Responsive image Audio

Rega FONO MM 2017 - Die dritte Generation…

Foto © Rega Research Limited

Als besonders effektive, einfach zu handhabende, und nicht zuletzt überaus fein aufspielende Phono-Vorstufe für MM Tonabnehmer-Systeme bezeichnet die englische HiFi-Schmiede Rega Research Limited die neue Rega FONO MM 2017, und damit bereits die dritte Generation.

Kurz gesagt...

Mit der neuen Rega FONO MM der dritten Generation präsentiert Rega Research Limited eine besonders feine Lösung für MM Tonabnehmer-Systeme.

Wir meinen...

Mit der dritten Generation der Rega FONO MM und damit der Rega FONO MM 2017 präsentiert die englische HiFi-Schmiede Rega Research Limited einmal mehr eine besonders ausgeklügelte Phono-Vorstufe, die zwar „nur“ für MM Tonabnehmer-Systeme gerüstet ist, hier aber nicht weniger als das Optimum aus diesen heraus kitzeln soll.
Hersteller:Rega Research Limited
Vertrieb:Novis Electronics GmbH
Deutschand:TAD-Audiovertrieb GmbH
Preis:€ 319,-

Von Michael Holzinger (mh)
10.07.2017

Share this article


Für einen renommierten Schallplatten-Spieler Experten ist es natürlich eine besondere Herausforderung, wenn es um die Entwicklung einer Phono-Vorstufe geht. Insbesondere dann, wenn es sich um ein Unternehmen handelt, dass sich als Komplett-Anbieter versteht, somit nicht das Laufwerk selbst, sondern ebenso Tonarme, Tonabnehmer, und eben auch Phono-Vorstufen entwickelt, um eine Komplett-Lösung aus einer Hand offerieren zu können.

Ein Unternehmen wie etwa Rega Research Limited, das nunmehr mit der Rega FONO MM eine neue Phono-Vorstufe präsentiert. Nun, genauer gesagt müsste man von der neuen Rega FONO MM 2017 sprechen, denn es handelt sich bereits um die dritte Generation dieser Lösung. Da sich die Vorgänger allesamt überaus erfolgreich am Markt behaupten konnten, war es sicher kein leichtes Unterfangen für die Entwickler, mit der nunmehr aktuellen dritten Generation die Grundlage abzuliefern, um dies Erfolgsgeschichte fortschreiben zu können.

Die neue Rega FONO MM setze auf eine vollständig diskret aufgebaute Schaltung und sei so konzipiert, dass sie geradezu perfekt für die speziellen Bedürfnisse im Zusammenhang mit MM Tonabnehmer-Systemen sei und damit optimale Ergebnisse erziele. So sei etwa die RIAA-Entzerrung auf zwei Stufen aufgeteilt und es kämen hierfür hochwertige Polypropylen Kondensatoren zum Einsatz, sodass die RIAA-Genauigkeit besser als +/- 0,2 dB im Bereich von 100 Hz und 100 kHz sei. Zudem finden sich im Signalpfad darüber hinaus ebenfalls ausschließlich hochwertige Polyester Kondensatoren, um nur ein paar Details anzuführen.

Die Eingangsempfindlichkeit gibt der Hersteller für die neue Rega FONO MM mit 1,7 mV für einen Ausgang von 200 mV an, die Eingangslast beträgt 47 kOhm bei 100 pF, die Verstärkung wird mit 41,4 dB bei 1 kHz angegeben.

Die Stromversorgung übernimmt das Netzteil Rega PS1 mit 24 V AC und 350 mA.

Neu ist auch, dass die Rega FONO MM 2017 nunmehr ein besonders elegantes Aluminium-Gehäuse aufweist, die Engländer übernehmen damit auch hier die erstmals mit dem ebenfalls neuen Stereo Vollverstärker Rega BRIO Integrated Amplifier vorgestellte Design-Linie.

Mit Abmessungen von 180 mm in der Breite, 48 mm in der Höhe, und 160 mm in der Tiefe ist die neue Rega FONO MM 2017 komplett in Schwarz gehalten und bringt nicht mehr als nahezu exakt 1 kg auf die Waage.

Die neue Rega FONO MM 2017 soll bereits in Kürze im Fachhandel zur Verfügung stehen. Der empfohlene Verkaufspreis wird mit € 319,- angegeben.

Share this article

Related posts