Foto © Pro-Ject Audio Systems

Pro-Ject Power Box RS Amp - Doppelte Verstärker-Leistung…

Allen voran Verstärker profitieren unmittelbar von der Güte, aber auch von der Leistung des Netzteils. Demzufolge bietet Pro-Ject Audio Systems mit der Pro-Ject Power Box RS Amp eine überaus elegante und wirkungsvolle Tuning-Option für Verstärker der Pro-Ject Audio Systems RS-, aber auch DS-Serie an.

Kurz gesagt...

Eine überaus effektive Upgrade-Option für Verstärker der Pro-Ject Audio Systems RS- und DS-Serie bietet die Pro-Ject Power Box RS Amp, ein zusätzliches Netzteil, das für ein Mehr an Qualität, aber auch ein Mehr an Leistung sorgt.

Wir meinen...

Allen voran bei Verstärkern macht sich ein erstklassiges, leistungsstarkes Netzteil mit entsprechenden Reserven unmittelbar bezahlt. Davon ist auch Pro-Ject Audio Systems überzeugt, und bietet mit der Pro-Ject Power Box RS Amp die passende Tuning-Maßnahme für Verstärker der Pro-Ject Audio Systems RS- sowie DS-Linie an.

Von Michael Holzinger (mh)
24.08.2014

Share this article


Bereits im Herbst letzten Jahres kündigte Pro-Ject Audio Systems eine Option an, mit der sich die Qualität der Lösungen allen voran aus der so genannten Pro-Ject Audio Systems RS-Serie mitunter deutlich steigern lasse. Wir konnten Sie, werte Leser, seinerzeit einmal mehr exklusiv darüber informieren. Nicht, dass die Produkte der RS-Serie von Pro-Ject Audio Systems nicht bereits in ihrer jeweiligen „Standard-Ausführung“ vollends überzeugen können, aber wie so oft können vergleichsweise einfache Maßnahmen das Niveau nochmals deutlich anheben, etwa durch ein nochmals verfeinertes optionales Netzteil. Und genau dies ist die Aufgabe der nunmehr erhältlichen Lösungen Pro-Ject Power Box Uni 1-way sowie Pro-Ject Power Box RS Uni 4-way sowie der Pro-Ject Power Box RS Phono, aber ebenso der Pro-Ject Power Box RS Amp.

Während erstgenannte Lösung als Universal Linear-Netzteile für diverse Geräte der Pro-Ject Audio Systems RS-Serie, und die Pro-Ject Power Box RS Phono als optimal abgestimmte Lösung für die Phono-Vorstufe Pro-Ject Phono Box RS konzipiert sind, ist die Pro-Ject Power Box RS Amp für die entsprechenden Verstärker der RS-Serie, aber ebenso für die Verstärker der DS-Serie von Pro-Ject Audio Systems ausgelegt.

Natürlich liefert ein ausgeklügeltes Netzteil bei nahezu jeder Komponente einen mitunter sogar sehr markanten Zugewinn an Qualität, aber insbesondere Verstärker profitieren ganz besonders von einer derartigen Maßnahme, so auch das Versprechen von Pro-Ject Audio Systems. So soll die Pro-Ject Power Box RS Amp nicht nur ein Mehr an Qualität, sondern gar deutlich mehr Leistung für die Verstärker der Box Design-Serie der RS- und DS-Linie mit sich bringen.

Die Pro-Ject Power Box RS Amp präsentiert sich in der gewohnten Form der RS-Serie mit einem sehr schlichten, aber sehr eleganten Gehäuse aus Aluminium, an dessen Front allein der Hauptschalter sowie eine Status-LED zu finden sind. An der Rückseite stehen ein Stromanschluss sowie zwei Ausgänge mit jeweils zweimal 48 V und 2,5 A DC zur Verfügung, sodass mit einer Pro-Ject Power Box RS Amp sogar bis zu zwei Verstärker der RS- und DS-Serie versorgt werden können, wenngleich allein in bestimmten Kombinationen, doch dazu in Folge mehr.

Herzstück der Pro-Ject Power Box RS Amp ist ein großzügig dimensionierter Ringkern-Transformator mit integrierter Schirmung zwischen Primär- und Sekundärwicklung. Dadurch wirkt sie wie ein Trenn-Transformator, der das Eindringen von Interferenzen aus dem Stromnetz in den Verstärker unterbindet. Zudem weist das optionale Netzteil durch eine Kondensator-Kapazität von immerhin 40.000 µF eine deutlich höhere Leistungsreserve auf, als die Standard-Netzteile, die üblicherweise im Lieferumfang der Verstärker der RS- und DS-Serie enthalten sind. In Kombination mit einer sehr niedrigen Ausgangsimpedanz entwickeln ausgewählte Verstärker der RS- und DS-Serie die fast doppelte Leistung, sei es nun eine Pro-Ject Amp Box RS, eine Pro-Ject Amp Box DS oder Pro-Ject Stereo Box RS. Eine allgemeine Klangverbesserung bringt die Pro-Ject Power Box RS Amp aber in jedem Fall, etwa durch eine weit bessere Dynamik, satterer Basswiedergabe und besseren Staffelung der Klangbühne, so Pro-Ject Audio Systems. Dies gilt also auch für die Pro-Ject Amp Box DS Mono sowie die Pro-Ject Amp Box RS Mono.

Pro-Ject Audio Systems empfiehlt ausdrücklich, an einer Pro-Ject Power Box RS Amp jeweils nur einen Stereo Verstärker anzuschließen. Für den Betrieb einer Pro-Ject Stereo Box RS, einer Pro-Ject Amp Box RS oder Pro-Ject Amp Box DS sollte also der zweite verfügbare Anschluss an der Rückseite der Pro-Ject Power Box RS Amp nicht für einen weiteren genutzt werden. Beide Anschlüsse können jedoch für den Betrieb zweier Mono-Verstärker der RS- und DS-Serie genutzt werden, also der Pro-Ject Amp Box DS Mono bzw. Pro-Ject Amp Box RS Mono.

Als weiteren wichtigen Hinweis führ der Hersteller an, dass das optionale Netzteil nicht direkt über oder unter dem entsprechenden Verstärker platziert werden soll, auch wenn es der gleiche Formfaktor natürlich nahelegt. Allerdings würde es dann durch das starke Magnetfeld zu negativen Einflüssen kommen.

Die Pro-Ject Power Box RS Amp misst 206 x 72 x 200 mm und bringt es auf ein Gewicht von immerhin 4,6 kg. Sie wird, wie alle anderen Lösungen der Pro-Ject Audio Systems Box Design-Serie, sowohl in Schwarz als auch Silber angeboten.

Die Lösung findet sich bereits im Fachhandel, wobei der Vertrieb einen empfohlenen Verkaufspreis von € 499,- angibt.

Share this article

Related posts