Responsive image Audio

Rega Aphelion - Das neue Referenz MC-System aus England…

Foto © Rega Research Limited

Als neues Flaggschiff der dritten Generation der Moving Coil Cartridges soll sich das neue Rega Aphelion Tonabnehmer-System präsentieren. Dabei setzte man auf Technologien entwickelt für das Rega Apheta 2, für das Rega Aphelion habe man aber an jeder entscheidenden Stelle nochmals wesentliche Verbesserungen vorgenommen.

Kurz gesagt...

Gefertigt in Handarbeit soll sich das neue Rega Aphelion Moving Coil Cartridge als Referenz-System präsentieren, ideal etwa für den Rega RP10 Turntable sowie dessen Rega RB2000 Tonarm.

Wir meinen...

Mit dem neuen Rega Aphelion präsentiert die englische HiFi-Schmiede Rega Research Limited ihr neues Flaggschiff im Bereich Tonabnehmer-Systeme. Das als MC-System ausgeführte Rega Aphelion präsentiert sich mit einem besonders auf minimalstes Gewicht und dennoch höchste Leistung getrimmten Aufbau, der als Basis für eine Wiedergabe auf audiophilem Niveau dienen soll.
Hersteller:Rega Research Limited
Vertrieb:Novis Electronics GmbH
Deutschand:TAD Audiovertrieb GmbH
Preis:€ 4.200,-

Von Michael Holzinger (mh)
10.03.2016

Share this article


Rega Research Limited gilt mit Fug und Recht als einer der renommiertesten Unternehmen im Bereich Schallplatten-Spieler. Selbst wenn die Engländer sich längst als Komplett-Anbieter verstehen, und somit von feiner Elektronik bis hin zu exzellenten Lautsprecher-Systemen ein komplettes Sortiment offerieren, die Schallplatten-Spieler aus dem Hause Rega Research Limited stellen natürlich nach wie vor einen sehr wesentlichen Geschäftsbereich dar. Gleiches gilt für den Bereich Tonabnehmer-Systeme, der nunmehr um ein neues Modell erweitert wird, das Rega Aphelion.

Das neue Rega Aphelion erweitert die Produktpalette der englischen HiFi-Schmiede nach oben hin, stellt also das neue Top-Produkt im Bereich Cartrigdes dar. Der Hersteller spricht gar vom neuen Referenz-System aus dem Hause Rega Research Limited und empfiehlt dieses allen voran für die entsprechende Lösung aus dem eigenen Hause, dem Laufwerk Rega RP10 Turntable sowie dem hier eingesetzten Tonarm Rega RB2000.

Beim neuen Rega Aphelion handle es sich im Prinzip um die dritte Generation der von Rega Research Limited entwickelten MC-Tonabnehmer-Systeme. Als Basis diente den Entwicklern das ebenfalls neue Rega Apheta 2, allerdings habe man dessen Technologien auf ein neues, höheres Niveau gehoben, indem man alle wesentlichen Komponenten nochmals einem Feintuning unterzog.

So setzt man beim Rega Aphelion bei wesentlichen Komponenten auf eine Fertigung in Handarbeit, wobei zunächst ein neuer Nadelträger aus Bor sowie ein Diamant mit „Vital“ Profil, wie es der Hersteller ausdrückt, zum Einsatz kommt. Damit sei eine besonders hohe Abtastgenauigkeit und Präzision garantiert. Im Datenblatt liest sich das folgendermaßen: „Vital“ profile nude diamond stylus rotated through 90 degrees.

Neu ist auch der so genannte Super High-power Neodym-Magnet, die nach Angaben des Herstellers weltweit leistungsstärkste, kleinste Lösung. Die Spule wird akribisch von Hand auf ein Eisenkreuz gewickelt, ebenfalls eine Lösung im Miniaturformat, die um fünfzig Prozent kleiner sein soll, als jene des Vorgängers. Hier kommt ein Spulendraht mit einem Durchmesser von lediglich 0,018 mm zum Einsatz.

Durch diese massive Gewichtsreduktion des MC-Generators soll eine besonders feine, dynamische und impulsive Abtastung gewährleistet sein, gibt der Hersteller zu Protokoll.

Maximale Gewichtseinsparung, aber auch gleichzeitig eine hohe Festigkeit soll durch einen präzisionsgefertigten System-Korkus aus Aluminium erzielt werden, wobei dieser sich mit in Schwarz anodisierter Oberfläche präsentiert.

Das Rega Aphelion weist eine Abschluss-Impedanz von 100 Ohm auf und liefert eine Ausgangsspannung von 0,35 mV. Die Nadelnachgiebigkeit findet sich mit 10 µm/mN im Datenblatt und das System empfiehlt sich für eine Auflagegewicht von 1,75 bis 2 g. Es weist die typische 3-Punktverschraubung von Rega Research Limited für Halb-Zoll Schrauben auf.

Rega Research Limited präsentiert mit dem neuen Rega Aphelion somit das auch aus fertigungstechnischer Sicht wirklich würdige neue Flaggschiff seiner Tonabnehmer-Produktlinie, das wohl zu Recht als Referenz-Lösung beworben wird. Dies hat natürlich auch seinen Preis. So soll das Rega Aphelion in Kürze zum empfohlenen Verkaufspreis von € 4.200,- im Fachhandel zu finden sein.

Share this article