Foto © Xandrie SA

Qobuz Sublim+ - Hi-Res Streaming in 24 Bit und bis zu 192 kHz

Qobuz sieht sich einmal mehr als Vorreiter im Bereich innovativer Musik-Distribution. Nachdem man schon bislang mit Qobuz Sublim Musik-Streaming des gesamten Katalogs in verlustfreier Qualität anbot, soll nunmehr Musik-Streaming in Hi-Res Qualität zur Verfügung stehen, und zwar über das Angebot Qobuz Sublim+.

Kurz gesagt...

Mit Qobuz Sublim+ bietet Qobuz ab Mai 2017 Musik-Streaming in Hi-Res Qualität an, und zwar mit bis zu 24 Bit und 192 kHz.

Wir meinen...

Während andernorts Musik-Streaming in bester nur erdenklichen Qualität auf Basis proprietärer Formate versprochen wird, bietet Qobuz ab Mai 2017 Hi-Res Audio-Streaming mit bis zu 24 Bit und 192 kHz und damit echter Studio Master Qualität im Plattform- und Hersteller-unabhängigen FLAC-Format als Qobuz Sublim+ an. Das klingt überaus vielversprechend, selbst wenn es im konkreten Fall natürlich mit Fixkosten verbunden ist. Aber heruntergebrochen auf rund € 30,- pro Monat wird das wohl so manchen nicht wirklich schrecken...
Hersteller:Xandrie SA
Vertrieb:Xandrie SA
Preis:€ 349,99 pro Jahr

Von Michael Holzinger (mh)
03.04.2017

Share this article


Qobuz, das ist kein Musik-Streaming-Anbieter im herkömmlichen Sinne, dies muss klar gesagt werden. Das Angebot des französischen Unternehmens beschränkt sich etwa nicht allein auf Musik-Streaming, sondern bietet auch einen reichhaltigen Download-Store an, der zudem direkt mit dem Streaming-Katalog verknüpft ist. Im Gegensatz zu Anbietern wie etwa Spotify protzt man nicht mit schierer Masse an Musik-Titel, selbst wenn man natürlich ebenfalls bestrebt ist, ein möglichst breites Angebot zur Verfügung stellen zu können, das somit ebenfalls aus Abermillionen an Musiktiteln aus allen nur erdenklichen Genres besteht. Man richte sich gezielt an Musik-Liebhaber, so das Unternehmen Xandrie SA, das nunmehr mit einigen Neuerungen aufhorchen lässt.

So sieht man sich gerne als Vorreiter, wenn es um Qualität geht, und unterstreicht dies etwa mit dem im Jahr 2015 eingeführten Angebot Qobuz Sublim, im Rahmen dessen zum fixen Abo-Preis der gesamte Musik-Katalog in FLAC mit 16 Bit und 44,1 kHz gestreamt werden konnte. Nun sei es an der Zeit, diese Möglichkeiten auf ein gänzlich neues Niveau zu heben, so das Unternehmen, das damit Qobuz Sublim+ einführt.

Wie bereits bei Qobuz Sublim kann auch bei Qobuz Sublim+ zum fixen Abo-Preis der gesamte Katalog von Qobuz gestreamt werden. Allerdings steht mit Qobuz Sublim+ nun nicht nur der Katalog in 16 Bit und 44,1 kHz als FLAC zur Verfügung, sondern ebenso der komplette Katalog an Hi-Res Audio-Titeln, und das sind, so der Hersteller, inzwischen auch bereits über 60.000 Alben.

Das interessante dabei ist, dass über Qobuz Sublim+ dieses Angebot tatsächlich in unverfälschter Hi-Res Qualität zur Verfügung stehen soll, also 24 Bit und bis zu 192 kHz, ohne fragwürdige proprietäre Algorithmen. Damit ist sichergestellt, dass die volle Qualität auch tatsächlich auf allen Streaming-Lösungen ohne Einschränkung wiedergegeben wird. Allein die Datenraten müssen passen, so der Anbieter, wobei man aber davon ausgeht, dass mit der immer größeren Durchdringung der Haushalte mit Breitband-Internet, der Verfügbarkeit üppiger 4G Datenpakete von Mobilfunk-Anbietern, der Verbesserung der 4G-Abdeckung und 5G in absehbarer Zukunft die Zeit längst reif für derartige Offerte ist. Zudem, dies kommt ja noch hinzu, könne mit Qobuz Sublim+ auch auf Hi-Res Daten offline zugegriffen werden. Hi-Res Audio 24 Bit werde dafür auf allen Qobuz-Anwendungen für mobile Geräte und Desktop PCs bzw. Macs unterstützt. Auch entsprechende Integrationen in Lösungen und Produkte von Drittanbietern sollen zur Markteinführung von Qobuz Sublim+ über die entsprechende Unterstützung verfügen.

Weiterhin gilt zudem, dass Abonnenten von Qobuz Sublim+ natürlich einen deutlich reduzierten Preis für Musik-Downloads erhalten.

Qobuz Sublim+ soll mit Mai 2017 zur Verfügung stehen, so Xandrie SA, die für dieses Angebot einen Preis von € 349,99 pro Jahr angeben. Qobuz Sublim in der bisherigen Form steht zum Preis von € 219,99 pro Jahr zur Verfügung. Mit Qobuz HiFi zum Preis von € 199,99 pro Jahr bzw. € 19,99 pro Monat kann der komplette Katalog in CD-Qualität gestreamt werden und mit Qobuz Premium zum Preis von € 99,99 pro Jahr bzw. € 9,99 pro Monat gibt es reines Musik-Streaming in verlustbehafteter Qualität.

Share this article