Foto © Oehlbach Kabel GmbH

Produktreigen von Oehlbach Kabel GmbH zur IFA 2017

Oehlbach Kabel GmbH nutzt die anstehende IFA 2017 dazu, einen wahren Produktreigen zu präsentieren. Der Zubehör-Spezialist will in Berlin etwa mit dem Oehlbach XXL DAC ULTRA reloaded einen neuen High-end USB DAC, mit der neuen Oehlbach XXL MasterClock einen hochwertigen USB-Jitter-Cleaner, sowie mit dem Oehlbach BTR 4.2 Bluetooth Transceiver einen neuen besonders kleinen Bluetooth Transceiver, und mit dem Oehlbach Portabler Headphone DAC eine mobile Lösung für hochwertigen Musikgenuss mit Kopfhörern im Gepäck haben. Zudem sollen zahlreiche weitere Neuerungen und ein breites Kabel- und Zubehör-Portfolio präsentiert werden, wie etwa die neue Steckdosenleiste Oehlbach PowerOn und einiges mehr.

Kurz gesagt...

Mit einer Vielzahl an Produktneuheiten will sich der deutsche Zubehör-Spezialist Oehlbach Kabel GmbH zur IFA 2017 in Berlin Anfang September präsentieren.

Wir meinen...

Bei der diesjährigen IFA 2017 setzt der deutsche Kabel- und Zubehör-Spezialist ganz klar einen Schwerpunkt auf Lösungen, die eine möglichst flexible und gleichzeitig hochwertige Musik-Wiedergabe rund um PCs und Macs erlauben. Sei es nun ein neuer DAC, ein neuer Kopfhörer-Verstärker mit integriertem DAC, eine Lösung zur optimalen Signalgüte bei USB Audio-Lösungen, oder aber ein neuer Bluetooth Transceiver, all dies und einiges mehr will Oehlbach Kabel GmbH im Reisegepäck haben, wenn es nach Berlin geht.

Von Michael Holzinger (mh)
07.08.2017

Share this article


Für den Kabel- und Zubehör-Spezialist Oehlbach Kabel GmbH stellt die Internationale Funkausstellung in Berlin traditionell eines der wichtigsten Ereignisse im Messekalender dar. Hier kann das Unternehmen aus Pulheim sein komplettes umfangreiches Line-Up ideal präsentieren. So verhält es sich auch in diesem Jahr, wobei das deutsche Unternehmen mit einer Vielzahl an Neuerungen im Gepäck den Weg nach Berlin auf die IFA 2017 antritt.

So will Oehlbach Kabel GmbH in Berlin Anfang September 2017 nicht nur das aktuelle Portfolio an Kabel- und Elektronik-Lösungen präsentieren, sondern zudem eine Reihe von Neuheiten, so das Unternehmen in einer Aussendung. Im Mittelpunkt dieser Neuheuten-Präsentation stehen allen voran Lösungen, die im Zusammenhang mit Audio direkt vom PC oder Mac stehen, hier wiederum insbesondere Lösungen, die für eine möglichst simple, flexible Nutzung ausgelegt sind.

So führt das Unternehmen etwa als eine ganz wesentliche Neuerung den Oehlbach XXL DAC Ultra reloaded an, und damit den Nachfolger des Oehlbach XXL DAC Ultra, einem D/A-Wandler mit integriertem Kopfhörer-Verstärker, der in der neuesten Version nunmehr für Inhalte mit bis zu 24 Bit und 384 kHz gerüstet sein soll. Als weitere Neuerung ist dieser nun gar mit Bluetooth ausgestattet, sodass auch Musik-Streaming direkt vom Smartphone oder Tablet geboten wird.

Dem Thema Bluetooth hat man sich aber auch mit einem weiteren Produkt verschrieben, und zwar dem neuen Oehlbach BTR 4.2 Bluetooth Transceiver, der auf einfachste Art und Weise ältere HiFi-Lösungen um Bluetooth erweitern soll. Hierbei handelt es sich um einen kombinierten Transmitter und Receiver, der somit Signale sendet und empfängt und damit besonders flexibel eingesetzt werden kann. Man setzt hierbei auf den neuesten Standard Bluetooth 4.2 und unterstützt hierbei unter anderem den Codec aptX um eine Signalübertragung mit „CD-Qualität“ zu garantieren. Interessant ist hierbei auch, dass der Hersteller die Reichweite mit bis zu 30 Metern angibt, sodass sich die verbundenen Geräte keineswegs in unmittelbarer Nähe befinden müssen.

Dass man einen starken Fokus auf portable Lösungen setzt, will das Unternehmen aus Pulheim etwa mit einem neuen Oehlbach Portable Headphone DAC unterstreichen, der nach Angaben des Herstellers High-end Qualität mit Flexibilität kombinieren soll.

Damit man bei der Einbindung von externen Audio-Lösungen über Bluetooth beste Qualität genießen kann, dafür soll etwa die neue Oehlbach XXL MasterClock Sorge tragen. Hierbei handle es sich um einen USB-Datenregenerator, der in Form einer kleinen, kobaltblauen Box USB-Signale von klangschädigendem Jitter befreien soll.

Aber auch im Bereich der Zubehör-Lösungen für heimische AV- und HiFi-Systeme wird es so manch Neuerung aus Pulheim im Rahmen der IFA 2017 zu bestaunen geben, etwa die neue Mehrfach-Steckdose Oehlbach PowerOn, die nach Angaben des Herstellers eine besonders stabile, rauschfreie Stromversorgung für hochwertige Elektronik-Lösungen bieten soll. Diese nutze allein hochwertige Bauteile und verfüge über ein schickes Aluminium-Gehäuse, zudem stünden hier praktische Ausstattungsmerkmale wie etwa zwei USB-Ports mit jeweils 2,1 Ampere für die Stromversorgung entsprechender Lösungen zur Verfügung.

Als weitere Neuerung kündigt man zudem etwa einen Adapter an, mit dessen Hilfe sich DVB-T(2)-Antennen im Zusammenspiel mit DAB bzw. DAB+ Tunern einsetzen lassen. Dieser trägt die Bezeichnung Oehlbach ANTENNA AD-F 90. Zudem präsentiert man, wie bereits einleitend erwähnt, ein breit aufgestelltes Produktsortiment an Kabel in den verschiedensten Preis- und Qualitätsklassen.

Share this article