Responsive image Audio

Rega io Amplifier - Neuer Stereo Vollverstärker zum besonders attraktiven Preis…

Foto © Rega Research Limited

Hervorragender Klang zum unschlagbaren Preis, dies soll der neue Stereo Vollverstärker der englischen HiFi-Schmiede Rega Research Limited bieten, den man dieser Tage vorstellt und bereits in Kürze auf den Markt bringen wird, und zwar den neuen Rega io Amplifier. Dieser ist als kleiner Bruder des Rega Brio konzipiert.

Kurz gesagt...

Mit dem neuen Rega io Amplifier bietet Rega Research Limited einen besonders kompakten, vielseitigen Stereo Vollverstärker an.

Wir meinen...

Der Rega io Amplifier ist als kleiner Bruder des Rega Brio Integrated Amplifier ausgelegt, erweitert somit das Produktangebot der englischen HiFi-Schmiede Rega Reearch Limited nach unten hin. Wenngleich er zu einem besonders attraktiven Preis angeboten wird, setzt der Rega io Amplifier dennoch auf viele Ausstattungsmerkmale des Rega Brio Integrated Amplifier, allen voran etwa auf dessen Endstufe, aber auch auf die gleiche Phono-Vorstufe.

Von Michael Holzinger (mh)
21.03.2020

Share this article


Die englische HiFi-Schmiede Rega Research Limited erweitert ihr Angebot im Bereich Verstärker nunmehr um eine besonders spannende Lösung, und zwar einen Stereo Vollverstärker, der mit einer sehr flexiblen Ausstattung, hochwertigen Komponenten und dennoch einem besonders attraktiven Preis aufwarten soll, und zwar dem neuen Rega io Amplifier.

Der Rega io Amplifier ist als kleiner Bruder des Rega Brio Integrated Amplifier ausgelegt, erweitert somit das Produktangebot der englischen HiFi-Schmiede Rega Reearch Limited nach unten hin. Wenngleich er zu einem besonders attraktiven Preis angeboten wird, setzt der Rega io Amplifier dennoch auf viele Ausstattungsmerkmale des Rega Brio Integrated Amplifier, allen voran etwa auf dessen Endstufe, aber auch auf die gleiche Phono-Vorstufe.

Die Intension der Entwickler war es, mit dem neuen Rega io Amplifier eine Lösung zu realisieren, die einfach zu handhaben ist und sich problemlos in jede HiFi-Anlage einfügt. Dies soll allen voran natürlich durch die kompakten Abmessungen des neuen Rega io Amplifier erzielt werden, der somit nicht mehr misst, als 180 mm in der Breite, 68 mm in der Höhe, und 290 mm in der Tiefe. Er wiegt, dies sei der Vollständigkeit wegen an dieser Stelle angeführt, nicht mehr als 2,9 kg.

Der Rega io Amplifier präsentiert sich mit einem solide verarbeitetem Gehäuse, das komplett in Schwarz gehalten ist und der aktuellen Design-Linie der Elektronik-Komponenten aus dem Hause Rega Research Limited entspricht. Die Front präsentiert sich mit einigen wenigen Bedienelementen, wie einem Drehgeber für die Lautstärkeregelung, einem Eingangswahltaster samt Status LEDs, und natürlich einem Hauptschalter, mehr braucht es auch nicht. Zudem steht hier, darauf sei ganz besonders hingewiesen, ein Anschluss für Kopfhörer zur Verfügung, und zwar in Form einer 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenbuchse. Ausdrücklich verweist der Hersteller darauf, dass es sich um einen hochwertigen Kopfhörer-Verstärker handeln soll, der auch im Zusammenspiel mit entsprechend anspruchsvolleren Kopfhörer-Modellen sehr gute Ergebnisse ermöglicht.

Der neue Rega io Amplifier verfügt über zwei Hochpegel-Eingänge, zudem, wir haben es schon erwähnt, über eine integrierte Phono-Vorstufe. Diese Phono-Vorstufe ist für MM Tonabnehmer-Systeme ausgelegt und weist eine Eingangsempfindlichkeit von 2,1 mV bei 47 kOhm und 220 pF auf. damit ist sie für eine Vielzahl an Tonabnehmer-Systemen bestens geeignet.

Die Ausgangsstufe des neuen Rega io Amplifier setzt auf Class A/B und die gleichen Gene, wie alle anderen Verstärker aus dem Hause Rega Research Limited. Damit soll die gleich hohe Qualität und bekannte Klangcharakteristik garantiert sein, so das Versprechen der Engländer. Der neue Rega io Amplifier weist damit auch einen diskreten Aufbau mit hochwertige Komponenten auf, wie etwa Sanken Ausgangstransistoren, ein leistungsstarkes Netzteil als Energielieferant, und nicht zuletzt ein Alps Potentiometer zur akkuraten Kontrolle der Lautstärke. Der Rega io Amplifier liefert eine Leistung von zweimal 30 Watt an Lautsprecher-Systemen mit einer Impedanz von 8 Ohm. Dies ist vollends ausreichend, um rund um den Rega io Amplifier ein feines HiFi-System zu realisieren, das im Zusammenspiel mit kompakten, Wirkungsgrad-starken Lautsprecher-Systemen feinen, überzeugenden Klang zu liefern.

Neu ist auch die Fernbedienung, die dem Rega io Amplifier mit auf den Weg gegeben wird. Hierbei handelt es sich um eine System-Fernbedienung, die auch für weitere Komponenten aus dem Hause Rega Research Limited genutzt werden kann und besonders gut in Händen liegen soll.

Der neue Rega io Amplifier wird bereits in wenigen Wochen im Fachhandel zu finden sein. Der Hersteller spricht von Ende April bzw. Anfang Mai 2020. Wie bereits beschrieben, ist der Preis ein besonderes Merkmal, denn man will hier überzeugenden Klang zum unschlagbaren Preis bieten, wobei aber die Fertigung dennoch ausschließlich in England erfolgt. Somit ist der empfohlene Verkaufspreis für den neuen Rega io Amplifier mit € 499,- tatsächlich bemerkenswert!

Share this article

Related posts