbst eine nicht unwesentliche Rolle.

So begeistern viele Produkte in diesem Marktsegment durch außergewöhnliche, vielfach beeindruckende Design-Konzepte, insbesondere im gehobenen Preissegment. Aber auch im günstigen Preissegment ist das Design seit Jahr und Tag ein sehr wesentlicher Faktor, der mit zum Erfolg eines Produkts beitragen kann. Dies haben längst zahlreiche Hersteller erkannt, die im speziellen beim Design ein großes Potential sehen, völlig neue Kunden zu erreichen.

Dies gilt auch für den Weltmarktführer im Marktsegment Schallplatten-Spieler, dem österreichischen Unternehmen Pro-Ject Audio Systems. Seit Jahr und Tag hat das Unternehmen Laufwerke im Angebot, die gekonnt auf Vielfalt und verschiedenste Trends setzen, und sei es nur mit einer möglichst großen Vielfalt in der Farbgestaltung der Chassis.

So war es etwa auch Pro-Ject Audio Systems, die als erstes Unternehmen in diesem Marktsegment gezielt die Zusammenarbeit mit Künstlern suchten, um neue Akzente zu setzen, und zwar bereits im Jahr 2010 mit der Präsentation des Pro-Ject ART 1, entwickelt in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Barbara Mungenast.

Eine weitere Zusammenarbeit wagte Pro-Ject Audio Systems mit Parov Stelar im letzten Jahr. Gemeinsam präsentierte man die Laufwerke Pro-Ject PS00 by Parov Stelar sowie Pro-Ject PS01 Wave by Parov Stelar. Eine Zusammenarbeit, die überaus erfolgreich war und ist, denn nach wie vor findet man diese Laufwerke im Angebot des Branchen-Primus.

Nun geht Pro-Ject Audio Systems eine weitere Zusammenarbeit mit einem herausragenden Künstler ein, und zwar Jack White. Gemeinsam präsentiert man ein exklusives Laufwerk rund um das Label des Musikers, das Label Third Man Records.

Pro-Ject Limited Lightning Yellow RM 1.3 Turntable heisst dieses Laufwerk, das auf dem Einstiegsmodell der Pro-Ject Audio Systems RPM-Serie basiert, dem Pro-Ject RPM-1 Carbon.

Der Pro-Ject RPM-1 Carbon ist ja bereits als reguläres Serien-Modell in Schwarz, Weiss und Rot erhältlich, bietet also bereits eine entsprechende Auswahl für jene Kunden an, denen eben auch das Design eines Laufwerks wichtig ist. Mit dem Pro-Ject Limited Lightning Yellow RM 1.3 Turntable steht nunmehr auch eine gelbe Ausführung zur Verfügung, wobei sowohl das Chassis selbst, als auch der Plattenteller Gelb lackiert sind.

Dazu passt der in Schwarz gehaltene S-förmige Tonarm aus Karbon, Aluminium und Kunstharz, der unter Hitze und Hochdruck in diese spezielle Form gebracht wird, geradezu perfekt. Auch der außen angebrachte Synchron-Motor, der durch einen ultra-präzisen DC-gespeisten AC-Generator angesteuert wird, sowie dessen Pully sind in Schwarz gehalten, ebenso der Riemen, der außen laufend, den Plattenteller antreibt.

Als besonderen Clou wird der Pro-Ject Limited Lightning Yellow RM 1.3 Turntable mit einer speziellen Matte ausgeliefert, deren Design ebenfalls dem Design des Labels Third Man Records angepasst wurde.

Einziger Nachteil: Das Laufwerk Pro-Ject Limited Lightning Yellow RM 1.3 Turntable ist allein für den US-amerikanischen Markt konzipiert und wird vorerst exklusiv über den Online-Store von Third Man Records angeboten. Hier findet sich für dieses Laufwerk, das nach Angaben des Labels der erste „audiophile Turntable“ im Angebot von Third Man Records ist, zum Preis von US$ 499,-

Share this article

Related posts